Presseinformationen

Große Freude bei kleinen Autoren: Christophorus-Förderschule gewinnt Amazon-Schreibwettbewerb

Große Freude bei kleinen Autoren: Christophorus-Förderschule gewinnt Amazon-Schreibwettbewerb

Bereits zum dritten Mal veranstaltete das Amazon-Logistikzentrum in Graben einen Schreibwettbewerb für Grundschulen in der Region. Bundesweit sind über 300 Schulklassen dem Aufruf für den „Kindle Storyteller Kids“ an den verschiedenen Amazon-Logistikstandorten gefolgt. Zahlreiche kreative Bewerbungen kamen aus dem Landkreis Augsburg und darüber hinaus. Sieger in diesem Jahr ist die Förderklasse Zb der Christophorus-Schule mit ihrer Geschichte „Leo und sein neuer Freund, der Igel“.

2016-04-08-Christophorus-Förderschule gewinnt Amazon-Schreibwettbewerb

08.04.2016 | Graben

  • Bundesweit über 300 Grundschulklassen schreiben für den „Kindle Storyteller Kids“-Wettbewerb der Amazon-Logistikzentren
  • Siegergeschichte der Förderklasse Zb der Christophorus-Schule „Leo und sein neuer Freund, der Igel“ wird mit Buchveröffentlichung, eReadern und Gutscheinen prämiert

Bereits zum dritten Mal veranstaltete das Amazon-Logistikzentrum in Graben einen Schreibwettbewerb für Grundschulen in der Region. Bundesweit sind über 300 Schulklassen dem Aufruf für den „Kindle Storyteller Kids“ an den verschiedenen Amazon-Logistikstandorten gefolgt. Zahlreiche kreative Bewerbungen kamen aus dem Landkreis Augsburg und darüber hinaus. Sieger in diesem Jahr ist die Förderklasse Zb der Christophorus-Schule mit ihrer Geschichte „Leo und sein neuer Freund, der Igel“.

„Unsere Schule ist eine ganz besondere Schule“, erläutert Kristina Adler, Klassenlehrerin der Zb: „Die Kinder der Christophorus-Schule haben Förderbedarf in den Bereichen Sprache, Lernen und Verhalten. Wir unterstützen unsere Schüler individuell und begleiten sie auf ihrem Weg. Dass unsere Geschichte gewonnen hat, macht uns sehr stolz.“ Für die Bewerbung hatte die Klasse einen Text des Mitschülers Lukas Koch eingereicht. Die Erzählung des kleinen Erfolgsautors wurde nun in einem Buch veröffentlicht. Zusätzlich winken der Klasse 30 Kindle eReader sowie Gutscheine zum Herunterladen elektronischer Bücher im Wert von 1.750 Euro.

Unterstützt wird die Initiative an den Grundschulen durch die Gemeinde Graben. Schirmherr und Bürgermeister Andreas Scharf: „Wir freuen uns, dieses Projekt zur Förderung der Schreib- und Lesefähigkeit von Grundschülern als Partner begleiten zu dürfen und gratulieren den Gewinnern. Grundschüler heute noch zum kreativen Schreiben zu motivieren, bedarf einiger Anstrengung – mit Kindle Storyteller Kids ist es Amazon zum wiederholten Mal geglückt.“

Unabhängige Autoren – ob Groß oder Klein – können ihre Texte bei Amazon innerhalb von Stunden als eBook oder gedrucktes Buch veröffentlichen und erreichen Millionen von Lesern. Den ersten „Kindle Storyteller“-Preis hatte Amazon im letzten Jahr an erwachsene Autoren verliehen. Nun gibt es ihn auch für Kinder. Ernst Schäffler, Standortleiter des Amazon-Logistikzentrums in Graben: „Kindle Storyteller Kids zeigt, dass Grundschulkinder auch im Medienzeitalter noch Spaß beim Lesen und Schreiben haben und wie aus kreativen Ideen am Ende ein echtes Buch werden kann.“

„Jeder große Autor hat mal klein angefangen“, verrät Erfolgsautorin und Wettbewerbsjurorin Emily Bold, die mittlerweile auf zwanzig deutschsprachige sowie acht englischsprachige Bücher und Novellen zurückblickt. „Ein guter Autor muss viel Geduld mitbringen, sich und seinen Geschichten Zeit geben, sich zu entwickeln. Er darf sich aber auch nicht entmutigen lassen“, lautet ihr Ratschlag für die Kinder.

Vor der Preisverleihung konnten die Schüler, ihre Lehrer und Eltern während einer Führung einen Blick hinter die Kulissen des Logistikzentrums werfen. Anschließend wurde die Siegergeschichte von dem kleinen Nachwuchsschriftsteller Lukas selbst vorgetragen.

Bis Mitte März konnten sich Grundschulen aus dem Landkreis Augsburg und weiteren Gemeinden für den Schreibwettbewerb „Kindle Storyteller Kids“ bewerben. Für jede teilnehmende Schulklasse gibt es als Trostpreis einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro.

Weitere Fotos von der Preisverleihung finden Sie unter: www.amazon.de/presse

Detaillierte Informationen zum Wettbewerb: www.amazon.de/storytellerkids

Alle Gewinnergeschichten wurden in einer Buch-Sonderedition veröffentlicht und können als eBook kostenlos auf Amazon.de heruntergeladen werden.