Amazon Newsroom Feed - Pressemeldungen https://amazon-presse.de/ Hier finden Sie die aktuellsten Pressetexte zu Produkten, Services und News von Amazon. de Copyright 2022 Amazon.de Fri, 23 Sep 2022 15:35:26 CEST Fri, 23 Sep 2022 15:35:26 CEST Magnolia CMS Amazon Newsroom Feed - Pressemeldungen https://amazon-presse.de/docroot/images/logos/logo_rss_de.png https://amazon-presse.de/ 144 20 Hier finden Sie die aktuellsten Pressetexte zu Produkten, Services und News von Amazon. /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Books/2022/220923_Amazon_KSA_Shortlist/ Der Traum vom eigenen Buch: Die Finalist:innen des Kindle Storyteller Award 2022 stehen fest! https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Books/2022/220923_Amazon_KSA_Shortlist/ Heute veröffentlicht Amazon die Shortlist zum diesjährigen Kindle Storyteller Award sowie zum Sonderpreis Kindle Storyteller X Die Spannung steigt: Heute veröffentlicht Amazon die Shortlist zum diesjährigen Kindle Storyteller Award sowie zum Sonderpreis Kindle Storyteller X. Beide Wettbewerbe richten sich an Hobby-Autor:innen, aber auch etablierte Schriftsteller:innen, die vom 1. Mai bis 31. August 2022 die Möglichkeit hatten, ihre Werke bei Kindle Direct Publishing (KDP) hochzuladen. Erlaubt waren alle Genres (außer Erotik). Circa 800 deutschsprachige Self-Publishing-Autor:innen aus 17 verschiedenen Ländern haben teilgenommen, darunter aus Ägypten, Estland und Zypern. Der Sonderpreis Kindle Storyteller X zeichnet in diesem Jahr erstmals Ratgeber und Sachbücher aus.

Nun wurden je Award drei Titel ausgewählt, die die Chance auf eine Auszeichnung haben. Bewertungskriterien für den Sprung ins Finale waren dabei u. a. die Anzahl der gelesenen Seiten, positive Bewertungen sowie Verkaufszahlen.

Der Kindle Storyteller Award wird bereits zum achten Mal in Folge verliehen. Der erste Platz wird mit 15.000 Euro Preisgeld ausgezeichnet. Der Kindle Storyteller X Award wird hingegen zum sechsten Mal verliehen, und die Gewinner:in des Kindle Storyteller X erwartet ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Alle Finalist:innen des Kindle Storyteller Award erhalten außerdem die Möglichkeit, ihre Titel mit Audible als Hörbuch zu veröffentlichen.

Im Finale um den Kindle Storyteller Award 2022 stehen:

Das sind die Titel der finalen Runde um den Kindle Storyteller X:

Über die Finalist:innen und ihre Titel auf der Shortlist des Kindle Storyteller Award 2022:

Über das Buch: Meeresbiologin Viola hat ihr altes Leben in Italien hinter sich gelassen und ist auf Amrum angekommen. Sie hat Freunde und einen Job in der Naturschutzstation, der sie erfüllt. Mit der Ruhe ist es jedoch schlagartig vorbei, als ihr Bruder sie entdeckt und kurze Zeit später mit der halben sizilianischen Großfamilie und – noch schlimmer – ihrem potenziellen Ehemann Luca vor der Tür steht. Wenn der nur nicht so ein großspuriger italienischer Macho wäre! Schon nach kurzer Zeit fliegen zwischen ihm und Viola die Fetzen. Denn auch Luca wäre überall lieber als auf einer kleinen deutschen Insel. Warten in Italien doch eine Kinderarztpraxis und jede Menge Frauenherzen auf ihn, die es zu erobern gilt. Einig sind sich beide lediglich darin, dass sie nicht heiraten werden. Basta! Oder gibt es da doch mehr Gemeinsamkeiten …?

Über die Autorin: Julia K. Rodeit ist das Pseudonym der Krimi-Autorin Katrin Rodeit, die mit ihrer Familie am Rande der Schwäbischen Alb wohnt. Weil das belletristische Ermorden von Menschen auf Dauer anstrengend und mitunter auch langweilig wurde, hat sie ihr Spektrum erweitert und sich als Liebesromanautorin ein zweites Standbein aufgebaut. Unter dem offenen Pseudonym (zweiter Vorname) Julia K. Rodeit veröffentlicht sie romantische Urlaubsromane und entführt ihre Leserinnen und Leser mittlerweile hauptsächlich in ihre liebste Region: an die deutsche Küste. Denn obwohl sie im Süden Deutschlands lebt, ist sie im Herzen ein Küstenkind und verbringt so viel Zeit wie möglich im Norden. Ihre feinsinnigen Liebesromane mit einer guten Prise Humor und tiefen Gefühlen stürmen dabei regelmäßig die Bestsellerlisten. Mittlerweile gilt sie als etablierte Autorin in diesem Genre und verfügt über eine breite Stammleserschaft.

Über das Buch: Sie töten lautlos und sie hinterlassen keine Spuren. Sie haben eine Mission. Das macht sie gefährlich. Livia, eine junge Frau, begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit über den Tod ihres Mannes. Alles sieht nach einem tragischen Unglücksfall aus, doch bestimmte Umstände lassen sie daran zweifeln. Wo war Paul in den letzten Stunden vor seinem Tod? Was hat er ihr verheimlicht? Und wer ist die rätselhafte Frau in Rot, über die niemand mit ihr reden will? Je mehr Livia herausfindet, umso größer wird auch die Gefahr für ihr eigenes Leben. Zur gleichen Zeit entdeckt die Kriminalistin Alva Claesson merkwürdige Gemeinsamkeiten zwischen einigen Todesfällen. Was zunächst wie ein Unfall oder ein natürlicher Tod aussieht, entpuppt sich in allen Fällen als perfider Mord. Die Methode, mit der der Täter seine Opfer regelrecht hinrichtet, lässt den Atem stocken.

Über die Autorin: Fiona Limar lebt im grünen Norden Berlins gemeinsam mit ihrer Familie und fünf eigensinnigen Katzen. In ihrer langjährigen Tätigkeit als Psychologin und Psychotherapeutin hat sie tiefe Einblicke in das Seelenleben der Menschen gewonnen. Diese helfen ihr nun, wenn sie sich in ihren Krimis und Thrillern auf die dunkle Seite begibt und die Psychologie des Bösen erforscht. Ihre Bücher sind nicht nur in ihrer Heimat Brandenburg angesiedelt, sie spielen auch in Schleswig-Holstein, in Schweden und an anderen Orten, zu denen sie eine persönliche Verbindung hat.

Über das Buch: London 1914: Kaum hat sich die selbstbewusste Lady Williams Hals über Kopf in den deutschen Ingenieur Robert von Stetten verliebt, ereignet sich in Sarajevo ein folgenschweres Attentat, bei dem Erzherzog Franz Ferdinand ermordet wird. Alles deutet auf einen Krieg hin, in dem Robert und sie sich als Kriegsgegner gegenüberstünden. Doch es kommt noch schlimmer. Ihr Bruder, Lord Williams, verbietet die Beziehung und plant, Kate mit dem Parlamentsabgeordneten Lewis Palmer zu verheiraten, den sie zutiefst verabscheut. Als sie dann auch noch erfährt, dass sie ein Kind erwartet, wird sie vor eine schwierige Entscheidung stellt. Sie muss unbedingt ihrem Bruder und seinem ruchlosen Plan, sie mit Palmer zu vermählen, entkommen. Während ihr die Zeit davonrennt, glaubt sie, die Rettung auf dem größten und schnellsten Schiff der britischen Flotte, der Lusitania, gefunden zu haben, und fasst einen folgenschweren Entschluss. Gemeinsam mit ihrer jüdischen Zofe Alice plant sie, nach Deutschland zu fliehen. Ihrem Ziel nahe, ahnt sie nicht, welche Gefahr vor der irischen Küste lauert.

Über die Autorin: Iris Krumbiegel, geboren 1971 in Thüringen, ist examinierte Altenpflegerin und engagiert sich seit vielen Jahren in verschiedenen sozialen Bereichen. Mit ihrem ersten aufwühlenden Roman „Die Jüdin“ sorgte sie 2014 für große Aufmerksamkeit und setzte ein Zeichen gegen Antisemitismus und Rassismus. Inzwischen arbeitet sie als hauptberufliche Autorin, wohnt in einem beschaulichen Dorf in Thüringen und hat über vierzig historisch Romane veröffentlicht, die überwiegend in der Zeit des Holocaust spielen. Auf dramatische, emotionale und außerordentlich fesselnde Weise beschreibt Iris Krumbiegel das Leid der jüdischen Bevölkerung während des Zweiten Weltkrieges und lässt das dunkelste Kapitel deutscher Vergangenheit in Romanform aufleben. Die Autorin versteht es meisterhaft, mit unter die Haut gehenden Romanen Zeitgeschichte lebendig werden zu lassen und Gefühle und Emotionen bei den Leser:innen zu wecken. Sie liebt es, die Leser:innen in Zeitreisen verschiedener Epochen mitzunehmen und sie mit einem geschichtsträchtigen Hintergrund in deren Bann zu ziehen. „Wir müssen aus der Geschichte lernen, wir müssen uns daran erinnern“, mahnt die Autorin, deren Anliegen es ist, dem Holocaust und dem Widerstand gegen die Nazidiktatur ein Gesicht zu geben.

Über die drei Finalist:innen und ihre Titel auf der Shortlist des Kindle Storyteller X 2022:

Über das Buch: Wie kannst du deiner Samtpfote ein artgerechtes Leben ermöglichen? Wie kommuniziert die Katze, welche Bedürfnisse hat sie an ihre Umwelt, und was solltest du bei der Auswahl einer Katze beachten? Warum werden Katzen unsauber, und wie kannst du erkennen, ob deine Katze an Stress oder Schmerzen leidet? Welche Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig, und wie bekommst du deine Katze in die Transportbox? All das und viel mehr wird behandelt unter dem Aspekt der aktuellen Verhaltensforschung und basierend auf den Empfehlungen der aktuellen Katzenmedizin. Du erhältst ein praxisorientiertes Nachschlagewerk zu den Themen Katzenverhalten und Katzengesundheit und Zugang zur Online-Wissensdatenbank, die regelmäßig aktualisiert wird, mit Checklisten und zusätzlichen Informationen.

Über die Autorin: Xenia Dirksen hat sich zur Tierheilpraktikerin ausbilden lassen, stellt ihr fachliches Wissen als Katzenverhaltensberaterin zur Verfügung und lebt selbst als fünffache Katzenmama mit ihrem Mann und ihren Patchwork-Katzen zusammen in einem Haus in der Nähe der Nordsee. Sie berät Katzeneltern vor allem zu Fragen des Verhaltens und der Gesundheitsvorsorge der Katzen. Ihre Kernthemen sind die Früherkennung von Schmerzen und chronischen Krankheiten und das Ausräumen von Missverständnissen im Zusammenleben zwischen Mensch und Katze.

Über das Buch: Von außen betrachtet, führt Sandra ein perfektes Leben. Dennoch fühlt sie eine immer stärker werdende innere Leere in sich, die sie sich zunächst nicht erklären kann. Selbstzweifel und Selbstvorwürfe sowie der Druck, durch dieses vermeintlich erfüllte Leben Glück empfinden zu müssen, zermürben sie. Eines Tages jedoch, als sie die Leere und Taubheit in sich nicht mehr ertragen kann, fasst sie den lebensverändernden Entschluss, sich auf eine Reise zu begeben: die Reise zu sich selbst. Sie muss herausfinden, wer sie wirklich ist und wie sie das Leben wieder fühlen kann. Auf dieser Reise begegnet Sandra sich selbst und ihrem inneren Kind und erfährt, dass dieses ihr über viele Jahre hinweg Briefe geschrieben hat. Durch die Heilung alter Wunden und den Mut, sie selbst zu sein, findet sie ihr wahres Ich und das Vertrauen in sich selbst endlich wieder. Die gefühlte Taubheit weicht dem Gefühl, nun wahrhaftig lebendig zu sein, und ihr Leben erfährt dadurch eine nie da gewesene Fülle. „Lies Dich glücklich: Worte öffnen Herzen“ ist ein Sachroman und Reiseführer ins Glück zugleich. Geschrieben mit viel Herz, Ehrlichkeit und positiver Energie, als Einladung für alle, die gerade auch am Anfang ihrer ganz eigenen Reise stehen oder zu sich selbst finden und dabei noch viel weiter kommen möchten.

Über die Autorin: Sandra Diemer wurde am 17. Februar 1983 in der Nähe von Heidelberg geboren. Schon seit jeher träumt sie sich ihren Weg durchs Leben. Durch ihre große Leidenschaft, das Schreiben, hat sie die Möglichkeit gefunden, ihren Gedanken und Träumen Ausdruck zu verleihen. Nach einer langen Suche nach ihrem wahren Ich und einer sich daran anschließenden sehr erfüllenden Reise zu sich selbst hat sie nun ihr erstes Buch veröffentlicht. Ihr größter Wunsch ist es, Menschen durch das Lesen ihrer Bücher begleiten, inspirieren und begeistern zu dürfen und mit ihren Leser:innen die Welt ihrer Träume, Erfahrungen und Erlebnisse zu teilen. Viele ihrer Erzählungen sind auf wahre Begebenheiten zurückzuführen, aus denen Sandra auf unzähligen Reisen Freude, Mut und Wissen schöpfen konnte. Sie lebt mit ihren zwei Kindern und ihrem Partner in Grünwald bei München.

Über das Buch: Fantasie- und Traumreisen helfen Kindern, sich zu entspannen, sich zu beruhigen und einzuschlafen. Durch das gemeinsame Ritual des Vorlesens stärken sie zudem Vertrauen und Bindung zwischen Eltern und Kind. Nach der Reise wird das Kind jedoch oft sich selbst überlassen, sodass die Entspannung nicht über den Moment hinaus wirkt. Auch lernt das Kind meist nicht, sich selbst zu beruhigen, sondern bleibt hierfür auf den Elternteil angewiesen. Mit der „Zauberdecke“ lernt das Kind eine systematische Entspannungsübung kennen und – über die Dauer von vier Wochen hinweg – selbstständig anwenden. Nach Abschluss des Buches kann es sich so selbst beruhigen. Ausführliche Anleitungen helfen den Eltern, die Reisen richtig vorzubereiten und mit begleitenden Problemen wie Unruhe und Ängsten umzugehen. Auch das Autogene Training und die Entspannungsübung selbst werden ausführlich erklärt. Sind die Zauberdeckenreisen über die Wochen hinweg zu einem festen Ritual geworden, können sie auch nach Abschluss des Buches fortgeführt werden. Weitere Reisegeschichten finden sich auf der Onlinepräsenz des Buches unter www.zauberdeckenreisen.de. Um die Zauberdecke auch in der professionellen Gruppenarbeit mit Kindern nutzen zu können, enthält das Buch zusätzliche Tipps von Expert:innen, die auf veränderte Durchführungsbedingungen aufmerksam machen und vertiefende Informationen geben.

Über die Autorin: Susanna Hartmann-Strauss ist als Diplompsychologin, Psychotherapeutin und Supervisorin in eigener Praxis tätig. Als Paar- und Familientherapeutin begleitet sie zudem Klient:innen in herausfordernden Lebenssituationen. Sie leitet Weiterbildungen mit den Schwerpunkten Entspannung, Kommunikation sowie Onlineberatung und -therapie. Für Fachpersonen sind bereits ihre Bücher zur Entspannungstherapie und Psychotherapie per Video im Springer Verlag erschienen.

]]>
/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Österreich/PM_Erneuerbare-Energie_AT/ Amazon kündigt weltweit 71 neue Projekte für erneuerbare Energien an https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Österreich/PM_Erneuerbare-Energie_AT/ • Amazon hat damit 202 Projekte für erneuerbare Energien in Nordamerika, 117 in Europa, 57 im Asien-Pazifik-Raum, jeweils eines im Nahen Osten und Afrika, sowie ein erstes Projekt in Lateinamerika.
• Die durch Amazon bereitgestellten Projekte für erneuerbare Energien werden insgesamt 50.000 Gigawattstunden (GWh) an sauberer Energie erzeugen. Dies entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von 4,6 Millionen US-Haushalten.
Amazon hat bekannt gegeben, sein Portfolio an erneuerbaren Energien weltweit auszubauen: 71 neue Projekte erzeugen zusätzliche 2,7 Gigawatt (GW) an sauberer Energie. Zu den neuen Projekten zählen unter anderem ein Solarpark in Südamerika (Brasilien), sowie die ersten Solarparks in Indien und Polen. Weltweit werden Amazons Projekte bei vollem Betrieb die Kapazität haben, insgesamt 50.000 Gigawattstunden (GWh) an sauberer Energie erzeugen. Dies entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von 4,6 Millionen US-Haushalten.

„Wir bringen neue Wind- und Solarkraftprojekte ans Netz, um unsere Büros, Logistik- und Rechenzentren sowie Ladengeschäfte mit Strom zu versorgen – für Millionen Kundinnen und Kunden weltweit. Hierbei sind wir auf dem Weg, all unsere Betriebsabläufe bis 2025 zu 100 % mit erneuerbaren Energien zu versorgen“, sagt Adam Selipsky, CEO von Amazon Web Services. „Weltweit suchen Länder nach Möglichkeiten, um die Energiewende voranzutreiben. Laufende Investitionen wie unsere können dazu beitragen, diese Entwicklung zu beschleunigen – während wir gemeinsam daran arbeiten, die Auswirkungen des Klimawandels zu mindern.“

Als weltweit größter privater Abnehmer von erneuerbaren Energien betreibt Amazon nun insgesamt 379 Projekte für erneuerbare Energien in 21 Ländern, darunter 154 Wind- und Solarparks sowie 225 Solardachprojekte – was einer Gesamtkapazität von 18,5 GW an erneuerbaren Energien entspricht. Bereits Ende 2021 hat Amazon einen Anteil von 85% an erneuerbaren Energien im gesamten Unternehmen erreicht.

Amazon fördert weiterhin erfolgreich Energieversorgungsprojekte auf der ganzen Welt:

In Europa betreibt Amazon derzeit 117 Projekte für erneuerbare Energien. Dazu zählt die Solaranlage auf dem Verteilzentrum in Wien Simmering. Amazon kündigt auch erste Solardachanlagen in Frankreich sowie den ersten Solarpark in Polen an. Der Solarpark ist eine der größten Unternehmensinvestitionen in Solarenergie, die bisher in Polen getätigt wurde. Durch dieses Engagement leistet Amazon einen direkten Beitrag zum Ziel der polnischen Regierung, den Anteil erneuerbarer Energien im polnischen Stromnetz zu erhöhen. Die Unterstützung solcher Energieversorgungsprojekte durch Unternehmen wie Amazon trägt dazu bei, den Stromversorgungsmarkt für weitere Wind- und Solarparks zu öffnen und die Dekarbonisierung des Stromnetzes zu beschleunigen.

Um den Nutzen von Investitionen in der Branche für erneuerbare Energien zu erhöhen, arbeitet Amazon auch mit der Initiative Beyond the Megawatt des Clean Energy Buyers Institute (CEBI) zusammen. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die gesamte Branche die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Auswirkungen der Energiebeschaffung maximiert.

„Als einer der wichtigsten Akteure in der CEBA-Gemeinschaft zeigt Amazon, dass das Unternehmen Veränderungen in hohem Tempo und großem Umfang vorantreibt – und legt damit die Messlatte hoch“, sagte Miranda Ballentine, CEO der Clean Energy Buyers Association (CEBA) und des Clean Energy Buyers Institute (CEBI). „Amazon ist nach wie vor führend, die heutigen Möglichkeiten zur Beschaffung erneuerbarer Energien in hohem Maße zu nutzen – aber auch bei der Entwicklung von Lösungen für die saubere Energie von morgen. Dazu gehört beispielsweise die Sicherstellung nachhaltiger Lieferketten für erneuerbare Energien oder die Förderung von sauberen Energien durch neuartige Beschaffungsoptionen.“

„Mit den wegweisenden Solarenergieprojekten in Polen und Frankreich hat Amazon entscheidende Schritte in Richtung seiner net-zero-Zusage unternommen und unterstützt gleichzeitig die Klimaziele Europas“, sagte Walburga Hemetsberger, CEO von SolarPower Europe, Gründungspartner der RE-Source-Plattform. „Da Europa mit in die Höhe schießenden Energiepreisen konfrontiert ist, werden Projekte rund um Solar- und erneuerbare Energien die Resilienz von Amazon nachhaltig stärken. Wir hoffen, dass weitere Unternehmen dem Beispiel von Amazon folgen werden.“

Amazon hat 2019 die Klimainitiative Climate Pledge mitgegründet und hat sich verpflichtet, bis 2040 CO2-neutral (net-zero carbon) zu sein – 10 Jahre vor dem Pariser Klimaabkommen. Inzwischen haben sich mehr als 375 Unterzeichner dem Climate Pledge angeschlossen, darunter Henkel, Hermes, HP, IBM, Maersk, Microsoft, SAP, Siemens, Unilever und Visa. Amazon hat auch 100.000 elektrische Lieferfahrzeuge in Auftrag gegeben, die größte Bestellung von elektrischen Lieferfahrzeugen überhaupt. Darüber hinaus investiert das Unternehmen über den Climate Pledge Fund zwei Milliarden US-Dollar in die Entwicklung von Dienstleistungen und Lösungen zur Dekarboniesierung. Weitere Informationen finden Sie unter https://nachhaltigkeit.aboutamazon.de/.

]]>
/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Kindle---Fire/Fire-HD-8_Fire-HD-8-Plus_Fire-HD-8-Kids_Fire-HD-8-Kids-Pro/2022-09-21-Fire-HD-8_Fire-HD-8-Plus_Fire-HD-8-Kids_Fire-HD-8-Kids-Pro/ Dünner, leichter, schneller und ideal für Unterhaltung https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Kindle---Fire/Fire-HD-8_Fire-HD-8-Plus_Fire-HD-8-Kids_Fire-HD-8-Kids-Pro/2022-09-21-Fire-HD-8_Fire-HD-8-Plus_Fire-HD-8-Kids_Fire-HD-8-Kids-Pro/ Amazon stellt neue Fire HD 8-Tablets vor
  • Das neue Fire HD 8 verfügt über ein 8-Zoll-HD-Display, 30 % schnellere Leistung, bis zu 13 Stunden Akkulaufzeit, Laden über USB-C – für 114,99 Euro
  • Fire HD 8 Plus bietet noch mehr: 3 GB RAM, einfaches kabelloses Aufladen und eine verbesserte rückseitige 5-MP-Kamera – für 134,99 Euro
  • Fire HD 8 Kids und Fire HD 8 Kids Pro werden mit einem Jahr Amazon Kids+, einer kindgerechten Hülle, der 2-Jahre-Sorglos-Garantie und einer leistungsstarken Kindersicherung ausgeliefert – für 159,99 Euro
  • Amazon kündigt heute die nächste Generation des Fire HD 8 mit vier neuen Modellen an: Fire HD 8, Fire HD 8 Plus, Fire HD 8 Kids und Fire HD 8 Kids Pro. Das neue Fire HD 8 bietet Kund:innen dank eines im Vergleich zur Vorgängergeneration 30 % schnelleren Prozessors und einer längeren Akkulaufzeit ein erstklassiges Entertainment-Erlebnis. Die neuen Fire HD 8-Tablets können ab sofort unter www.amazon.de/firehd8 vorbestellt werden. Die Auslieferung beginnt kommenden Monat.

    „Die neuen Fire HD 8-Tablets sind schneller, leichter sowie ausdauernder und bieten der ganzen Familie beste Unterhaltung“, sagt Eric Saarnio, VP Amazon Devices International. „Die neuen Fire Kids-Tablets haben alles, was Eltern und Kinder von einem Kindertablet erwarten: ein Jahr Amazon Kids+ – und damit unbegrenzten Zugriff auf Lern- und Unterhaltungsinhalte für Kinder, eine kindgerechte Hülle, die 2-Jahre-Sorglos-Garantie sowie eine einfach zu bedienende Kindersicherung.“

    Die neuen Fire HD 8 und Fire HD 8 Plus im Überblick:

    • Verbesserte Leistung – Ob Internetsurfen, Videostreaming oder beides gleichzeitig – der 30 % schnellere Hexa-Core-Prozessor gibt Kund:innen mehr Möglichkeiten. Sie können Bild-in-Bild-Videos mit Apps wie Prime Video nutzen oder die Split-Screen-Funktion verwenden, um eine E-Mail zu senden, während sie an einem Zoom-Anruf teilnehmen, oder ein Rezept nachschlagen, während sie ihre Lieblingssendung sehen.
    • Schlank und robust – Das Fire HD 8 besitzt ein lebendiges 8-Zoll-HD-Display mit verstärktem Aluminium-Silikat-Glas und ist dünner, leichter und noch robuster als zuvor. In Falltests hat es sich als doppelt so widerstandsfähig wie das iPad mini (2021) erwiesen.
    • Akkulaufzeit für den ganzen Tag – Bis zu 13 Stunden Akkulaufzeit fürs Videostreaming, Internetsurfen oder Musikhören. Das Fire HD 8 lässt sich mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-C-Kabel und 5-Watt-Netzteil in 5 Stunden vollständig aufladen.
    • Fesselnde Unterhaltung – Filme, Spiele und Webinhalte sehen in lebendigem HD fantastisch aus und klingen dank Dolby Atmos auch so. Mit Screen Mirroring projizieren Kund:innen Videos, Browser, Apps, Fotos und mehr auf größere Bildschirme, die die Miracast-Technologie unterstützen. Dazu zählen ausgewählte Fernseher von Samsung, Sony, LG oder Philipps sowie kompatible Smart TVs mit integriertem Fire TV-Erlebnis.
    • Große Auswahl an Inhalten – Kund:innen genießen Millionen von Filmen, Fernsehserien, Songs, Büchern, Zeitschriften, Apps und Spielen. Inhalte von Diensten wie Prime Video, Netflix oder Disney+ können gestreamt oder nach dem Download angesehen werden.
    • Besser mit Prime – Prime-Mitglieder haben auf dem Fire HD 8 Zugriff auf Tausende beliebte Filme, TV-Serien und exklusive Amazon Originals mit Prime Video sowie Millionen Songs und Podcasts mit Amazon Music. Mit Amazon Photos erhalten Prime-Mitglieder kostenlosen, unbegrenzten Fotospeicher in voller Auflösung und 5 GB Videospeicher.
    • Viel Speicher – Kund:innen können zwischen 32 GB und 64 GB internem Speicher wählen, der mittels microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitert werden kann. So können sie eine Vielzahl von Büchern, Videos und Spielen herunterladen und genießen. 
    • Alexa immer verfügbar – Kund:innen können Alexa bitten, einen Videoanruf zu tätigen, um mit Familie und Freund:innen in Kontakt zu bleiben, einen Song oder ein Audible-Hörbuch abzuspielen, ein Spiel zu spielen, den Lieblingsfilm zu starten, ihren Kalender zu prüfen und vieles mehr. 
    • Personalisierte Bildschirmgröße – Die neue Funktion vergrößert für Kund:innen mit geringer oder eingeschränkter Sehkraft alle Elemente auf dem Bildschirm. Sie kann auch verwendet werden, um die Elemente zu verkleinern und so mehr Platz auf dem Display zu schaffen.
    • Barrierefreiheit – Fire HD 8-Tablets bieten Funktionen wie VoiceView-Screenreader, Bildschirmvergrößerer, Untertitel, Schriftgröße, Text mit hohem Kontrast, Farbumkehr, Farbkorrektur oder Stereo zu Mono konvertieren. Für Kund:innen, die mit Alexa per Fingergesten statt Sprache interagieren möchten, ist jetzt die Tap-Steuerung verfügbar. Diese ist mit Switch Access Controllern kompatibel und bietet auch Text to Speech, sodass Kund:innen Sätze eintippen und laut aussprechen lassen können.
    • Climate Pledge Friendly – Die Fire HD 8-Tablets tragen das Climate Pledge Friendly-Siegel und sind Teil der wachsenden Liste von Amazon-Geräten, die ihren CO2-Fußabdruck Jahr für Jahr reduzieren. Die Verpackung der Tablets besteht zu 95 % aus Holzfaserwerkstoffen, die aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern oder recycelten Quellen bezogen wurden.

    Für nur 20 Euro mehr bietet das neue Fire HD 8 Plus zusätzlich:    

    • Multitasking – Mit 3 GB RAM ermöglicht das Fire HD 8 Plus ein noch reibungsloseres Multitasking-Erlebnis, egal ob Kundi:nnen ihre To-Do-Listen checken, ein Buch lesen oder ihre Lieblingssendung ansehen.
    • Schnelleres Laden über USB-C – Das Fire HD 8 Plus lässt sich mit dem mitgelieferten 9-Watt-Netzteil in etwa 3 Stunden vollständig aufladen.
    • Kabelloses Laden – Das Fire HD 8 Plus ist auch mit Qi-zertifizierten kabellosen Ladegeräten kompatibel. Mit dem separat erhältlichen, kabellosen Ladedock können Kund:innen das Fire HD 8 Plus vom tragbaren Tablet in ein Smart-Display verwandeln, mit dem sie im Show-Modus freihändig mit Alexa interagieren können.
    • Schärfere Bilder – Mit der rückseitigen 5-MP-Kamera können Kund:innen lebendige Videos und Fotos aufnehmen.

    ​​​Die neuen Fire HD 8 Kids und Fire Kids Pro – Unterhaltungs- und Lerninhalte für Kinder, Kontrolle für Eltern
    Das Fire HD 8 Kids ist für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren entwickelt, enthält ein Jahr Amazon Kids+ mit Zugriff auf Unterhaltungs- und Lerninhalte von Marken wie Disney, Barbie and Pumuckl. Mit einer kindgerechten Hülle und der 2-Jahre-Sorglos-Garantie ist das Tablet der ideale Begleiter für daheim und unterwegs.

    Das neue Fire HD 8 Kids Pro wurde für Kinder im Schulalter entwickelt und wird ebenfalls zusammen mit einer kinderfreundlichen Hülle, der 2-Jahre-Sorglos-Garantie und einem Jahr Amazon Kids+ ausgeliefert. Die kindgerechte Medienbibliothek enthält unterhaltsame und pädagogisch wertvolle Inhalte von Marken wie Marvel, Star Wars und Klett Schulbuchverlag. Zusätzlich zu den Amazon Kids+-Inhalten bieten Fire Kids Pro-Tablets Zugang zu einem digitalen Shop, in dem Kinder Inhalte durchstöbern und ihre Eltern bitten können, ein neues eBook zu erwerben oder Apps wie Minecraft oder Zoom hinzuzufügen.
     
    Fire HD 8 Kids- und Fire HD 8 Kids Pro-Tablets verfügen über eine einfach zu bedienende Kindersicherung, mit der Eltern Lernanreize vor dem Spielen schaffen, die Bildschirmzeit begrenzen, Lernziele festlegen und Inhalte für bis zu vier Kinderprofile verwalten können. Der Amazon Kids-Webbrowser bietet einen gefilterten Zugang zum Internet, beispielsweise für Schulprojekte oder Online-Lernprogramme. Der integrierte Filter hilft, nicht altersgerechte Websites zu blockieren. Eltern oder Erziehungsberechtigte können die Einstellungen auf dem Gerät verwalten oder sie besuchen das Eltern Dashboard, um tägliche Aktivitätsberichte einzusehen, Webseiten zu sperren oder freizugeben und die Einstellungen ihres Kindes anzupassen. Dies ist von jedem Webbrowser aus möglich, egal ob auf Mobilgerät oder Computer. 

    Preise und Verfügbarkeit
    Das neue Fire HD 8 kann ab heute ab 114,99 Euro in den Farben Schwarz (32 oder 64 GB interner Speicher) und Blau (32 GB) vorbestellt werden. Das Fire HD 8 Plus mit 32 GB oder 64 GB ist mit einer genoppten Oberfläche in Grau ab 134,99 Euro erhältlich. Schutzhüllen für beide Modelle sind für 39,99 Euro in den Farben Schwarz, Blau, Grau und Rosa erhältlich.

    Das Fire HD 8 Kids in Schwarz mit 32 GB internem Speicher kann ab heute für 159,99 Euro vorbestellt werden. Im Lieferumfang enthalten ist eine kindgerechte Hülle in Blau, Violett oder Rot. Der integrierte Standfuß dient gleichzeitig als Griff. Das Fire HD 8 Kids Pro in Schwarz mit 32 GB Speicher kostet ebenfalls 159,99 Euro. Die kindgerechte Hülle ist in drei Designs verfügbar: Videospiele, Regenbogen oder Blaugrün. Bei beiden Modellen erhalten Kund:innen ein Jahr Amazon Kids+ ohne zusätzliche Kosten. Danach kostet die Mitgliedschaft pro Monat 4,99 Euro für Prime-Mitglieder und 7,99 Euro für Nicht-Prime-Mitglieder und kann jederzeit gekündigt werden. Kund:innen haben die Möglichkeit, dieselbe Amazon Kids+-Mitgliedschaft auf jedem kompatiblen Gerät zu nutzen, einschließlich Fire-Tablets, Fire TV-, Kindle-, iOS-, Chromebook- oder Android-Geräten.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/PM_Österreichische-KMUs_2022/ Österreichische KMUs erzielen bei Amazon über 500 Millionen Euro Exportumsätze https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/PM_Österreichische-KMUs_2022/ • Das Exportvolumen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) aus Österreich stieg im vergangenen Jahr auf 500 Millionen Euro, ein Plus von mehr als 25 Prozent im Vergleich zu 2020
    • Österreichische KMUs haben im Jahr 2021 mehr als 20 Millionen Produkte bei Amazon verkauft – über 15 Prozent mehr als im Vorjahr
    • Die meisten KMUs, die bei Amazon verkaufen, sind in Wien ansässig (über 600), gefolgt von Graz (über 150) und Salzburg (über 140)
    Die mehr als 2.500 österreichischen KMUs, die über den Amazon Marketplace verkaufen, exportierten im vergangenen Jahr insgesamt Waren im Wert von mehr als 500 Millionen Euro und somit über 25 Prozent mehr als noch 2020. Zu diesem Ergebnis kommt der „Unternehmer:innen der Zukunft – KMU Report Österreich 2022“, den Amazon heute veröffentlicht hat.

    Österreichische KMUs verkauften im Jahr 2021 mehr als 20 Millionen Produkte über den Amazon Marketplace. Das entspricht mehr als 35 Produkte pro Minute und einem Anstieg von über 15 Prozent im Vergleich zu 2020. Besonders beliebt waren Produkte aus den Kategorien Wohnen, Sport & Freizeit, Computer & Zubehör, Kosmetik sowie Spielzeug. KMUs aus Österreich haben durch den Verkauf bei Amazon bisher über 10.000 neue Arbeitsplätze in Österreich geschaffen. Diese Stellen sind zusätzlich zu den Jobs direkt bei Amazon entstanden. Mit der Eröffnung des neuen Verteilzentrums in Klagenfurt beschäftigt Amazon mehr als 600 Mitarbeiter:innen in Österreich.

    „Wir fühlen uns den KMUs in Österreich und Europa sehr verbunden und bemühen uns jeden Tag darum, neue Tools und Programme zu entwickeln, die ihnen dabei helfen, das Potenzial über die digitalen Kanäle voll auszuschöpfen und international wettbewerbsfähig zu sein. Unser Erfolg ist eng mit dem Erfolg kleiner und mittlerer Unternehmen verknüpft. Uns ist es wichtig, weiter Innovationen voranzutreiben – im Sinne unserer Kund:innen und aller Unternehmen, die sich für eine Zusammenarbeit mit Amazon entschieden haben, um ihr Geschäft zu erweitern“, sagt Xavier Flamand, Vice President EU Seller Services bei Amazon.

    Starkes Wachstum und neue Arbeitsplätze bei KMUs in ganz Österreich

    Der Verkauf bei Amazon ermöglicht österreichischen KMUs, ihren Umsatz zu steigern, besonders groß ist das Potenzial in ländlichen Regionen. Ein Betrieb, der seinen Online-Vertrieb in den letzten Jahren erfolgreich aufgebaut hat, ist das Familienunternehmen WALSER aus Hohenems in Vorarlberg. „Der Verkauf unseres Autozubehörs bei Amazon hilft enorm, unserer Marke zu mehr Bekanntheit zu verhelfen“, so der Geschäftsführer Hans-Karl Walser. Dank laufender Investitionen in das EDV-System, die Lagerwirtschaft und in vielen anderen Bereichen, zeigt die Erfolgskurve konstant nach oben: „Im digitalen Bereich können wir Wachstumsraten von 40 bis 50 Prozent pro Jahr verbuchen“, sagt der Unternehmer in zweiter Generation.

    Auch das auf den Vertrieb von LEGO® spezialisierte Unternehmen Brickcomplete aus Gleisdorf in der Steiermark kann dank seiner erfolgreichen Online-Strategie auf eine erfreuliche Entwicklung zurückblicken. Das KMU erzielt seinen Umsatz zu 98 Prozent online und verkauft weltweit. „Wir haben schon Pakete in 170 Länder verschickt. Die zweite Bestellung, die wir nach unserem Start bekommen haben, kam bereits aus Australien“, verrät Gründer und Geschäftsführer Martin Buritsch. Dadurch entstehen immer wieder neue Arbeitsplätze für Menschen aus der Umgebung. „In den letzten Jahren haben wir jeweils etwa zwei oder drei neue Mitarbeiter:innen angestellt.“

    Mehr als die Hälfte der österreichischen KMU Verkaufspartner nutzt das FBA-Programm (Versand durch Amazon), viele von ihnen auch die globalen Versandmöglichkeiten von Amazon. So zum Beispiel das Wiener Unternehmen LARS NYSØM, das mittlerweile rund 95 Prozent seines Umsatzes über Exporte generiert. Zuletzt ist das KMU, das nachhaltig produzierte Alltagsgegenstände in minimalistischem Design anbietet, auf dem US-amerikanischen Markt gestartet. „Vor allem die Möglichkeit, unsere Produkte unkompliziert in vielen Ländern anbieten zu können, ist einer der wichtigsten Wachstumshebel für uns“, erklären die Gründer Sebastian Fritz und Patrick Fischer.

    Wiener KMUs sind Export-Champions

    Während im Osten (Wien, Niederösterreich, Burgenland) wie auch im Westen (Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich) Österreichs jeweils mehr als 1.000 KMUs den Amazon Marketplace als Verkaufskanal nutzen, sind es im südlichen Österreich (Steiermark, Kärnten) über 400.  Jeweils mehr als 200 Millionen Euro erzielten dabei sowohl KMUs aus dem westlichen als auch dem östlichen Österreich durch Exporte, während KMU Verkaufspartner aus Südösterreich Waren im Wert von über 50 Millionen Euro exportierten.

    Der KMU Report Österreich 2022 gibt auch Auskunft über die Städte mit den meisten und erfolgreichsten Verkaufspartnern. Während die Bundeshauptstadt Wien mit über 600 KMUs, die zusammen über 140 Millionen Euro exportierten, an erster Stelle liegt, folgen Graz auf Platz zwei und Salzburg knapp dahinter auf dem dritten Platz. Über 150 Grazer KMUs exportierten Produkte im Wert von mehr 20 Millionen Euro und über 140 KMUs aus Salzburg erwirtschafteten mehr als 25 Millionen Euro an Exportumsätzen.

    „Es gibt zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen, die einst ausschließlich lokale Läden waren und heute zusätzlich in alle Welt verkaufen. Der Report zeigt eindrucksvoll, wie vielen KMUs das bisher gelungen ist. Unsere Partner arbeiten beständig und mit viel Unternehmergeist daran, Kund:innen ein großartiges Einkaufserlebnis zu bieten. Wir werden auch zukünftig alles dafür tun, kleine und mittlere Unternehmen dabei zu unterstützen“, erklärt Dr. Markus Schöberl, Director Seller Services Germany bei Amazon.

    Amazon unterstützt KMU Verkaufspartner mit zahlreichen Services und Programmen

    Seit über 20 Jahren arbeitet Amazon eng mit österreichischen Verkaufspartnern zusammen, die meisten davon sind KMUs. Mit dem Marketplace, den dazugehörigen Services und gezielten Investitionen unterstützt Amazon KMUs in jeder Phase ihrer Entwicklung – durch Lösungen für Logistik und Versand, Dienstleistungen und Analyse-Tools sowie Schulungen und weitere Angebote. Ein aktuelles Beispiel ist der Produktvorschläge-Explorer: Mit dem neuen Tool erhalten Verkaufspartner mittels aggregierter Daten Einblicke in das Kauf- und Suchverhalten von Kund:innen und können so neue Produktchancen und Sortimentsbereiche identifizieren.

    Eine weitere wichtige Initiative ist "QuickStart Online" – ein Wissensportal, das Amazon zusammen mit dem Handelsverband HDE und der Non-Profit-Organisation „Händler helfen Händlern“ geschaffen hat, um den Einstieg in den Onlinehandel zu erleichtern, egal ob bei Amazon oder anderswo. Mit österreichischen Partnern wie der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich (WKO), dem Österreichische E-Commerce-Gütezeichen und der Versandplattform checkrobin wurde Quickstart Online darüber hinaus speziell auf die Bedürfnisse von KMUs aus Österreich zugeschnitten. Ergänzt wird das Angebot durch den Podcast „Unternehmer:innen der Zukunft“. Im Fokus stehen dabei persönliche Erfolgsgeschichten, praktische Tipps sowie Expertenwissen für Unternehmer:innen. Bis heute wurden dadurch bereits über 30.000 Unternehmer:innen in Österreich und Deutschland bei der Digitalisierung ihres Geschäfts unterstützt.

    Der komplette Report kann hier abgerufen werden.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Kindle---Fire/Kindle-Kindle_Kids/2022-09-13-Kindle-Kindle_Kids/ Kindle und Kindle Kids der nächsten Generation: Jetzt mit hochauflösendem 300 ppi-Display, Laden über USB-C und doppelter Speicherkapazität https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Kindle---Fire/Kindle-Kindle_Kids/2022-09-13-Kindle-Kindle_Kids/ Amazon hat heute die nächste Generation des Kindle angekündigt.
  • Der leichteste und kompakteste Kindle bietet ein hochauflösendes 6-Zoll-Display ohne Spiegeleffekte, bis zu sechs Wochen Akkulaufzeit und Laden über USB-C, verstellbares Frontlicht, Dunkelmodus und 16 GB Speicherkapazität – alles für nur 99,99 Euro
  • Der neue Kindle Kids besitzt eine kindgerechte Hülle, ein Jahr Amazon Kids+ mit unbegrenztem Zugang zu über tausend altersgerechten Büchern und eine Zwei-Jahre-Sorglos-Garantie – für nur 119,99 Euro
  • Kund:innen, die einen neuen Kindle vorbestellen oder kaufen, können sich für 3 Monate Kindle Unlimited ohne weitere Kosten qualifizieren und auf Millionen eBooks, ausgewählte eMagazin-Abos und Tausende Hörbücher zugreifen
  • Der bisher leichteste und kompakteste Kindle bietet Premium-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis ab nur 99,99 Euro. Dazu zählen ein hochauflösendes 6-Zoll-Display mit 300 ppi, Laden über USB-C, eine längere Akkulaufzeit von bis zu sechs Wochen und Platz für Tausende Bücher dank einer im Vergleich zur vorherigen Generation verdoppelten Speicherkapazität. Über dieselben Funktionen verfügt auch der Kindle Kids, der darüber hinaus eine kindgerechte Hülle, die Zwei-Jahre-Sorglos-Garantie sowie eine einjährige Mitgliedschaft bei Amazon Kids+ enthält. Mit ihr haben Kinder unbegrenzten Zugang zu über tausend Büchern. Kindle und Kindle Kids können ab heute vorbestellt werden und werden ab dem 12. Oktober ausgeliefert. Weitere Informationen gibt es unter amazon.de/kindle.

    „Mit einem hochauflösenden Display mit dreimal so vielen Pixeln wie bei unserem bisherigen Kindle, der USB-C-Ladefunktion, 16 GB Speicherkapazität und dem integrierten, verstellbaren Frontlicht ist der neue, ultraleichte Kindle das jüngste Beispiel dafür, wie wir unsere günstigsten Geräte mit Premium-Funktionen ausstatten, damit noch mehr Kund:innen von diesen profitieren“, sagt Eric Saarnio, VP Amazon Devices International. „Seit wir vor drei Jahren den Kindle Kids eingeführt haben, haben Kinder fast 3 Milliarden Minuten auf Kindle-Geräten gelesen. Der neue Kindle Kids bietet ein noch besseres Leseerlebnis und hilft Kindern, lebenslange Bücherfans zu werden.“

    Neues hochauflösendes Display
    Kindle und Kindle Kids verfügen über ein brandneues, hochauflösendes 6-Zoll-Display ohne Spiegeleffekte, mit 300 ppi und dreimal so vielen Pixeln wie die Vorgängergeneration für gestochen scharfe Texte und Bilder wie auf echtem Papier. Der Dunkelmodus und das verstellbare Frontlicht sorgen für ein angenehmes Leseerlebnis bei allen Lichtverhältnissen, auch bei hellem Sonnenlicht oder kompletter Dunkelheit. Ebenfalls mit an Bord sind beliebte Funktionen wie X-Ray, das wichtige Details über Personen oder Orte in Büchern liefert, und ein integriertes Wörterbuch, mit dem sich jedes Wort schnell nachschlagen lässt. Die vereinfachte Einrichtung über die Kindle-App für iOS und Android erlaubt es Kund:innen, ihr Gerät in weniger Schritten als bisher zu registrieren und noch schneller ins Buch einzutauchen.

    Der leichteste und kompakteste Kindle
    Kindle und Kindle Kids sind die leichtesten und kompaktesten Kindle-Modelle – Kund:innen können sie nicht nur überallhin mitnehmen, sie können auch noch länger bequem mit einer Hand lesen. Die längere Akkulaufzeit von bis zu sechs Wochen maximiert die Zeit, die Kund:innen mit Lesen verbringen können, und der USB-C-Anschluss macht das Aufladen einfacher denn je. Der neue Kindle verfügt über 16 GB Speicherkapazität. Das ist doppelt so viel wie bei der vorherigen Generation und genug, um Tausende Titel zu speichern. So können Kund:innen immer ihre komplette Medienbibliothek mitnehmen.

    Mehr für junge Leser:innen
    Seit der Einführung des ersten Kindle Kids vor drei Jahren haben Kinder fast 3 Milliarden Minuten mit ihren Kindle-Geräten gelesen. Da auf Kindle eReadern keine Spiele, Videos, soziale Medien oder Apps verfügbar sind, können sich Kinder voll und ganz auf das Lesen konzentrieren. Wenn Kinder es sich mit ihrem Kindle Kids zum Lesen gemütlich machen, lesen sie im Durchschnitt mehr als 45 Minuten pro Tag. Das macht den Kindle Kids zum perfekten Lesebegleiter für Kinder ab sieben Jahren.

    Mit seinem leichten Design, zahlreichen kinderfreundlichen Funktionen und der langen Akkulaufzeit macht Lesen mit dem Kindle Kids Spaß und ist zudem einfach und bequem. Jeder Kindle Kids beinhaltet neben einer kindgerechten Hülle und der Zwei-Jahre-Sorglos-Garantie auch eine einjährige Mitgliedschaft für Amazon Kids+. Diese bietet unbegrenzten Zugang zu über tausend Büchern – von zeitlosen Klassikern bis hin zu neueren, beliebten Titeln. Kinder können eine große Sammlung von Inhalten erforschen, ihre Lieblingstitel entdecken und ihre Leidenschaft fürs Lesen entwickeln.

    Das Amazon Kids+ Erlebnis auf dem Kindle Kids umfasst:

    • Aktuelle Bestseller und preisgekrönte Bücher: Amazon Kids+ bietet zahlreiche beliebte Buchreihen wie Harry Potter, Schule der Magischen Tiere, Die Drei ???, Beast Quest oder TKKG, Klassiker wie Meister Eder und sein Pumuckloder die Leselöwen-Reihe.
    • Aus der Bibliothek hinzufügen: Eltern können über das Amazon Eltern Dashboard Bücher aus ihrem Konto zur Bibliothek ihres Kindes hinzufügen.
    • Zwischen Lesen und Hören wechseln: Wenn Kinder ein Buch lieber anhören möchten, anstatt es zu lesen, können sie ihren Kindle Kids mit einem Bluetooth-Lautsprecher oder -Kopfhörer verbinden. Bei Amazon Kids+ sind Hunderte von Audible Hörbüchern und Hörspielen verfügbar, etwa Bibi & Tina, Audible Originals wie The Kicks und Ghostsitter sowie Hörbücher zu Sachthemen wie 30 Kinderyoga-Übungen oder Das alte Rom.

    Das Eltern Dashboard bietet Eltern oder Erziehungsberechtigten Kontrollmöglichkeiten, um etwa Lese- oder Schlafenszeiten festzulegen. Zusätzlich zu den Amazon Kids+-Inhalten haben Eltern die Möglichkeit, ihren Kindern Zugriff auf einen digitalen Shop mit weiteren Büchern und Comics zu geben. Hat ein Kind einen Titel angefragt, genehmigen die Eltern den Kauf oder Download. Der integrierte Vokabeltrainer liefert Definitionen zu unbekannten Wörtern und hilft durch Lernkarten den Wortschatz zu erweitern. Zudem steht für viele Bücher die optionale Schriftart „OpenDyslexic“ zur Verfügung, die manche Leser:innen mit Lese- und Rechtschreibschwäche bevorzugen.

    Der weltweit beste eBook-Shop
    Kindle eReader bieten direkten Zugang zum Kindle Shop, der Folgendes umfasst:

    • Riesige Auswahl – Millionen von Büchern, Zeitungen und Zeitschriften, einschließlich der neuesten Bestseller.
    • Kindle Unlimited – Kund:innen, die einen neuen Kindle vorbestellen oder kaufen, können sich für 3 Monate Kindle Unlimited ohne weitere Kosten qualifizieren. Sie genießen überall und jederzeit unbegrenzten Zugriff auf Millionen von eBooks, ausgewählte eMagazin-Abos und Tausende von Hörbüchern.

    Darüber hinaus profitieren Prime-Mitglieder von einer wechselnden Auswahl aus Hunderten von Büchern, Zeitschriften und mehr – ohne zusätzliche Kosten.

    Climate Pledge Friendly
    Die neuen Kindle und Kindle Kids tragen das Climate Pledge Friendly-Siegel: Es bestätigt einen im Vergleich zu früheren Produktgenerationen noch geringeren CO2-Ausstoß. Bei beiden Geräten wurden die Rohstoffe sorgfältig ausgewählt. So enthalten sie beispielsweise zu 90 % wiederverwertetes Magnesium.

    Amazon verfolgt darüber hinaus das Ziel, bis 2023 zu 100 % recycelbare Verpackungen für seine Amazon Devices zu verwenden. Dies ist bei der Verpackung des Kindle nun erstmals der Fall. Auch besteht diese zu 100 % aus Holzfaserwerkstoffen, die aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern oder recycelten Quellen stammen. Die Verpackung der Kindle-Hüllen von Amazon besteht zu 99 % aus Holzfaserwerkstoffen.

    Preise und Verfügbarkeit
    Der neue Kindle mit 16 GB ist in den Farben Schwarz und Blau ab 99,99 Euroerhältlich. Stoffhüllen werden in Schwarz, Rosa, Blau und Grün angeboten.

    Der neue Kindle Kids mit 16 GB ist für 119,99 Euro in Schwarz erhältlich. Eltern (und ihre Kinder) können aus drei kindgerechten Cover-Designs wählen: Weltraumwal, Einhorntal oder U-Boot. Für ein Jahr erhalten Kund:innen Amazon Kids+ ohne zusätzliche Kosten. Danach kostet die Mitgliedschaft pro Monat 4,99 Euro für Prime-Mitglieder und 7,99 Euro für Nicht-Prime-Mitglieder und kann jederzeit gekündigt werden. Kund:innen haben die Möglichkeit, dieselbe Amazon Kids+-Mitgliedschaft auf jedem kompatiblen Gerät zu nutzen, einschließlich Fire-Tablets, Fire TV-, Kindle-, iOS-, Chromebook- oder Android-Geräten.

    Beide Modelle sind ab heute unter amazon.de/kindle bzw. amazon.de/kindlekids vorbestellbar und werden ab dem 12. Oktober ausgeliefert.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Amazon-Launchpad-2022/12092022_PM_Amazon_Launchpad_2022_Innovation_Awards/ Amazon zeichnet Münchener Start-up mit Innovationspreis aus https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Amazon-Launchpad-2022/12092022_PM_Amazon_Launchpad_2022_Innovation_Awards/ • Amazon Launchpad gibt die Gewinner:innen des EU-weiten Wettbewerbs „Start-up of the Year“ bekannt
    • Münchener Start-Up Kekz überzeugt Jury bei den Amazon Launchpad Innovation Awards in der Kategorie „Bestes lokales Start-up“ und setzt sich unter tausenden Bewerbern aus ganz Europa durch
    Das Münchener Start-up Kekz wurde als „Bestes lokales Start-up“ bei den diesjährigen Amazon Launchpad Innovation Awards prämiert. Das Unternehmen stellt Kopfhörer her, die in einem sicheren, geschlossenen Ökosystem mit austauschbaren Audiochips, den sogenannten Keksen, funktionieren. Die bei dem Wettbewerb eingereichten Produkte wurden nach ihrer Ästhetik, ihrem Design und ihrer Einzigartigkeit sowie nach sozialen, ökologischen, wirtschaftlichen und nachhaltigen Aspekten beurteilt. Zum europäischen „Start-up des Jahres“ 2022 wurde das im vereinigten Königreich ansässige Start-up Petit Pli, das sich auf fair produzierte Kleidung spezialisiert hat, gekürt. Der Gewinner Kekz kann sich unter anderem über ein MarketingPaket in Form einer prominenten Platzierung auf der Startseite von Amazon Launchpad freuen. Eine Auswahl an zukunftsweisenden Produkten der europäischen Finalisten wird im Rahmen der „Amazon Launchpad Innovation Week“ vom 12. bis 19. September präsentiert.

    Der All-In-One Kopfhörer von Kekz
    Inspiriert durch Alltagssituationen mit den eigenen Kindern gründeten Adin Mumma und Carl Taylor 2020 gemeinsam Kekz mit dem Ziel, bildschirmlose Unterhaltung für Kinder anzubieten. Ob daheim, auf Reisen oder einfach auf dem Weg zum nächsten Supermarkt: Der All-In-One Audioplayer bietet ganz ohne Download, Handy oder Internet die Möglichkeit, Kinder mit ihrer Lieblingsmusik, Hörspielen und Hörbüchern zu versorgen. Durch Einklicken eines Audiochips außen an die Ohrmuschel bekommen Kinder die volle Kontrolle darüber, was sie hören möchten.

    „Unser Ziel ist es, Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre Musik oder Hörspiele überall und unterwegs selbst wählen zu können – und das unabhängig von Wlan, Mobilfunknetz oder dem Tablet der Eltern. Durch die Auszeichnung und mithilfe von Amazon Launchpad können wir die Bekanntheit unserer Produkte steigern,“ erzählt Unternehmensgründer Adin Mumma. „Das Feedback von Kindern und Eltern ist uns dabei sehr wichtig. Für uns sind Bewertungen auf Amazon ein hervorragender Weg, um einen Eindruck davon zu erhalten, wie unsere Produkte bei unserer Kundschaft ankommen,“ ergänzt Co-Gründer Carl Taylor.

    „Wir sind stolz darauf, diejenigen zu feiern, die mit ihren cleveren Ideen die Welt zu einem besseren, lebenswerteren Ort machen. Einfache, natürliche Dinge auf unerwartete Weise zu kombinieren, um etwas Neues und Aufregendes zu schaffen, ist das Herzstück von Amazon Launchpad. Mit diesen Auszeichnungen möchten wir aufstrebende Marken unterstützen, die unsere Kund:innen mit innovativen Produkten erfreuen,“ sagt Xavier Flamand, VP EU Seller Services.

    Amazon Launchpad wurde entwickelt, damit Produkte von Start-ups schneller entdeckt werden können. Das Programm ist Teil von Amazons Engagement, Start-ups bei ihrer Marken- und Produkteinführung zu unterstützen. Die ausgezeichneten Produkte wurden zunächst von einer Jury aus drei Branchenexperten bewertet: Andy Fishburn, Geschäftsführer von Virgin Start-up; Jamie Siminoff, CEO von Ring und Aditi Singh, Head of Consumer Startups, Amazon Web Services.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/20220718_PM_Amazon-nimmt-Fake-Rezensions-Betrüger-in-Social-Media-ins-Visier/ Amazon nimmt Fake Rezensions-Betrüger in Social Media ins Visier https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/20220718_PM_Amazon-nimmt-Fake-Rezensions-Betrüger-in-Social-Media-ins-Visier/ Amazon verklagt Anbieter von gefälschten Rezensionen in mehr als 10.000 Facebook-Gruppen Amazon hat heute rechtliche Schritte gegen die Administratoren von mehr als 10.000 Facebook-Gruppen eingeleitet, die versuchen, gefälschte Bewertungen bei Amazon im Austausch gegen Geld oder kostenlose Produkte zu verbreiten. Diese Gruppen wurden mit dem Ziel eingerichtet, Personen zu rekrutieren, die bereit sind, gekaufte und irreführende Rezensionen in Amazons Stores in den USA, im Vereinigten Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Japan zu veröffentlichen.

    Amazon wird die im Rahmen dieser Klage erlangten Informationen nutzen, um Akteure mit schlechten Absichten zu identifizieren und die von ihnen in Auftrag gegebenen gefälschten Bewertungen zu entfernen, sofern diese nicht bereits von Amazons fortschrittlicher Technologie, den erfahrenen Prüfteams und im Rahmen der kontinuierlichen Untersuchungen entdeckt wurden.

    “Unsere Teams stoppen Millionen verdächtiger Bewertungen, bevor sie jemals von Kund:innen gesehen werden. Und diese Klage geht noch einen Schritt weiter, um Täter in den sozialen Medien zu enttarnen“, sagte Dharmesh Mehta, Amazons Vice President Selling Partner Services. „Proaktives rechtliches Vorgehen ist eine von vielen unserer Maßnahmen, um Kund:innen zu schützen und Akteure mit schlechten Absichten zur Verantwortung zu ziehen.“

    Die für solche Gruppen verantwortlichen Drahtzieher werben um gefälschte Bewertungen für Hunderte von Produkten, die bei Amazon zum Verkauf stehen. Darunter etwa Autoradios und Kamerastative. Eine der Gruppen, die in der Klage genannt werden, ist „Amazon Product Review“, die über 43.000 Mitglieder hatte, bis Meta die Gruppe Anfang des Jahres löschte. Die Untersuchungen von Amazon haben ergeben, dass die Gruppenadministratoren versuchten, ihre Aktivitäten zu verbergen und der Erkennung durch Facebook zu entgehen, indem sie zum Teil Buchstaben aus problematischen Sätzen verschleiern.

    Amazon verbietet gefälschte Rezensionen strikt und beschäftigt mehr als 12.000 Mitarbeiter:innen auf der ganzen Welt, die sich dem Schutz der Stores vor Betrug und Missbrauch widmen – einschließlich gefälschter Rezensionen. Ein spezialisiertes Team untersucht Machenschaften in Bezug auf gefälschte Rezensionen bei Facebook, Instagram, TikTok, Twitter und anderen Social Media-Seiten und meldet die missbräuchlichen Gruppen regelmäßig an diese Unternehmen. Seit 2020 hat Amazon mehr als 10.000 Gruppen für gefälschte Bewertungen an Meta gemeldet. Mehr als die Hälfte von diesen hat Meta wegen Verstößen gegen die Richtlinien entfernt, andere werden weiter untersucht.

    Amazon war ein Pionier in Sachen Produktrezensionen und führte sie 1995 ein, um den Kund:innen zu helfen, fundiertere Kaufentscheidungen zu treffen. Das Unternehmen möchte sicherstellen, dass jede Bewertung, die in den Stores erscheint, vertrauenswürdig ist und eine tatsächliche Erfahrung von Kund:innen widerspiegelt. Amazons Expert:innen verwenden branchenführende Tools, um gefälschte Rezensionen zu erkennen und zu blockieren. So konnte Amazon allein im Jahr 2020 mehr als 200 Millionen mutmaßlich gefälschte Rezensionen proaktiv stoppen.

    Die heutigen rechtlichen Schritte sind die jüngsten Bemühungen von Amazon, betrügerische Versuche zu stoppen, gefälschte Bewertungen in Amazons Stores zu veröffentlichen. Im vergangenen Jahr hat Amazon das Geschäft mehrerer großer Anbieter gefälschter Rezensionen durch rechtliche Schritte unterbunden – sie hatten es auf Kund:innen in den USA, im Vereinigten Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien abgesehen.

    Das dreiste Geschäft mit der Vermittlung gefälschter Rezensionen ist jedoch nach wie vor ein branchenweites Problem und Zivilklagen sind nur ein Schritt von vielen. Um gefälschte Bewertungen im Einzelhandel, in der Reisebranche und in anderen Industriezweigen dauerhaft aus der Welt zu schaffen, bedarf es einer intensiveren Partnerschaft von privatem und öffentlichem Sektor, einschließlich der Zusammenarbeit betroffener Unternehmen, Social-Media-Seiten und Strafverfolgungsbehörden, die alle das Ziel eint, Verbraucher:innen besser zu schützen. Amazon bleibt weiterhin darauf erpicht, mit allen relevanten Interessengruppen zusammenzuarbeiten, um dieses gemeinsame Ziel zu erreichen.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/220711_Amazon_Prime-Day_Deals/ Auf die Plätze, fertig, einkaufen – Prime Day startet morgen https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/220711_Amazon_Prime-Day_Deals/ Prime Day ist zurück und bietet Prime-Mitgliedern weltweit exklusive Angebote Prime Day ist zurück und bietet Prime-Mitgliedern weltweit exklusive Angebote – mehr als zu jedem Prime Day zuvor. Das 48-stündige Event startet am 12. Juli um Mitternacht und bietet bis einschließlich 13. Juli hohe Rabatten auf Produkte aus allen Kategorien von Top-Marken und kleinen Unternehmen, darunter Elektronik, Spielzeug, Beauty, Fashion und Haushalt.

    Neue Angebote aus allen Kategorien werden im Laufe des Prime Day freigeschaltet, darunter Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen sowie Marken, die mit Amazons „Climate Pledge Friendly“-Siegel gekennzeichnet sind. Mitglieder können Angebote mit attraktiven Rabatten auf Amazon Devices, Elektronik und Unterhaltung sowie Beauty, Fashion und Haushalt erwarten.

    Vorschau auf die Prime Day Angebote:

    • Amazon Devices: Bereits ab heute sind viele Amazon Devices zu besonders attraktiven Preisen erhältlich. Die Angebote für Produkte wie Echo Show 8 (2. Generation), Echo Show 10, Fire TV Stick, Fire TV Stick 4K Max, Kindle Paperwhite oder Fire HD 10 starten im Laufe des Tages.
    • Amazon Fashion: Kund:innen können Style-Edits von ihren Lieblings-Influencer:innen, sowie Produkte von Marken wie Hugo Boss, Wrangler, G-Star, Puma, Lee, Vans, Swarovski, Iris & Lilly, Amazon Essentials und The Drop einkaufen und dabei kräftig sparen.
    • Kleine und mittlere Unternehmen: Kund:innen können sich auf Angebote wie die Duschbutter von PonyHütchen  freuen. Weitere Informationen und kuratierte Sammlungen gibt es unter www.amazon.de/kleineunternehmen.

    Einkaufsmöglichkeiten zum Prime Day

    Prime Day macht Shopping noch einfacher und bietet Mitgliedern verschiedene Möglichkeiten, Angebote zu entdecken, Zahlungen abzuwickeln und Geschenkkarten zu verschenken und einzulösen. Kund:innen, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter www.amazon.de/primeday abonnieren oder 30 Tage lang gratis nutzen.

    • Finanzierung mit Barclaycard: Prime-Mitglieder profitieren beim Kauf von Produkten am Prime Day von einer Null-Prozent-Finanzierung mit Laufzeiten von 3 bis 24 Monaten. Alle Infos unter www.amazon.de/finanzierung/dp/B08C81BZBH.
    • Amazon Coupons: Eine weitere Einkaufsmöglichkeit bieten die Amazon Coupons. Kund:innen finden hier zusätzliche Angebote auf Artikel des täglichen Bedarfs, Elektronik, Fashion und mehr. Die Coupons können ganz einfach aktiviert werden und der Rabatt wird an der Kasse abgezogen. Die beliebtesten Coupons gibt es unter www.amazon.de/coupons.
    • Climate Pledge Friendly: Im Rahmen von Amazons „Climate Pledge Friendly“-Programm können Kund:innen nachhaltigere Produkte entdecken und einkaufen. Weitere Informationen gibt es unter www.amazon.de/climatepledgefriendly.
    • Personalisierte Empfehlungen: Prime-Mitglieder können Benachrichtigungen abonnieren, die sich an ihren letzten Amazon Suchen und zuletzt angesehenen Produkten orientieren. Dafür können sie die Prime Day Seite in der Amazon App für iOS und Android besuchen. Sobald der Prime Day gestartet ist, erhalten sie Push-Benachrichtigungen zu den verfügbaren Angeboten auf ihr Smartphone oder Tablet.
    • Einkaufen und doppelt Gutes tun: Bei AmazonSmile ist das gewohnte Amazon Angebot für Kund:innen verfügbar – mit dem Vorteil, dass ein Teil vom Verkaufserlös ohne Extrakosten an eine gemeinnützige Organisation ihrer Wahl ausgezahlt wird. Zum Prime Day verdoppelt Amazon den Betrag auf 1% der Einkaufssumme. Nach der Auswahl einer Organisation kann AmazonSmile auch ganz einfach in der aktuellen Version der Amazon App für Smartphones verwendet werden. Dazu können Kund:innen die Funktion im Menüpunkt „Programme und Funktionen“ aktivieren, und so mit jedem qualifizierten Einkauf über die App automatisch die ausgewählte Organisation unterstützen.
    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Unternehmerinnen-der-Zukunft/20220708_PM_-Coaching-für-Entrepreneur-innen--Top-Unternehmerin-Judith-Williams-teilt-ihre-Erfolgsgeheimnisse-bei-„Quickstart-Online“-/ Coaching für Entrepreneur:innen: Top-Unternehmerin Judith Williams teilt ihre Erfolgsgeheimnisse bei „Quickstart Online“ https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Unternehmerinnen-der-Zukunft/20220708_PM_-Coaching-für-Entrepreneur-innen--Top-Unternehmerin-Judith-Williams-teilt-ihre-Erfolgsgeheimnisse-bei-„Quickstart-Online“-/ Die bekannte Unternehmerin und Investorin Judith Williams teilt ihre Erfolgsgeheimnisse bei Quickstart Online. Das Programm ist ein unabhängiges Wissensportal für E-Commerce, das Amazon gemeinsam mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) und der Pro-Bono-Initiative „Händler helfen Händlern“ kleinen und mittleren Unternehmen sowie Gründer:innen kostenlos zur Verfügung stellt. Judith Williams, die bekannte Unternehmerin und Investorin aus „Die Höhle der Löwen“, teilt im Juli in einem „Top Talk“ als Coach für Gründer:innen ihr unternehmerisches Wissen zum Aufbau einer erfolgreichen Marke. In der Reihe „Top Talks“ auf quickstart-online.de verraten digitale Vorbilder ihr Erfolgsgeheimnis.

    Quickstart Online bietet eine schnelle und kompakte Wissensvermittlung beim Einstieg in das Online-Geschäft. Das Programm ist kostenlos und unterstützt mit Informationen rund um E-Commerce und Marktplatzhandel in Form von leicht verständlichen Webinaren und 1:1 Coachings.

    Mehr als 30.000 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben bereits bei Quickstart Online teilgenommen und so ihr Online-Geschäft auf- und ausgebaut. Best Practices für den Onlinehandel sind insbesondere für stationäre Händler:innen und Gründer:innen wertvoll, um ihr Business auf dem Amazon Marketplace oder anderen Marktplätzen digital zu erweitern.

    Erfolgreiche Unternehmerin, Mentorin, Beauty Expertin und TV-Star Judith Williams coacht bei Quickstart Online

    Mit Judith Williams konnte Quickstart Online eine echte Selfmade-Woman und Vollblut-Unternehmerin gewinnen. Sie zeichnet im „Top Talk“ ihre beeindruckende Entwicklung von der Empfangsdame in einem Fitnessstudio bis hin zu einer der erfolgreichsten und bekanntesten Unternehmerinnen Deutschlands auf. Die frühere Opernsängerin entdeckte per Zufall und aufgrund eines Schicksalsschlages ihr großes Verkaufstalent. Sie entwickelte eine der heute erfolgreichsten europäischen Beauty-Marken, ganz ohne klassisches BWL-Studium. Judiths praktischer „Hands-on-Ansatz“ zeichnet sie aus und macht sie zum perfekten Coach für effektives Verkaufen im E-Commerce.

    In ihrem Quickstart Online „Top Talk“ hilft Judith Williams Gründer:innen, ihr volles unternehmerisches Potenzial zu entwickeln. „Du musst dir bewusst sein, was du kannst und was du nicht kannst. Deine unbedingte Bereitschaft, jeden Tag an dir zu arbeiten, ist die Voraussetzung für dein unternehmerisches Mindset“, erklärt sie.

    Das lernen Unternehmer:innen von Judith Williams:

    • Wie man das eigene unternehmerische Talent entdeckt und Schicksal als Chance begreift
    • Was eine „Millionenidee“ ausmacht und wie man bei der Produktwicklung vorgehen sollte
    • Wie man die „Magie des Verkaufens“ erlernt
    • Wie man den Vertrieb mit einem kleinen Budget stemmt und welche Rolle Emotionen dabei spielen
    • Wie weibliche Unternehmensführung funktioniert und wie wichtig dabei Werte und Anerkennung der Mitarbeiter:innen sind
    • Was ein unternehmerisches Mindset ist und wie man als Unternehmer:in mit Höhen und Tiefen umgeht
    • Was man als Unternehmer:in nie tun sollte, wenn man erfolgreich sein will

    Quickstart Online: Leicht verständliches Wissen rund um den Onlinehandel

    Die Amazon Top Talks finden im Rahmen von Quickstart Online statt, ein Programm von HDE, „Händler helfen Händlern“ und Amazon, um Unternehmen den Einstieg in den Onlinehandel zu erleichtern.

    Dr. Markus Schöberl, Director Seller Services bei Amazon: „Wir freuen uns sehr, dass Quickstart Online so gut angenommen wird, bereits mehr als 30.000 Unternehmen haben seit dem Launch daran teilgenommen. Erfolgreiche Unternehmer:innen wie Judith Williams helfen mit ihrem Know-how in diesem Programm gerade auch stationären Händlern beim Auf- und Ausbau eines digitalen Standbeins. Die digitalen Coachings machen fit für erfolgreiches Verkaufen im Onlinehandel. Auf dem Amazon Marketplace erreichen unsere Verkaufspartner Millionen von Kund:innen weltweit und können so schnell wachsen.“

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Amazon-Prime-Video/Newsletter-Juli-2022/ Das sind die Highlights im Juli bei Prime Video https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Amazon-Prime-Video/Newsletter-Juli-2022/ Comey-Bootcamp Deluxe, Action pur mit Chris Pratt, große Gefühle und Millenials-Drama aus dem Herzen Münchens, eine aufregende Zeitreise – das und vieles mehr sind die Highlights im Juli bei Prime Video Das verfügbare Bildmaterial zu den Serien- und Film-Highlights im Juli finden Sie hier.

    Amazon Original Show 

    One Mic Stand - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 15. Juli

    In der Amazon Original Show One Mic Stand treffen fünf gefeierte deutsche Comedians auf prominente Persönlichkeiten ohne Stand-up-Erfahrung und laden sie in ihre Welt ein – auf die Bühne vor großes Publikum für ihren ersten Comedy-Auftritt. Dort werden sie von Moderator und Comedian Tedros ‚Teddy‘ Teclebrhan und der 15-köpfigen One Mic Stand-Showband in Empfang genommen. Zwischen Ausschnitten aus den Coaching-Sessions der Teams begeistert Teddy die Zuschauer:innen mit exklusiven Performances, schlüpft in unterschiedlichste Rollen und beweist sein Talent als Entertainment-Allrounder mit einer mitreißenden Bühnenshow.

    Amazon Original Serien 

    The Terminal List - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 1. Juli

    Basierend auf dem Bestseller-Roman von Jack Carr, folgt The Terminal List James Reece (Chris Pratt), nachdem sein gesamter Zug von Navy SEALs während einer hochriskanten, verdeckten Mission in einen Hinterhalt geraten ist. Reece kehrt nach Hause zu seiner Familie zurück mit widersprüchlichen Erinnerungen an den Vorfall und Fragen zu seiner Schuld. Als jedoch neue Beweise ans Licht kommen, entdeckt Reece, dass bösartige Mächte gegen ihn arbeiten.  Sie bringen nicht nur sein Leben in Gefahr, sondern auch das Leben derer, die er liebt.

    Damaged Goods - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 11. Juli

    Cheers auf Freundschaft, Liebe und die Münchner Chaos-Clique von Damaged Goods. Ab dem 11. Juli nehmen die Endzwanziger Nola (Sophie Passmann), Mads (Tim Oliver Schultz), Hennie (Leonie Brill), Tia (Zeynep Bozbay) und Hugo (Antonije Stankovic) Prime-Mitglieder mit in ihren turbulenten Alltag voller besonderer Momente mit den besten Freunden: Drama, Liebe, Datingprobleme, wichtige Lebensentscheidungen auf dem Weg in die Dreißiger – sie lassen kaum Höhen und Tiefen aus. Durch die Geschichten führt Nola (Sophie Psssmann) mit ihrem eigenen Podcast, in dem sie nicht nur ihre innersten Gefühle und Probleme bespricht, sondern auch die persönlichen und intimen Geschichten ihrer Freunde – ohne deren Wissen. Drama: vorprogrammiert!

    Paper Girls - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 29. Juli

    In den frühen Morgenstunden nach Halloween sind die vier Zeitungsmädchen Erin, Mac, Tiffany und KJ auf ihrer Route unterwegs, als sie bei einem Kampf zwischen verfeindeten Zeitreisenden in das Kreuzfeuer geraten, was ihre Leben für immer verändern wird. Die Mädchen werden in die Zukunft katapultiert und müssen einen Weg finden, um in die Vergangenheit zurückzukehren - eine Reise, die sie mit den erwachsenen Versionen ihrer selbst konfrontiert. Während sie sich damit abfinden, dass ihre Zukunft ganz anders aussieht, als sie es sich als 12-Jährige vorgestellt haben, werden sie von einer militanten Gruppe von Zeitreisenden gejagt, die sich "Old Watch" nennt und Zeitreisen verboten hat, um an der Macht bleiben zu können. Um zu überleben, müssen die Mädchen ihre Streitigkeiten überwinden und lernen, einander und auch sich selbst zu vertrauen.  Die Serie basiert auf den Graphic Novels des Marvel/DC-Künstlers Brian K. Vaugha. Camryn JonesRiley Lai NeletSofia Rosinsky und Fina Strazza sind in den Hauptrollen zu sehen.

    Amazon Exclusive Serie 

    The Flight Attendant - Staffel 2
    Exklusiv verfügbar ab 29. Juli

    In dieser düster-komödiantischen Thriller-Serie spielt Kaley Couco die Hauptrolle der Cassie Bowden, einer weltreisenden Flugbegleiterin mit einer Vergangenheit, in der sie viel getrunken hat. Sie genießt ihren weltumspannenden Lebensstil, aber ihre Alkoholsucht und ihr Hang, sich in internationale Intrigen zu verstricken, scheinen sie immer wieder einzuholen. Verfolgt von der düsteren Zukunft, die ihr bevorsteht, wenn sie die Dinge nicht in Ordnung bringt, begibt sich Cassie auf einen verschlungenen Pfad voller beunruhigender Entdeckungen, mehr als nur ein paar illegalen Eskapaden ... und einer steigenden Zahl von Leichen.

    Weitere Highlights im Juli 

    Bergmann Island, verfügbar ab 4. Juli                                              Der Goldene Handschuh, verfügbar ab 22. Juli

    Wussten Sie schon? 

    Teddy Teclebrhan kommt exklusiv zu Prime Video! Der Entertainer, Comedian und Schauspieler und Prime Video gehen eine exklusive Zusammenarbeit im Streaming und TV-Bereich ein. Die Vereinbarung umfasst u.a. die Bereiche Show, Serie und Film. In den kommenden Jahren werden Teddy und Amazon Studios gemeinsame Projekte exklusiv für Prime Video entwickeln. Ab 15. Juli ist Teddy bereits als Gastgeber der Amazon Original Show One Mic Stand bei Deutschlands beliebtestem Streamingdienst zu sehen.

    Hier nochmal im Überblick:

    Neue Serien und Staffeln

    The Terminal List – Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Verfügbar ab 1. Juli

    Damaged Goods – Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Verfügbar ab 11. Juli

    One Mic Stand – Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Verfügbar ab 15. Juli

    Paper Girls - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Verfügbar ab 29. Juli

    Doom Patrol -Staffel 3
    Verfügbar ab 1. Juli

    The Flight Attendant – Staffel 2
    Verfügbar ab 29. Juli

    Neue Filme

    Warriors On The Field
    Amazon Original Film
    Verfügbar ab 8. Juli

    Don´t Make Me Go
    Amazon Original Film
    Verfügbar ab 15. Juli

    Anything's Possible
    Amazon Original Film
    Verfügbar ab 22. Juli

    Godzilla: King Of The Monsters 
    Verfügbar ab 3. Juli

    Takeover
    Verfügbar ab 3. Juli

    Bergman Island
    Verfügbar ab 4. Juli

    Hangover
    Verfügbar ab 4. Juli

    Hangover 2
    Verfügbar ab 4. Juli

    Hangover 3
    Verfügbar ab 4. Juli

    Evil Next Door
    Verfügbar ab 10. Juli

    Krass Klassenfahrt
    Verfügbar ab 11. Juli

    Boiler Room
    Verfügbar ab 13. Juli

    Sweethearts
    Verfügbar ab 15. Juli

    Escape From Mogadishu
    Verfügbar ab 18. Juli

    Project Gemini
    Verfügbar ab 18. Juli

    An Impossible Project
    Verfügbar ab 20. Juli

    Vanguard
    Verfügbar ab 22. Juli

    Der Goldene Handschuh
    Verfügbar ab 22. Juli

    The Last Full Measure
    Verfügbar ab 24. Juli

    After The Sunset
    Verfügbar ab 29. Juli

    Killing Gunther
    Verfügbar ab 30. Juli

    Titel zum Kaufen und Leihen

    Doctor Strange In The Multiverse Of Madness
    Zum Kaufen verfügbar ab 06.07.22
    Zum Leihen verfügbar ab 19.08.22

    Bary - Staffel 3
    Zum Kaufen verfügbar ab 07.07.22

    Die wundersame Welt des Louis Wain
    Zum Kaufen verfügbar ab 07.07.22
    Zum Leihen verfügbar ab 21.07.22

    Firestarter
    Zum Kaufen verfügbar ab 14.07.22
    Zum Leihen verfügbar ab 28.07.22

    The Contractor
    Zum Kaufen verfügbar ab 15.07.22
    Zum Leihen verfügbar ab 29.07.22

    Everything Everywhere All at Once
    Zum Kaufen verfügbar ab 28.07.22
    Zum Leihen verfügbar ab 12.08.22

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Books/2022/220628_Amazon_Ellin-Carsta_Launch/ »Schritt ins Licht« – Am 19. Juli erscheint der neue Roman von Spiegel-Bestsellerautorin Ellin Carsta https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Books/2022/220628_Amazon_Ellin-Carsta_Launch/ »Schritt ins Licht« bildet den Auftakt der neuen Reihe »Die Kinder der Hansens« von Spiegel-Bestsellerautorin Ellin Carsta. »Schritt ins Licht« bildet den Auftakt der neuen Reihe »Die Kinder der Hansens« von Spiegel-Bestsellerautorin Ellin Carsta. Das Buch erscheint am 19. Juli bei Tinte & Feder.

    Mit der 8-teiligen »Hansen-Saga« begeisterte die Autorin zahlreiche Leserinnen und Leser im deutschsprachigen Raum und eroberte regelmäßig die Kindle-Bestsellerliste. Nun legt sie nach und erzählt die Geschichte über die nächste Generation der Familie Hansen vor der historischen Kulisse der 20er Jahre.

    »Schritt ins Licht« erscheint am 19. Juli 2022 bei Tinte & Feder und bildet den Auftakt für die Weitererzählung der Familiengeschichte der Hansens. Abermals gelingt es der Autorin, ihre akribische Recherche in einen atmosphärisch dichten und auf historischen Fakten basierenden mitreißenden Familienroman zu verwandeln. Im ersten Band der neuen Saga »Die Kinder der Hansens« leben die mittlerweile erwachsenen Kinder der Hansens in aller Welt verstreut und müssen ihren eigenen Weg gehen. Die Leserinnen und Leser erfahren, wohin es die Kinder verschlagen hat und das in der Zeit der spannenden 20er Jahre, also fast dreißig Jahre später als die Hansen-Saga. Im Vordergrund steht auch nicht mehr Luise Hansen, sondern ihre Tochter Amala, die Schauspielerin und Tänzerin werden möchte. »Schritt ins Licht« knüpft an die Hansen-Saga an, kann jedoch auch unabhängig von der Hansen-Saga gelesen werden.

    „Ich habe nie nur geschrieben, um bestimmte Botschaften zu vermitteln, aber natürlich gibt es Werte und Ansichten, die mir wichtig sind und die ich ausdrücken will. Ganz vorne steht hierbei die Toleranz für ein respektvolles Miteinander. Meinungsverschiedenheiten sind völlig in Ordnung, aber auf ein paar grundlegende Werte sollten wir uns dennoch alle einigen können. Dazu gehört zum Beispiel auch, dass Rassismus jeglicher Art in unserer Gesellschaft keinen Platz hat. Besonders durch die Hansen-Saga und jetzt auch durch »Schritt ins Licht« habe ich mich stark in das Thema eingelesen und bin immer wieder schockiert, mit welcher Selbstverständlichkeit Minderheiten in der Vergangenheit unterdrückt wurden und teilweise immer noch werden. Ebenso wichtig finde ich, Menschen nicht nach Rang oder Stellung zu beurteilen, sondern nach ihrem Charakter. Ich wünsche mir, dass diejenigen, die meine Romane lesen, dieses Weltbild teilen und sich dafür einsetzen, sich gegenseitig zu bestärken und einen positiven Eindruck auf die Welt zu hinterlassen. Denn wenn man in meinen Büchern eines sehen kann, dann dass auch die klügsten, ehrgeizigsten und besten Menschen nur gemeinsam etwas erreichen können”, sagt Ellin Carsta.

    »Schritt ins Licht« ist ab dem 19. Juli 2022 als Taschenbuch und Kindle-Ausgabe sowie als Hörbuch bei Amazon.de erhältlich. Weitere Informationen zum Buch finden Sie unter www.amazon.de/schrittinslicht.

    Gerne stellen wir Ihnen ein Rezensionsexemplar zur Verfügung oder vermitteln ein Interview mit der Autorin unter amazonbooks@zucker.berlin.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/EcoAustria-Studie/EcoAustria-Studie--E-Commerce-ist-Wachstums--und-Innovationsmotor-für-österreichische-KMUs/ EcoAustria Studie: E-Commerce ist Wachstums- und Innovationsmotor für österreichische KMUs https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/EcoAustria-Studie/EcoAustria-Studie--E-Commerce-ist-Wachstums--und-Innovationsmotor-für-österreichische-KMUs/ ECOAustria: Institut für Wirtschaftsforschung Ganze 30,2 Mrd. Euro haben Unternehmen in Österreich über Websites, Apps oder Online-Marktplätze allein im Jahr 2020 umgesetzt – eine Steigerung von rund 80 Prozent gegenüber 2016 (16,8 Mrd.) und damit so hoch wie noch nie. Diese Entwicklungen zeigen, dass E-Commerce zu einem der großen Wachstumsmotoren für Österreichs Wirtschaft geworden ist. Im Zuge einer von Amazon beauftragten Studie hat das Wirtschaftsforschungsinstitut EcoAustria die volkswirtschaftliche Bedeutung des Online-Handels für den Standort Österreich auf empirischer Basis untersucht.

    Obwohl der Begriff E-Commerce meist stark mit dem Endkundengeschäft in Verbindung gebracht wird, entfallen hierzulande lediglich 44 Prozent des Umsatzes auf B2C-Verkäufe. Der Großteil der Umsätze heimischer Unternehmen (56 Prozent) geht auf das B2B-Geschäft zurück. Zu den umsatzstärksten Branchen zählen in diesem Zusammenhang der Handel (50 Prozent), die Herstellung von Waren (16 Prozent) sowie der Bereich Verkehr und Lagerei (9 Prozent).

    Generell liegt der volkswirtschaftliche Beitrag, den E-Commerce zur österreichischen Wirtschaftsleistung beisteuert, laut Analyse bei etwa 6,7 Mrd. Euro. Davon schlagen sich 4,3 Mrd. Euro in einem direkten Beitrag zur Wertschöpfung nieder. Weitere 2,5 Mrd. Euro trägt E-Commerce indirekt über verbundene Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungsketten zur österreichischen Wirtschaftsleistung bei. Damit geht ein Beschäftigungsvolumen von rund 122.000 Beschäftigten einher, was in etwa 2,7 Prozent der Gesamtbeschäftigung entspricht. Zudem bietet E-Commerce vor allem kleineren und mittleren Unternehmen (KMUs) einen einfachen Zugang zu neuen Kundengruppen im In- & Ausland. Während größere Unternehmen häufig auch über unternehmenseigene E-Shops und Verkaufsplattformen verfügen, stellen anbieteroffene Online-Marktplätze insbesondere für KMUs einen wichtigen Vertriebs- und Vermarktungskanal dar. Im Jahr 2020 lag der Anteil der kleinen Unternehmen an den gesamten Verkaufserlösen über Online-Marktplätze bei über 50 Prozent, während der Anteil der größeren Unternehmen hier nur bei 18 Prozent lag. Insgesamt nutzten in Österreich im Jahr 2020 bereits rund 67 Prozent der KMUs die Vertriebschancen durch E-Commerce.

    Ein Beispiel für den erfolgreichen Einsatz von E-Commerce in der mittelständischen Wirtschaft ist der Autozubehörproduzent Walser aus Hohenems (Vorarlberg). Das Familienunternehmen mit über 40-jähriger Geschichte nutzt den elektronischen Vertrieb bereits seit über 10 Jahren als festen Bestandteil der Unternehmensstrategie. Mittlerweile ist bereits rund ein Viertel des gesamten Personals von Walser ausschließlich für E-Commerce zuständig.

    Die Ergebnisse unterstreichen, dass E-Commerce für Österreichs Volkswirtschaft von signifikanter Bedeutung ist. „Zu den wohl wichtigsten Effekten des E-Commerce zählen die Beschleunigung von Innovationen im Handel und damit verbundenen Branchen, die Effizienzsteigerung durch digitale Technologien sowie die Möglichkeit einer niederschwelligen Erweiterung und Exportsteigerung für Klein- und Mittelunternehmen. Im internationalen Vergleich zeigen sich allerdings wie so oft noch Wachstumspotenziale, die es zu nutzen gilt”, erklärt EcoAustria Direktorin Monika Köppl-Turyna. Während heimische Unternehmen nur rund 5 Prozent ihres Gesamtumsatzes mit Online-Handel erwirtschaften, verzeichnen Betriebe in den führenden europäischen Ländern wie beispielsweise Großbritannien bereits 10 Prozent, oder Irland sogar 20 Prozent. Dieses noch nicht vollends genutzte Potential stellt für österreichische Unternehmen eine Zukunftschance dar.

    Schließungen im Handel im Zuge der Covid-19 Pandemie haben den Trend zu einem hybriden Einkaufsverhalten verstärkt und teils vollständig zu online-basierten Einkaufsverhalten der Bevölkerung geführt. Jüngste Konsumbefragungen deuten zum Teil auf eine langfristige und nachhaltige Verschiebung der Einkaufspräferenzen hin. Die größten Entwicklungspotenziale identifiziert EcoAustria im Ausbau technologischer Innovationen, durch die eine neue Form des internetunterstützen Einkaufens entstehen kann. Hierzu zählen beispielsweise Live-Shopping Erlebnisse oder auch Entwicklungen im Bereich Metaverse. Besonders die mit dem E-Commerce verbundenen IKT-Leistungen bringen in diesem Zusammenhang ein hohes Innovations- und Entwicklungspotenzial mit sich. Nicht zuletzt ist auch die zunehmende Digitalisierung sämtlicher Lebensbereiche sowie die Erweiterung digitaler Fähigkeiten innerhalb der Bevölkerung und auf Seiten der Unternehmen maßgeblich für die künftige Entwicklung des E-Commerce.

     

    Pressekontakt:
    Thomas Reiter, Reiter PR 
    0676 66 88 611
    thomas.reiter@reiterpr.com

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/220616_Amazon_Prime_Day_Announcement/ Prime Day ist zurück – am 12. und 13. Juli weltweit mit tollen Rabatten für Prime-Mitglieder https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/220616_Amazon_Prime_Day_Announcement/ Das zweitägige Shopping-Event beinhaltet Angebote aus allen Kategorien von Top-Marken sowie kleinen und mittleren Unternehmen • Frühe Prime Day Angebote mit Produkten von bekannten Marken starten am 21. Juni. Ab 06. Juli mit Rabatten auf ausgewählte Amazon Geräte wie Echo Dot • Prime-Mitglieder können außerdem tolle Preise gewinnen, wenn sie bei kleinen und mittleren Unternehmen einkaufen unter www.amazon.de/primedaygewinnspiel Amazons jährlicher Prime Day findet in diesem Jahr am 12. und 13. Juli statt. Das 48-stündige Event startet am 12. Juli um Mitternacht und läuft bis einschließlich 13. Juli für Prime-Mitglieder in Deutschland, Österreich, Belgien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, Singapur, Spanien, Großbritannien, den USA und – zum ersten Mal – Polen und Schweden. Darüber hinaus wird der Prime Day erstmalig nach Ägypten gebracht, das sich damit Indien, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten für ein Shopping-Event zu einem späteren Zeitpunkt im Sommer anschließt.

    Kund:innen können Produkte von Top-Marken und teilnehmenden Händler:innen einkaufen, darunter viele kleine und mittlere Unternehmen. Neue Angebote aus allen Kategorien – von Fashion und Elektronik bis hin zu Spielzeug und Haushalt – werden im Lauf des Prime Day freigeschaltet und bieten viele tolle Rabatte.

    „Gemeinsam mit den kleinen Unternehmen und Top-Marken, die unsere Mitglieder lieben und denen sie vertrauen, freuen wir uns, Kund:innen weltweit die besten Prime Day Angebote aller Zeiten zu bieten“, sagt Jamil Ghani, Vice President Amazon Prime. „Dieses Jahr machen wir es Mitgliedern besonders einfach, die besten Angebote zu finden – von personalisierten Empfehlungen bis hin zu Alexa-Erinnerungen. Nie war es einfacher für Prime-Mitglieder, das Beste aus dem Prime Day herauszuholen.“

    Die Angebote starten ab 21. Juni

    Kund:innen müssen sich nicht bis zum Prime Day gedulden, um einzukaufen, denn frühe sowie neue, exklusive Angebote für Prime-Mitglieder sind schon ab dem 21. Juni erhältlich. Alle frühen Prime Day Angebote finden Kund:innen unter www.amazon.de/primeday.

    • Amazon Geräte: Ab dem 06. Juli hohe Rabatte auf ausgewählte Amazon Geräte, darunter Echo Dot (3. und 4. Generation), Echo Show 5 (2. Generation), Fire TV Cube, Blink Kameras, Ring Home Security und Fire 7 Kids Pro Tablet.
    • Amazon Music Unlimited: Prime-Mitglieder, die Amazon Music Unlimited noch nicht ausprobiert haben, erhalten ab 24. Juni für kurze Zeit die Möglichkeit, den Service mit Zugang zu über 90 Millionen Songs und Millionen von Podcast-Episoden ohne Werbeunterbrechungen vier Monate lang gratis zu nutzen. Zusätzlich können Prime-Mitglieder, die Amazon Music Unlimited noch nicht kennen und beim Prime Day ausgewählte Amazon Echo-Geräte einkaufen, den Service sechs Monate lang gratis nutzen.
    • Kindle Unlimited: Prime-Mitglieder können die ersten drei Monate ihrer Mitgliedschaft kostenfrei genießen. Kindle Unlimited ermöglicht unbegrenzten Zugriff auf über eine Million Kindle eBooks, eMagazine und tausende Hörbücher, darunter Bestseller von Top-Autoren.
    • Amazon Fashion: Ab 28. Juni erhalten Prime-Mitglieder Rabatte auf ausgewählte Kleidung, Schuhe und Accessoires von Amazon Marken wie Amazon Essentials, The Drop, Iris & Lilly und weiteren.

    Bei kleinen und mittleren Unternehmen einkaufen

    In diesem Jahr ist es einfacher als je zuvor, kleine und mittlere Unternehmen beim Prime Day zu unterstützen.

    • Bei kleinen und mittleren Unternehmen einkaufen und die Chance auf große Gewinne erhalten: Ab dem 21. Juni und bis 11. Juli erhalten Kund:innen für jeden Euro, der bei teilnehmenden Unternehmen ausgegeben wird, die Chance auf tolle Gewinne. Zusätzlich haben hunderte von Kund:innen die Möglichkeit, Geschenkkarten zu gewinnen. Unter www.amazon.de/primedaygewinnspiel sind weitere Informationen zu der Aktion verfügbar.
    • Auf das Zeichen für kleine und mittlere Unternehmen achten: Kund:innen können Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen bei Amazon.de mithilfe der neuen Markierung entdecken und einkaufen. Das neue Zeichen macht es noch einfacher für Kund:innen, Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen sowie von Handmade Händler:innen zu finden. Weitere Informationen und kuratierte Sammlungen gibt es unter www.amazon.de/kleineunternehmen.

    Vorbereitung auf Prime Day

    Dieses Jahr macht Amazon die Vorbereitung für Prime Day noch einfacher als je zuvor. Mitglieder können auf sie zugeschnittene Produktempfehlungen und Benachrichtigungen für Angebote erhalten. Kund:innen, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter www.amazon.de/primeday abonnieren oder 30 Tage lang gratis nutzen.

    • Benachrichtigungen für personalisierte Empfehlungen einstellen: Prime-Mitglieder können Benachrichtigungen abonnieren, die sich an ihren letzten Amazon Suchen und zuletzt angesehenen Produkten orientieren. Dafür besuchen sie ab sofort die Prime Day Seite in der Amazon App für iOS und Android. Sobald der Prime Day gestartet ist, erhalten sie Push-Benachrichtigungen zu den verfügbaren Angeboten auf ihr Smartphone oder Tablet.
    • Benachrichtigungen von Alexa erhalten: Dank Alexa verpassen Prime-Mitglieder keine Angebote. Sie können Produkte zu ihrer Wunschliste oder ihrem Einkaufswagen hinzufügen oder für später speichern. Alexa wird sie benachrichtigen, sobald die Angebote verfügbar sind.
    • Ultimate Crown einschalten: Prime-Mitglieder rund um die Welt können am 10. Juli um 01:00 Uhr nachts einschalten und Ultimate Crown, das Gaming-Event des Sommers unter Twitch.tv/Crown verfolgen. Dabei erwartet sie ein hochkarätiges Aufgebot an Spieler:innen und Streamer:innen, die live in der HyperX Arena in Las Vegas antreten.
    • Einkaufen und Gutes tun: Bei AmazonSmile ist das gewohnte Amazon Angebot für Kund:innen verfügbar – mit dem Vorteil, dass ein Teil vom Verkaufserlös ohne Extrakosten an eine gemeinnützige Organisation ihrer Wahl ausgezahlt wird. Nach der Auswahl einer Organisation kann AmazonSmile auch ganz einfach in der aktuellen Version der Amazon App für Smartphones verwendet werden. Dazu können Kund:innen die Funktion im Menüpunkt „Programme und Funktionen“ aktivieren und so mit jedem qualifizierten Einkauf über die App automatisch ihre ausgewählte Organisation unterstützen.
    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Luxury-Stores-at-Amazon/ Amazon Fashion kündigt die Expansion von „Luxury Stores“ in Europa an https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Luxury-Stores-at-Amazon/ „Luxury Stores at Amazon“ startet in Europa mit einer Auswahl internationaler Modemarken wie Elie Saab, Christopher Kane und Dundas. Kund:innen in Europa können Luxury Stores durch eine inspirierende globale Kampagne mit dem Titel „Luxury out of the Box“ mit Kristen McMenamy und Precious Lee entdecken. Amazon Fashion kündigt heute die Expansion von Luxury Stores in Europa an. Damit können jetzt auch die Amazon-Kund:innen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien von dem Amazon Fashion Shopping-Erlebnis profitieren, das im September 2020 zunächst in den USA eingeführt worden war. Unter Amazon.de/luxurystores wird „Luxury Stores at Amazon“ Ready-to-Wear-Kollektionen von etablierten und aufstrebenden Luxusmodemarken anbieten, darunter Christopher Kane, Dundas, Elie Saab, Mira Mikati, Rianna+Nina, Boglioli, Jonathan Cohen und Altuzarra. Weitere Mode- und Beauty-Marken werden zukünftig hinzukommen.

    „Wir freuen uns, unseren europäischen Kund:innnen mit dem Launch von „Luxury Stores at Amazon“ eine noch größere Auswahl bieten zu können. Bei „Luxury Stores at Amazon“ erwartet sie ein inspirierendes Sortiment luxuriöser Styles für alle Gelegenheiten, sowohl von etablierten Designern wie Elie Saab als auch aufstrebenden Marken wie Mira Mikati“, so Ruth Diaz, VP Amazon Fashion Europe. „Mode ist ein Bereich, in dem wir laufend Innovationen und neue Angebote entwickeln, und wir suchen kontinuierlich nach Möglichkeiten, unseren ganz unterschiedlichen, modebegeisterten Kund:innen mehr ihrer Lieblingsmarken und -stile anbieten zu können. Das ist erst der Anfang, und wir freuen uns darauf, die Marken weiterhin mit innovativen Tools und Ressourcen zu unterstützen, damit sie ihre neuesten Kollektionen und einzigartigen Storys Saison für Saison mit unseren Kund:innen in Europa teilen können.“

    „Luxury Stores at Amazon“ vereint die Vertrauenswürdigkeit und den Komfort, welche Kund:innen von Amazon kennen und lieben – so etwa den schnellen und kostenfreien Versand –, mit einem gehobenen Einkaufserlebnis,  das die Möglichkeit bietet, Luxusmode zu entdecken. Die Kollektionen werden direkt von den teilnehmenden Marken und Designern verkauft, und die Marken entscheiden selbst über ihren Bestand, ihr Sortiment und ihre Preisgestaltung. Amazon gibt ihnen die Tools und Technologien an die Hand, um außergewöhnliche Inhalte zu erstellen und zu personalisieren und die Kund:innen mit ihrer einzigartigen Markenstimme zu begeistern und zu inspirieren. Damit eröffnet Amazon den Designern und Marken einen neuen Weg zu bestehenden und neuen Kunden für Luxusprodukte. Die Kund:innen in Europa und den USA können Luxury Stores auf vielfältigen Wegen erleben – über die Amazon Mobile App, auf ihrem PC und in den Browsern ihrer Mobiltelefone und Tablets.

    „Bei „Luxury Stores at Amazon“ können die Marken ihre Kollektionen authentisch präsentieren und damit unsere Kund:innen inspirieren, Luxus für sich selbst zu definieren“, so Xavier Flamand, Vice President of Amazon Seller Services. „Amazon gibt den Marken und Designern innovative Ressourcen wie animierte Grafiken und optimierte Autoplay-Bilder an die Hand, um ihre Storys noch besser zu erzählen und eine modebewusste Kundschaft überzeugend anzusprechen.“

    „Luxury Stores at Amazon“ startet in Europa mit einer „Out-of-the-Box“-Kampagne, fotografiert von Angelo Pennetta und gestylt von Charlotte Collet, in der Kristen McMenamy, Precious Lee, Leon Dame und Dara zu sehen sind. Amazon lädt mit dieser Kampagne seine Kund:innen ein, sich auf einen unvergesslichen Sommer vorzubereiten, in dem Individualität und Selbstentfaltung zelebriert und Luxusmode neu definiert wird. Über das ganze Jahr hinweg können Kund:innen „Luxury Stores at Amazon“ auch auf Instagram @amazonluxurystores entdecken: Dort wird ein globales Netzwerk an Stil-Botschaftern – Kreativen, Vordenkern und Tastemakern wie Imaan HammamShiona TuriniTommy DorfmanSerge Ibaka und Camille Rowe – eigene, inspirierende Inhalte teilen und Luxus in ihrem ganz persönlichen, einzigartigen Stil neu interpretieren.
     

    In den USA war Luxury Stores bei Amazon mit dem ikonischen Modehaus Oscar de la Renta an den Start gegangen. Mittlerweile bietet der US-Store eine umfangreiche, vielfältige Palette globaler Mode- und Beauty-Marken und erkundet laufend neue, spannende Wege, um die Kunden anzusprechen. 2021 präsentierte Luxury Stores eine exklusive Zusammenarbeit zwischen Oscar de la Renta und Clé de Peau Beauté und begeisterte damit Mode- und Beauty-Kunden gleichermaßen. Darauf folgte „Smile! It's Summer“ mit Paloma Elsesser, Georgia May Jagger und Luka Sabbat sowie Tyler Mitchell als Fotograf und Regisseur – eine Feelgood-Kampagne, die den Auftritt von „Luxury Stores at Amazon“ weiter prägte. 

    „Es ist großartig, für „Luxury Stores at Amazon“ mit etablierten und aufstrebenden Marken zusammen-zuarbeiten“, so Sally Singer, Head of Fashion Direction. Wir haben hier eine einzigartige Chance, die Modebranche mit richtungsweisendem, inklusivem Storytelling und Technologien zu bereichern, und Designern wie auch Kunden spannende Möglichkeiten zu eröffnen.“  

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: amazonfashionpr@superneo.de

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Brand-Protection-Report0/08062022_Brand-Protection-Report_Pressemitteilung/ Amazon zieht Akteure mit schlechten Absichten zur Rechenschaft und schützt Kund:innen und Marken vor Fälschungen https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Brand-Protection-Report0/08062022_Brand-Protection-Report_Pressemitteilung/ Der neueste Brand Protection Report gibt Einblicke, wie Amazon Kunden, Marken und Verkaufspartner:innen vor Fälscher:innen schützt Amazon veröffentlicht heute seinen zweiten Brand Protection Report. Dieser hebt Amazons Engagement zum Schutz der in seinem Store verkauften Waren und beim Kampf gegen Akteure mit schlechten Absichten hervor, damit Kund:innen weiterhin vertrauensvoll in Amazons Stores einkaufen können.

    Amazon und seine Millionen von Verkaufspartner:innen – wobei die überwiegende Mehrheit davon kleine und mittelständische Unternehmen sind – beliefern Hunderte Millionen Kund:innen weltweit. Unsere Kund:innen erwarten, dass sie beim Kauf eines Artikels im Amazon Store, der entweder von Amazon oder einem von Amazons Drittanbietern verkauft wird, ein authentisches Produkt erhalten.

    Im Jahr 2021 investierte Amazon mehr als 900 Millionen US-Dollar und beschäftigte mehr als 12.000 Mitarbeiter:innen – darunter Wissenschaftler:innen, die sich mit maschinellem Lernen beschäftigen, Softwareentwickler:innen und Prüfer:innen – die sich dem Schutz von Kund:innen, Marken, Verkaufspartner:innen und Amazons Store vor Fälschungen, Betrug und anderem Missbrauch widmen.

    „Unser Team arbeitet kontinuierlich an Innovationen, um Akteuren mit schlechten Absichten einen Schritt voraus zu sein. Dazu arbeiten wir mit Rechteinhaber:innen, Strafverfolgungsbehörden und anderen Expert:innen zusammen, um sicherzustellen, dass Kund:innen weiterhin bei uns vertrauensvoll einkaufen können“, sagt Dharmesh Mehta, Vice President of Selling Partner Services bei Amazon. „Auch wenn wir stolz auf unsere Fortschritte sind, werden wir nicht ruhen, bis es keine Fälschungen mehr in unseren Stores gibt.“

    In unserem zweiten Amazon Brand Protection Report blicken wir auf eine Vielzahl spannender Fortschritte in drei Schlüsselbereichen zurück: intensive und hochwirksame, proaktive Bemühungen zum Schutz unseres Stores, branchenführende Tools für Markeninhaber:innen, die mit uns zusammenarbeiten, um ihre Marken besser zu schützen, und das zur Rechenschaft-Ziehen von Akteuren mit schlechten Absichten. Einige Highlights des Berichts:

    • Abschreckung und Ausschluss von Akteuren mit schlechten Absichten: Amazon hat mehr als 2,5 Millionen Versuche vereitelt, betrügerische Verkaufskonten zu erstellen und Akteure mit schlechten Absichten daran gehindert, auch nur ein einziges Produkt zum Verkauf anzubieten. Dank unserer zuverlässigen Überprüfung von Verkaufspartner:innen und Produkten, sowie unseren Bemühungen, Akteure mit schlechten Absichten zur Rechenschaft zu ziehen und sie davon abzuhalten bei Amazon zu verkaufen, zeigt diese Zahl einen deutlich Rückgang der Betrugsversuche nach den über 6 Millionen Versuchen im letzten Jahr.
    • Verstärkte Verwendung von Markenschutz-Hilfsmitteln: Brand Registry, das eine Reihe von Tools zum Aufbau und Schutz von Marken auf Amazon zur Verfügung stellt, verzeichnet heute über 700.000 aktive Marken, eine Steigerung von 40% gegenüber dem Vorjahr. Gleichzeitig ging die durchschnittliche Anzahl tatsächlicher Markenverletzungsmeldungen, die von einer Marke bei Brand Registry eingereicht wurden, im Vergleich zum Vorjahr um 25% zurück. Dies liegt unter anderem daran, dass die gesteigerte Verwendung und Wirksamkeit automatisierter Markenschutz-Tools weiterhin die Anzahl der von den Marken identifizierten und gemeldeten Markenschutzverletzungen verringert.
    • Zur Rechenschaft ziehen von Fälscher:innen: Die Counterfeit Crimes Unit (CCU) von Amazon konzentriert sich weiterhin darauf, sicherzustellen, dass Fälscher:innen zur Rechenschaft gezogen werden. So werden Akteure mit schlechten Absichten davon abgehalten, den Amazon Store und die Geschäfte anderer Einzelhändler:innen in der gesamten Branche zu missbrauchen. Im Jahr 2021 hat Amazons CCU:
      • Zivilklagen gegen mehr als 170 Fälscher:innen vor US-Gerichten eingereicht.
      • über 600 Kriminelle verklagt oder zur Strafverfolgung in den USA, Großbritannien, der EU und China gemeldet. Das ist eine Steigerung von mehr als 300% gegenüber 2020.
    • Identifizierung und Beschlagnahmung von gefälschten Produkten: Amazon hat mehr als 3 Millionen gefälschte Produkte identifiziert, beschlagnahmt und ordnungsgemäß entsorgt, um zu verhindern, dass sie Kund:innen schaden oder an anderer Stelle in der Einzelhandelslieferkette weiterverkauft werden. Dazu gehören Fälschungen, die an die Fulfilment-Zentren von Amazon gesandt wurden, um verkauft zu werden. Amazon arbeitete darüber hinaus auch mit Marken und Strafverfolgungsbehörden zusammen, um Lager und Betriebe von Fälscher:innen aufzuspüren und stilllegen zu lassen.
    • Aufbauen öffentlich-privater Partnerschaften: Um Fälscher:innen zu stoppen, haben wir auf Basis unserer Erkenntnisse und Fortschritte beim Schutz unseres Stores einen Vorschlag für eine Partnerschaft zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor herausgegeben. Dazu gehörte die Bedeutung des Informationsaustauschs im privaten Sektor, um im gesamten Einzelhandel Fälschungen zu verhindern, die Zusammenarbeit mit dem Zoll, um Grenzen zu schützen, und die Bedeutung erhöhter Investitionen in die Strafverfolgung, um Fälscher:innen zu belangen. Dieser Vorschlag fördert einen produktiven Dialog und hilft Pilotprojekte zur gemeinsamen Nutzung von Daten und potenzieller Gesetzgebung zu gestalten.

    Klicken Sie hier, um den vollständigen Amazon Brand Protection zu lesen.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/220601_Amazon_tegut_Launch_Fulda/ Vom Zwibbelsploatz bis zum Hochstift Pils – tegut… bei Amazon liefert regionale Spezialitäten und mehr ab sofort auch im Raum Fulda https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/220601_Amazon_tegut_Launch_Fulda/ Ab sofort können Prime-Mitglieder in Fulda und Umgebung ihre Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs online bei einer lokalen tegut…-Filiale bestellen. Ab sofort können Prime-Mitglieder in Fulda und Umgebung ihre Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs online bei einer lokalen tegut…-Filiale bestellen. Damit erweitert Amazon die erfolgreiche Zusammenarbeit mit tegut… um ein weiteres Liefergebiet, nachdem sie in den vergangenen Monaten bereits von Kund:innen im Großraum Darmstadt, Frankfurt, Kassel, Würzburg, Marburg, Gießen, Mainz und Wiesbaden sehr gut angenommen worden ist.

    Im Sortiment befinden sich rund 10.000 Artikel, von frischen Lebensmitteln, über gekühlte und tiefgekühlte Artikel, Getränke, Körperpflege- und Haushaltsprodukte, bis hin zu Tiernahrung. Im tegut… bei Amazon Webshop unter www.amazon.de/tegut sowie über die Amazon App können Kund:innen ihre Bestellung aufgeben und sie Montag, Freitag und Samstag zwischen 10 und 18 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 12 und 20 Uhr erhalten. Kund:innen haben die Option, eine Lieferung innerhalb eines Zwei-Stunden-Fensters zu wählen, die noch am selben Tag zugestellt wird. Der Service ist für Einkäufe ab 50 Euro kostenlos, während für kleinere Bestellungen ab 20 Euro eine Liefergebühr von 3,99 Euro anfällt.

    Mit tegut… bei Amazon können Kund:innen bequem alle Zutaten für regionale Spezialitäten einkaufen, wie zum Beispiel Zwibbelsploatz im osthessischen Fulda. Darüber hinaus ist eine große Anzahl an regionalen Produkten, darunter viele der besonders beliebten regionalen Getränke wie Hochstift Pils, Förstina Sprudel oder Reinholz Kaffee Finca Fulda, erhältlich.

    Für Thomas Wingenfeld, Amazon-Projektleiter bei tegut…, ist der Start im Großraum Fulda etwas ganz Besonderes: „Zum einen ist Fulda der Sitz unserer Firmenzentrale. Hier sind unsere Wurzeln. Zum zweiten freut es mich sehr, dass Amazon unseren Weg der heimischen Verbundenheit mitgeht und Fulda als weitere Region mit Online-Service ausgewählt hat, obwohl die Barockstadt keine klassische Großstadt oder Metropole ist.“

    Der Raum Fulda reiht sich als Neuzugang in die Regionen ein, in denen Prime-Mitglieder bei tegut…bei Amazon bestellen können. Unter www.amazon.de/lebensmittelundmehr können Kund:innen überprüfen, ob ihre Postleitzahl im Einzugsgebiet für das Angebot von Amazon und tegut… liegt.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Amazon-Prime-Video/News-Juni-2022/ Das sind die Highlights im Juni bei Prime Video https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Amazon-Prime-Video/News-Juni-2022/ Im Juni brechen wiedermal schwere Zeiten für Superhelden an, die ihre Macht missbrauchen. Außerdem können sich Prime-Mitglieder auf große Sommergefühle, Gänsehaut pur, Neues aus Fairfax und vieles mehr freuen. Das verfügbare Bildmaterial zu den Serien- und Film-Highlights im Juni finden Sie hier.

    Amazon Original Serien  

    The Boys - Staffel 3

    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 3. Juni

    Was passiert, wenn Superhelden - die so beliebt wie Prominente, so einflussreich wie Politiker sind und verehrt werden wie Götter - ihre Superkräfte missbrauchen, anstatt sie für das Gute einzusetzen? Die Gruppe The Boys um Billy Butcher (Karl Urban) nimmt die Sache selbst in die Hand! Sie wollen die korrupten Superhelden stoppen und nebenbei noch die Wahrheit über The Seven und den multimilliarden-Dollar Konzern Vought offenlegen, der die Superhelden verwaltet und ihre schmutzigen Geheimnisse vertuscht. Auch in der dritten Staffel ist dieses Vorhaben ein Kampf der scheinbar Machtlosen gegen die Supermächtigen...

    The Summer I Turned Pretty - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 17. Juni

    Eine Dreiecksbeziehung zwischen einer jungen Frau und zwei Brüdern, die Kraft einer starken Freundschaft zwischen Frauen, die sich ständig verändernden Beziehungen zwischen Müttern und ihren Kindern, die großen Gefühle der ersten Liebe und des ersten Herzschmerzes – und die Geschichte dieses einen, magischen Sommers:  Die Serienadaption The Summer I Turned Pretty feiert am 17. Juni Premiere bei Prime Video. Die Amazon Original Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von New York Times-Bestsellerautorin Jenny Han (To All The Boys I’ve Loved Before), die auch als Showrunnerin und Executive Producerin fungiert sowie als Autorin der Pilotepisode verantwortlich zeichnet.

    Fairfax - Staffel 2
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar 10. Juni

    Die Gang-Gang ist zurück, um in der zweiten Staffel dieser frechen Animationskomödie die Missgeschicke von vier Mittelschülern zu verfolgen, die ihren Platz im Leben suchen. Es ist ein moderner Blick auf den zeitlosen Versuch, sich einzugliedern und hervorzustechen, an seiner Clique festzuhalten und seinen ersten Schwarm zu küssen - der vielleicht K.I. ist, vielleicht auch nicht. Zu den Gaststars der zweiten Staffel zähen Billy Porter, Zoey Deutch, Camila Mendes uvm.

    Serien

    Chloe
    Verfügbar ab 24. Juni

    Chloe handelt von Becky Green (Erin Doherty), die davon besessen ist, die perfekt inszenierte Social-Media-Präsenz ihrer Jugendfreundin Chloe Fairbourne (Poppy Gilbert) zu verfolgen. Chloes scheinbar zauberhaftes Leben, ihr Ehemann, der sie vergöttert und ihr erfolgreicher Freundeskreis sind immer nur einen Klick entfernt. Becky kann den Blick von dieser Welt nicht abwenden, die in krassem Gegensatz zu ihrer eigenen steht - in der sie sich um ihre Mutter kümmern muss, die an beginnender Demenz leidet. Als Chloe plötzlich stirbt, nimmt Becky eine neue Identität an und drängt sich in das beneidenswerte Leben von Chloes engsten Freunden, um herauszufinden, was mit ihr passierte. Sie entdeckt, dass Chloes wirkliches Leben nicht annähernd so perfekt war, wie es online den Anschein erweckte. Je tiefer Becky in den Schwindel und in Chloes inneren Kreis eintaucht, umso mehr läuft sie Gefahr, sich völlig in dem Spiel zu verlieren, das sie spielt.

    Weitere Highlights im Juni

    Wedding Crashers, verfügbar ab 1. Juni

    Die Schule der magischen Tiere - Teil 1, verfügbar ab 14. Juni

    Wussten Sie schon?

    Eine Münchner Chaos-Clique beim Filmfest München: Die ersten Folgen der Amazon Original Serie Damaged Goods werden erstmals am 28. Juni beim Filmfest München in der Reihe "Neues Deutsches Fernsehen" im Gloria Palast gezeigt.
    Nola (Sophie Passmann), Mads (Tim Oliver Schultz), Hennie (Leonie Brill), Tia (Zeynep Bozbay) und Hugo (Antonije Stankovic) laden ein in ihren turbulenten Alltag voller besonderer Momente mit den besten Freunden: Drama, Liebe, Datingprobleme, wichtige Lebensentscheidungen auf dem Weg in die Dreißiger.
    Alle acht Episoden der Dramedy-Serie stehen ab 11. Juli exklusiv bei Prime Video in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Streamen bereit. 

    Hier nochmal im Überblick: 

    Neue Serien und Staffeln

    The Boys - Staffel 3
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 3. Juni

    The Summer I Turned Pretty- Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 17. Juni

    Fairfax - Staffel 2
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 10. Juni

    The Lake – Der See - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 17. Juni

    Guilty Minds - Staffel 1
    Amazon Original Serie
    Exklusiv verfügbar ab 10. Juni

    The Pogmentary: Born Ready - Staffel 1
    Amazon Original Serie 
    Exklusiv verfügbar ab 17. Juni

    The One That Got Away - Staffel 1
    Amazon Original Serie 
    Exklusiv verfügbar ab 24. Juni

    Chloe
    Verfügbar ab 24. Juni

    This Is Us - Staffel 6
    Verfügbar ab 1. Juni

    Neue Filme

    Kick Like Tayla 
    Amazon Original Film
    Exklusiv verfügbar ab 17. Juni

    My Fake Boyfriend
    Amazon Original Film
    Exklusiv verfügbar ab 24. Juni

    Valley Girl
    Verfügbar ab 1. Juni

    Wedding Crashers
    Verfügbar ab 1. Juni

    Halvdan Viking
    Verfügbar ab 2. Juni

    I’m Not Rappaport
    Verfügbar ab 3. Juni

    Bevor der Winter kommt
    Verfügbar ab 3. Juni

    Das Mädchen mit dem Diamantenohrring
    Verfügbar ab 6. Juni

    Lethal Weapon, Tei 1, 2, 3 und 4
    Verfügbar ab 7. Juni

    Beckenrand Sheriff
    Verfügbar ab 9. Juni

    Im Auge des Sturms
    Verfügbar ab 10. Juni

    Never Rarely Sometimes Always
    Verfügbar ab 11. Juni

    Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
    Verfügbar ab 12. Juni

    Mit ganzer Kraft
    Verfügbar ab 13. Juni

    Die Schule der magischen Tiere - Teil 1
    Verfügbar ab 14. Juni

    Miss Undercover
    Verfügbar ab 14. Juni

    Miss Undercover 2
    Verfügbar ab 14. Juni

    Paris um jeden Preis
    Verfügbar ab 16. Juni

    Margarete, Queen of the North
    Verfügbar ab 18. Juni

    Kaltes Blut – Auf den Spuren von Truman Capote
    Verfügbar ab 19. Juni

    Kung Fu Panda 3
    Verfügbar ab 19. Juni

    Private Peaceful: Mein Bruder Charlie
    Verfügbar ab 20. Juni

    Kajillionaire
    Verfügbar ab 22. Juni

    Kill the Boss 2
    Verfügbar ab 23. Juni

    Shelter – Auf den Straßen von New York
    Verfügbar ab 25. Juni

    Auf und Davon
    Verfügbar ab 29. Juni


    Neue Titel zum Kaufen und Leihen

    Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse
    Zum Kaufen verfügbar ab 31.05.22
    Zum Leihen verfügbar ab 31.05.22

    Morbius
    Zum Kaufen verfügbar ab 02.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 23.06.22       

    Der Wolf und der Löwe
    Zum Kaufen verfügbar ab 02.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 16.06.22

    Spencer       
    Zum Kaufen verfügbar ab 10.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 01.07.22

    Sonic the Hedgehog 2        
    Zum Kaufen verfügbar ab 14.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 14.07.22

    Matrix Resurrections
    Zum Kaufen verfügbar ab 16.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 07.07.22

    The Northman
    Zum Kaufen verfügbar ab 23.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 07.07.22

    Downton Abbey II: Eine neue Ära
    Zum Kaufen verfügbar ab 30.06.22
    Zum Leihen verfügbar ab 14.07.22

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Produkte/2022/220531_MA_Made-in-Italy/ La Dolce Vita für zu Hause https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Produkte/2022/220531_MA_Made-in-Italy/ Amazon präsentiert die Made in Italy Days mit zahlreichen Angeboten Von vollmundigem Espresso über köstliche Pasta bis hin zu hochwertigen Lederwaren: Amazon feiert den italienischen Lebensstil anlässlich des Nationalfeiertages am 02. Juni. Kund:innen können sich auf hunderte Produkte zum Angebotspreis freuen, die im eigenen Shop unter www.amazon.de/madeinitaly zu finden sind.

    Noch bis einschließlich 02. Juni 2022 bieten die Made in Italy Days bei Amazon.de eine große Auswahl an sorgfältig zusammengestellten Produkten direkt aus dem mediterranen Süden. Darunter finden sich zahlreiche original italienische Spezialitäten aus Bereichen wie Lebensmittel, Möbel, Fashion, Accessoires und vieles mehr, sowie ein umfassendes Angebot aus den Kategorien Musik, Film und Literatur. Kund:innen können Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen, sowie auch von international bekannten italienischen Marken entdecken, die gemeinsam für den romantischen und künstlerischen Lebensstil aus Bella Italia stehen.

    La Dolce Vita mit nur einem Klick

    Zu einem edlen Tropfen Wein lässt es sich hervorragend in die italienische Kultur eintauchen. Passend zum italienischen Lebensgefühl finden Kund:innen unter www.amazon.de/madeinitaly zahlreiche Highlights aus Film und Literatur, darunter Schwarzer Sand: Giovanna Guarrasi ermittelt in Sizilien von Cristina Cassar Scalia, Die Einsamkeit der Primzahlen von Paolo Giordano und Pinocchio: Wunderschönes Vorlesebuch von Carlo Collodi, sowie Zwei vom Affen gebissen (Comedy-Fassung), Das Ende der Götter, Bang Bang Baby und Die Belagerung. Darüber hinaus gibt es bei Amazon Music eine eigene Wiedergabeliste mit dem Titel La Vita è Pop!, die von weltweit bekannten Künstler:innen wie Laura Pausini und Måneskin eigens für die Made in Italy Days bei Amazon zusammengestellt wurde.

    Zusätzlich erhalten Kund:innen bis zu 30 Prozent Rabatt auf Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen aus Italien, darunter Möbel von Mobili Fiver und handgefertigte Kaschmirwaren von Dalle Piane Cashmere.

    Unter den weiteren Highlights der Made in Italy Days finden sich unter anderem

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Science-Hub/Science-Hub/ Amazon und Max-Planck-Gesellschaft gründen Science Hub https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Science-Hub/Science-Hub/ • Künstliche Intelligenz (KI) steht im Mittelpunkt der gemeinsamen Forschung des Science Hubs
    • Die Kooperation von Amazon mit einer deutschen Forschungsinstitution ist die erste ihrer Art außerhalb der USA
    • Die Kooperationspartner bündeln mit ihren Spitzenforscher:innen besondere Kenntnisse und Vorteile aus Wissenschaft und Wirtschaft, um gemeinsam die KI-Forschung in Deutschland voranzutreiben
    Amazon und die Max-Planck-Gesellschaft haben heute die Einrichtung des ersten deutschen Science Hubs in Tübingen bekanntgegeben. Hauptziel dieser Wissenschaftskooperation ist es, die Forschung in Deutschland in Teilbereichen der Künstlichen Intelligenz (KI), insbesondere Kausalität, Computer Vision und Machine Learning, voranzutreiben, sichere und vertrauenswürdige Konzepte für die Zukunft zu entwickeln und damit den Technologiestandort Deutschland zu stärken. Amazon stellt dafür im ersten Jahr knapp 700.000 Euro zur Verfügung. Die Kooperation ist zunächst auf fünf Jahre angelegt.

    Der Rahmenvertrag zwischen den beiden Parteien legt den Grundstein für vereinfachte freie Forschungskooperationen, reduziert administrative Hürden und regelt Fragen des geistigen Eigentums. Er umfasst zunächst die vier Max-Planck-Institute für Intelligente Systeme, für Softwaresysteme, für Informatik und für biologische Kybernetik und steht weiteren Max-Planck-Instituten offen.

    Im Rahmen der Kooperation unterstützt Amazon die Finanzierung und Umsetzung von Forschungsprojekten sowie die Aus- und Weiterbildung von talentierten Doktorand:innen. Zudem erhalten Max-Planck-Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, in Form einer Nebentätigkeit bei Amazon zu arbeiten und dadurch tiefere Einblicke in anwendungsbezogene Forschungsfragen zu erhalten, die ihrer Forschung zugutekommen sollen. Durch die Zusammenarbeit interdisziplinär Forschender aus Wirtschaft und Wissenschaft treffen vielfältige Perspektiven und Praktiken aufeinander, die Innovationen vorantreiben werden.

    Erste Projekte, an denen Forscher:innen von Amazon und der Max-Planck-Gesellschaft gemeinsam arbeiten, sind bereits konzipiert: Sechs Doktorandenstipendien sind im Bereich Kausalität vorgesehen, eines der Stipendien für das Projekt, „Merging Data Sources“. Dabei arbeiten Kausalitätsexpert:innen von Amazon Web Services (AWS) mit der Abteilung für „Empirische Inferenz“ des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme zusammen. Die beteiligten Wissenschaftler:innen wollen untersuchen, wie sich durch die Verknüpfung verschiedener Datensätze neue Informationen gewinnen lassen. „Kausale Inferenz“, also KI-Methoden, die zwischen Korrelation und Kausalität unterscheiden können, sollen dabei helfen, in Zukunft auch unvollständige Datensätze zielführend auszuwerten.

    „Die Zusammenarbeit fördert vor allem auch junge Forschungstalente, die für den KI-Standort Deutschland in den kommenden Jahren benötigt werden und am Science Hub optimal ausgebildet werden können“, sagt Max-Planck-Präsident Martin Stratmann. „Denn der Hub bietet etwas, das gerade in Deutschland Seltenheitswert hat: Die Möglichkeit, KI-Lösungen in der realen Welt in großem Maßstab zu erforschen. Und das auf höchstem Niveau, denn es sind mit Amazon und dem akademischen Umfeld in Tübingen echte Innovationstreiber des maschinellen Lernens, die hier ihre Zusammenarbeit weiter vertiefen.“

    Michael J. Black, Direktor des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme, ergänzt: „Wir freuen uns, dass unser Cyber-Valley-Partner Amazon sein Engagement für die Grundlagenforschung in Tübingen und in der Max-Planck-Gesellschaft insgesamt deutlich erhöht. Mit seiner neuen Forschungseinrichtung neben dem Max-Planck-Campus hat Amazon Forschungs- und Entwicklungsteams von Weltrang aufgebaut. Der Science Hub knüpft daran an und bietet die Möglichkeit für gemeinsame Forschung, geförderte Projekte, Stipendien für Studierende und Praktika. Wir freuen uns auf neue wegweisende Forschungsergebnisse, die aus dieser Kooperation hervorgehen werden“.

    Durch die Kooperation können Teams an gemeinsamen Publikationen arbeiten und ihre akademischen Fortschritte mit der Forschungsgemeinschaft teilen. Hinzu kommen gemeinsame Forschungsveranstaltungen und -aktivitäten, wie etwa öffentlich zugängliche Symposien. Zudem stellt Amazon viele Softwarelösungen als Open-Source-Projekte zur Verfügung.

    „Wir wollen Lösungen schaffen für dringliche Herausforderungen, die der Gesellschaft zugutekommen. Wir freuen uns, mit der im Bereich KI äußerst renommierten Max-Planck-Gesellschaft zusammenzuarbeiten und die besten Talente unserer beiden Organisationen zusammenzubringen, um KI erfolgreich weiterzuentwickeln. Diese Kooperation ermöglicht es uns, gemeinsam mit den lokalen Max-Planck-Instituten am etablierten Wissenschaftsstandort Tübingen die KI-Forschung auf eine Weise voranzutreiben, die sicher, verantwortungsvoll und fair ist und die über industrielle Anwendung und akademische Neugier hinaus nachhaltigen Nutzen für die Gesellschaft erbringt“, sagt Yasser Jadidi, Leiter des Tübinger Forschungsteams von Amazon Web Services (AWS).

    Seine Kollegin Betty Mohler Tesch, Wissenschaftlerin und Leiterin eines Forschungsteams bei Amazon Fashion, ergänzt: „Die Zusammenarbeit bietet jungen Wissenschaftlern Einblicke sowohl in die Grundlagenforschung an den Max-Planck-Instituten als auch in die angewandte Forschung bei Amazon, z. B. in die Frage, wie maschinelles Sehen genutzt werden kann, um das Einkaufserlebnis der Kunden von Amazon Fashion zu verbessern. Ziel des Hubs ist es, offene Türen zu schaffen und durch Community-Events, Open Houses oder auch nur bei einem Kaffee Ideen auszutauschen.“

    Der Science Hub ist die erste Forschungskooperation dieser Art von Amazon außerhalb der USA und unterstreicht das Bestreben von Amazon, weltweit mit führenden Forschungsinstitutionen zusammenzuarbeiten. Die US-Hubs bestehen mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT), der University of Washington, der University of California (UCLA) und der Columbia University (CAIT).

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/eero-Pro-6E-und-eero-6-_2022/2022-25-05-eero-Pro-6E-und-eero-6-/ eero Pro 6E und eero 6+: eero stellt seine bisher schnellsten Mesh-WLAN-Systeme vor https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/eero-Pro-6E-und-eero-6-_2022/2022-25-05-eero-Pro-6E-und-eero-6-/ Amazon hat heute bekanntgegeben, dass eero Pro 6E und eero 6+ ab sofort in Deutschland erhältlich sind.
  • Als erstes Wi-Fi 6E-fähiges Triband-eero-System ist eero Pro 6E ideal für Internetverbindungen ab einem Gigabit; es unterstützt über 100 gleichzeitig verbundene Geräte
  • eero 6+ ist das günstigste Gigabit-System von eero und unterstützt über 75 gleichzeitig verbundene Geräte 
  • eero Pro 6 und eero 6 im Preis gesenkt: Wi-Fi 6-Performance für nur noch 229 Euro bzw. 119 Euro
  • Als erstes Wi-Fi 6E-fähiges Mesh-WLAN-System von eero unterstützt eero Pro 6E Netzwerkgeschwindigkeiten von bis zu 2,3 Gbit/s, deckt über 100 Geräte gleichzeitig ab und bietet Zugriff auf das vor kurzem freigegebene 6-GHz-Band. Auf diese Weise können mehr Geräte im Haus von Geschwindigkeiten über einem Gigabit profitieren. eero 6+ ist das günstigste Gigabit-fähige eero-System und unterstützt den 160-MHz-Kanal, was eine schnelle Verbindung für Aktivitäten wie AR/VR oder 8K-Streaming ermöglicht. Darüber hinaus unterstützt eero 6+ über 75 gleichzeitig verbundene Geräte. Wer ein besonders preiswertes System mit Wi-Fi 6-Leistung sucht, kann eero 6 nun schon ab 119 Euro erwerben.

    „Mit der Einführung von eero Pro 6E und eero 6+ erweitern wir nicht nur unser eero 6-Portfolio, sondern erleichtern Kund:innen auch den Zugang zu einfach bedienbaren, schnellen und zuverlässigen WLAN-Systemen für das ganze Zuhause, indem wir sie zu noch attraktiveren Preisen anbieten”, erklärt Eric Saarnio, VP Amazon Devices International. „eero Pro 6E und eero 6+ sind ein großer Schritt auf dem Weg, allen Kund:innen unsere leistungsstärksten und erschwinglichsten WLAN-Systeme zu bieten.“

    WLAN für eine Vielzahl von Heim- und Technologieanwendungen  
    Mit den neuen eero Pro 6E und eero 6+ sowie den jetzt noch preiswerteren eero Pro 6 und eero 6 gibt es ein eero 6-System für jedes Zuhause und jeglichen Technologiebedarf:

    • eero Pro 6E: Als erstes Wi-Fi 6E-fähiges eero Mesh-WLAN-System setzt eero Pro 6E neue Maßstäbe für eero-Leistung. Das neueste Triband-System von eero deckt über 100 Geräte gleichzeitig ab und unterstützt Netzwerkgeschwindigkeiten von bis zu 2,3 Gbit/s, wenn sowohl kabelgebundene (bis zu einem Gigabit) als auch kabellose (bis zu 1,3 Gbit) Client-Geräte genutzt werden. Zudem bietet eero Pro 6E über das vor kurzem freigegebene 6-GHz-Band Zugang zu einer neuen, breiteren WLAN-„Spur“, die höhere Geschwindigkeiten erlaubt und das Heimnetzwerk entlastet. Mit zwei Ethernetanschlüssen (1 x 2,5 GbE und 1x 1,0 GbE) an jedem Gerät unterstützt eero Pro 6E Multi-Gigabit-Internetverbindungen. Mit der zusätzlichen WLAN-Bandbreite des 160 MHz-Kanals unterstützt eero Pro 6E schnelle Konnektivität für Aktivitäten wie AR/VR und 8K-Streaming. Ein einzelner eero Pro 6E deckt bis zu 190 Quadratmeter ab, ein Zweierpack bis zu 370 Quadratmeter und ein Dreierpack bis zu 560 Quadratmeter. 
    • eero 6+: eero 6+ ist das günstigste eero-Gigabit-System, das es je gab. Es bietet Premium-WLAN-Leistung zu einem erschwinglichen Preis. Das neueste Dualband-Angebot von eero eignet sich ideal für Internetverbindungen bis zu einem Gigabit und deckt bis zu 75 Geräte gleichzeitig ab. Jedes Gerät besitzt zwei 1,0 GbE-Anschlüsse für kabelgebundene Gigabit-Netzwerkkonnektivität und bietet Zugang zum 160 MHz-Kanal für schnellere WLAN-Verbindungen als bei vorherigen eero Dualband-Systemen. Ein einzelner eero 6+ deckt bis zu 140 Quadratmeter ab, ein Zweierpack bis zu 280 Quadratmeter und ein Dreierpack bis zu 420 Quadratmeter. 
    • eero Pro 6: Mit einem Preis ab nur noch 229 Euro eignet sich eero Pro 6 perfekt für Haushalte mit Gigabit-Internetverbindung, die ein leistungsstarkes Triband-Mesh-Wi-Fi-6-System benötigen. Ein einzelner eero Pro 6 besitzt zwei Ethernetanschlüsse, einen integrierten Zigbee Smart Home-Hub und deckt bis zu 190 Quadratmeter ab. Ein eero Pro 6-Dreierpack beinhaltet drei eero Pro 6-Geräte, die per WLAN oder Kabel miteinander verbunden werden können und bis zu 560 Quadratmeter abdecken.
    • eero 6: Mit eero 6 erhalten Kund:innen Wi-Fi 6-Geschwindigkeit bereits ab 119 Euro. Das Mesh-System eignet sich perfekt für Haushalte mit Internetverbindungen bis zu 500 Mbit/s und deckt 75 Geräte gleichzeitig ab. Ein einzelner eero 6-Dualband-Mesh-Wi-Fi-6-Router mit zwei Ethernetanschlüssen deckt bis zu 140 Quadratmeter ab. Ein Zweierpack deckt 280 Quadratmeter ab und beinhaltet einen eero 6-Mesh-Router sowie einen eero 6-Signalverstärker. Ein Dreierpack deckt bis zu 420 Quadratmeter ab und umfasst einen eero 6-Mesh-Router sowie zwei eero 6-Signalverstärker. 

    Funktionen und Vorteile der eero 6-Serie
    Alle Geräte der eero 6-Serie funktionieren mit bestehenden Internetdiensten und bieten zahlreiche Funktionen, um das Potenzial des WLANs auszuschöpfen: 

    • Einfache Einrichtung. Kund:innen richten ihr neues eero-System mithilfe der Anweisungen in der App innerhalb von Minuten ein – es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Einfach den alten Router ausstecken, den eero-Router mit dem Modem verbinden und in der App anmelden. 
    • Abwärtskompatibel. Die eero 6-Serie ist abwärtskompatibel mit eero-Geräten der Vorgängergenerationen. Wenn sich die Anforderungen an das WLAN ändern, können Kund:innen ihr Netzwerk einfach erweitern, indem sie weitere eero-Geräte hinzufügen. Auch kann das bisherige eero-Gateway durch einen neueren eero-Router ersetzt werden, ohne dass das bestehende Netzwerk neu aufgesetzt werden muss.     
    • TrueMesh. Alle eero-Geräte nutzen die patentierte eero TrueMesh-Netzwerktechnologie, die die beste Route für die Daten identifiziert und den Datenverkehr intelligent weiterleitet, um Überlastung, Pufferung und Ausfälle zu reduzieren. So können Kund:innen problemlos 4K-Inhalte streamen, Spiele spielen und Videokonferenzen abhalten.
    • Einfache Netzwerkverwaltung. Kund:innen können mithilfe der eero-App ihr Netzwerk verwalten, den Internetzugang anhalten, das Netzwerk mit Besuch teilen und mehr – von zuhause oder unterwegs.
    • Frustfreie Einrichtung. Nachdem Kund:innen ihr eero- und Amazon-Konto verknüpft haben, können sich kompatible Geräte direkt mit ihrem eero-Netzwerk verbinden. Sie bleiben auch dann verbunden, wenn Netzwerknamen oder -passwort geändert werden. 
    • Das Smart Home bequem managen. Mit dem integrierten Zigbee Smart Home-Hub können eero 6-Geräte kompatible Smart Home-Geräte im Netzwerk mit Alexa verbinden – ein separater Zigbee Hub wird nicht mehr benötigt. eero 6-Geräte können auch als Thread-Border-Router fungieren, um Interoperabilität mit Matter-zertifizierten Geräten zu ermöglichen.
    • Sicheres und geschütztes WLAN. eero hilft Kund:innen kontinuierlich dabei, die Sicherheit ihres Netzwerks zu gewährleisten. Softwareupdates liefern die neuesten Sicherheitspatches, Fehlerbehebungen und Funktionserweiterungen. Kund:innen haben außerdem die Möglichkeit eero Secure zu abonnieren, das erweiterte Online-Sicherheitsfunktionen und eine Kindersicherung bietet. Wer nicht nur eero Secure, sondern auch noch zusätzlichen Schutz durch die drei Sicherheits-Apps 1Password (Passwortverwaltung), Malwarebytes (Schutz vor Malware) und Encrypt.me (VPN) erhalten möchte, kann ein Abonnement für eero Secure+ abschließen.
    • Kostenloser Kundenservice. eero-Expert:innen stehen Kund:innen sieben Tage in der Woche, und solange ihre eero-Geräte in Betrieb sind, per Telefon oder E-Mail bei der Fehlerbehebung zur Seite. 

    Preise und Verfügbarkeit
    Alle Geräte der eero 6-Serie sind auf Amazon.de verfügbar:

    eero Pro 6E: 359 Euro (1-er Set) bzw. 839 Euro (3er-Set
    eero 6+: 149 Euro (1-er Set) bzw. 329 Euro (3er-Set)
    eero Pro 6: 229 Euro (1-er Set) bzw. 599 Euro (3er-Set
    eero 6: 119 Euro (1-er Set), 199 Euro (2er-Set) bzw. 259 Euro (3er-Set)

    Ein Abonnement für eero Secure bzw. eero Secure+ kann für 3,99 Euro bzw. 10,99 Euro pro Monat abgeschlossen werden.

    ]]>