Presseinformationen

Unternehmen

AmazonSmile: Erste Million zum ersten Geburtstag

AmazonSmile: Erste Million zum ersten Geburtstag

Ein Jahr nach dem Start sind durch AmazonSmile bereits über eine Million Euro für soziale Zwecke zusammengekommen - 0,5 Prozent von jedem qualifizierten Einkauf über AmazonSmile gehen an teilnehmende Organisationen in Deutschland und Österreich - Kunden wählen, welche Organisationen profitieren sollen

10.11.2017

LUXEMBURG, 10.11.2017 – AmazonSmile feiert heute seinen ersten Geburtstag und freut sich über die erste Million Euro, die teilnehmenden Einrichtungen in Deutschland und Österreich zu Gute kommt.

Das Prinzip: Einkaufen und Gutes tun. Mit jedem qualifizierten Einkauf über smile.amazon.de gibt Amazon 0,5 Prozent des Einkaufspreises direkt an eine von knapp 10.000 Organisation weiter. Dabei können AmazonSmile Kunden auf das volle Amazon Sortiment zugreifen und erhalten die gewohnten Preise und Liefermöglichkeiten.

Zu den teilnehmenden Organisationen gehören unter anderen das Deutsche Rote Kreuz, der WWF und die UNO-Flüchtlingshilfe genauso wie kleine Sportvereine oder Kindereinrichtungen.

„Ohne finanzielle Unterstützung könnten wir als gemeinnütziger Verein die vielfältigen Bildungsprojekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen nicht realisieren“, erklärt Gitta Gritzmann vom Verein Kinder lesen und schreiben für Kinder e.V. „Die finanzielle Unterstützung, die uns über AmazonSmile erreicht, ist für uns eine wichtige Hilfe.“

Auch der WWF profitiert von AmazonSmile. Die Umweltstiftung wird besonders häufig von Kunden als begünstigte Organisation ausgewählt. „Für den WWF lohnt sich die Teilnahme an AmazonSmile sehr. Die Mittel kommen dann Umwelt- und Naturschutzprojekten auf der ganzen Welt zugute“, erklärt Stefan Haensel, Geschäftsführer der PANDA Fördergesellschaft für Umwelt.

Gemeinnützig oder mildtätig anerkannte Organisationen in Deutschland können sich auf org.amazon.de für das AmazonSmile Programm anmelden. In Österreich gilt dies für Organisationen, die in der Liste der begünstigten Spendenempfänger des österreichischen Bundesministeriums für Finanzen genannt sind. Weitere Informationen dazu, wie soziale Organisationen durch Einkäufe bei AmazonSmile profitieren, gibt es auf smile.amazon.de.