Amazon Newsroom Feed - Pressemeldungen https://amazon-presse.de/ Hier finden Sie die aktuellsten Pressetexte zu Produkten, Services und News von Amazon. de Copyright 2018 Amazon.de Tue, 16 Oct 2018 17:35:45 CEST Tue, 16 Oct 2018 17:35:45 CEST Magnolia CMS Amazon Newsroom Feed - Pressemeldungen https://amazon-presse.de/docroot/images/logos/logo_rss_de.png https://amazon-presse.de/ 144 20 Hier finden Sie die aktuellsten Pressetexte zu Produkten, Services und News von Amazon. /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Kindle-Paperwhite-2018/ Amazon stellt den neuen Kindle Paperwhite vor – dünner, leichter, doppelt so viel Speicherplatz, Audible-Integration und wasserfest für nur 119,99 Euro https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Kindle-Paperwhite-2018/ Hochauflösendes 300 ppi Display mit neuem komplett planem Frontdesign und gestochen scharfer Textdarstellung wie auf gedrucktem Papier / Mit Audible können Kunden jetzt auch ihre Lieblings-Hörbücher über Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher hören / Wasserfest (IPX8), sodass Kunden am Pool, im Bad oder am Strand lesen können Amazon stellt heute den neuen Kindle Paperwhite vor. Dieser besitzt ein dünneres und leichteres Design, ein schlankes, komplett planes Frontdisplay und ist wasserfest. So kann überall bequem gelesen werden. Mit Audible sind Hörbücher nun direkt zugänglich, sodass Kunden nahtlos wechseln können zwischen Lesen und Hören von professionell gesprochenen Hör-Inhalten aus der weltweit größten Hörbuchbibliothek. Der neue Kindle Paperwhite verfügt über doppelt so viel Speicherplatz wie das Vorgängermodell, sodass Kunden noch mehr große Dateien wie Hörbücher, Zeitschriften, Zeitungen und Comics speichern können. Der neue Kindle Paperwhite besticht weiterhin mit Funktionen, die Kunden an Kindle lieben, wie dem Display ohne Spiegeleffekte und einer wochenlangen Akkulaufzeit. Der neue Kindle Paperwhite ist ab sofort für nur 119,99 Euro unter www.amazon.de/kindlepaperwhite vorbestellbar und wird ab dem 7. November ausgeliefert.

„Kunden lieben den Kindle Paperwhite und wir freuen uns, Premium-Features wie ein dünneres und leichteres, planes sowie wasserfestes Design, zusätzlichen Speicher und die direkte Audible-Integration auf den beliebtesten Kindle zu bringen“, sagt Eric Saarnio, Head of Amazon Devices, Europe. „Egal wo man sich befindet, es war nie so einfach, sich in einer Geschichte zu verlieren wie mit dem neuen Kindle Paperwhite.“

Schlankes, modernes Design
Der neue Kindle Paperwhite besitzt eine komplett plane Front und liegt dank des schlanken Designs und der Rückseite aus weichem, griffigem Material gut in der Hand. Mit einer Dicke von 8,18 mm und einem Gewicht von 182 Gramm – weniger als die Hälfte des Gewichts vieler Taschenbücher – handelt es sich um den bislang dünnsten und leichtesten Kindle Paperwhite. Längeres Lesen ist so noch komfortabler.

Das 6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 300 ppi stellt Text gestochen scharf dar und ermöglicht Lesen wie auf gedrucktem Papier. Fünf LEDs und ein anpassbares Frontlicht sorgen in jeder Situation für ein einheitlich ausgeleuchtetes Display ohne Spiegeleffekte – auch bei direkter Sonneneinstrahlung.

Der erste wasserfeste Kindle Paperwhite
Der beliebteste Kindle ist jetzt wasserfest, sodass Kunden an noch mehr Orten lesen können. Er hält Wasserspritzern am Strand oder einem Sturz in die Badewanne oder den Pool stand – nach IPX8-Zertifizierung ist ein Eintauchen in Süßwasser für bis zu 60 Minuten in einer Tiefe von bis zu zwei Metern möglich.

Doppelter Speicherplatz
Im Vergleich zum Vorgänger verfügt der neue Kindle Paperwhite mit 8 GB nun über den doppelten Speicherplatz, sodass Kunden Tausende eBooks auf ihrem Gerät speichern können. In der 32 GB-Variante lassen sich sogar noch mehr Inhalte mit großem Dateiumfang wie Hörbücher, Comics, Zeitungen oder Zeitschriften speichern.

Zusätzlich mit Audible
Dank Bluetooth können Kunden ihr Lieblings-Hörbuch anhören und nahtlos zwischen Lesen und Hören wechseln. Der Zugriff auf Audible erfolgt direkt über den neuen Kindle Paperwhite, mit dem Hörer Hörbücher, Hörspiele und Audible Original Podcasts aus einem Programm von mehr als 250.000 Audio-Inhalten auswählen können. Dabei stehen neben Hörbüchern auch Eigenproduktionen, sogenannte Audible Originals, sowie exklusive Inhalte für Amazon-Kunden zur Verfügung. Um in eine Geschichte einzutauchen, muss der neue Kindle Paperwhite lediglich mit Bluetooth-fähigen Geräten wie Lautsprechern oder Kopfhörern verbunden werden.

Noch mehr Personalisierung
Kindle bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für individuelle Leseeinstellungen. Nun kommen noch weitere Personalisierungs-Funktionen hinzu:

  • Ein aktualisierter Homescreen – Der neue Homescreen macht es noch einfacher, die nächste Lektüre auf Basis der bisherigen Lesehistorie zu finden, inklusive Büchern bei Kindle Unlimited oder Prime Reading. Außerdem werden Fun Facts und Tipps angezeigt.
  • Leseeinstellungen einfach personalisieren – Kunden können jetzt zwischen verschiedenen persönlichen Leseeinstellungen wechseln. Hierfür wählen sie die bevorzugte Schrift, Schriftdicke oder Textausrichtung und speichern diese unter dem gewünschten Namen.

Der aktualisierte Homescreen sowie die Möglichkeit, die Leseeinstellungen schnell zu speichern und zwischen ihnen zu wechseln, wird ab morgen über ein Softwareupdate kostenlos auch für den Kindle Paperwhite der 6. Generation (2013) und neuere Kindle-Geräte ausgerollt.

Alle Funktionen, die Leser an Kindle so lieben
Die Kindle eReader wurden dafür entwickelt, dass Leser in eine Geschichte eintauchen können. Im Gegensatz zu Tablets und Smartphones gibt es bei einem Kindle selbst in gleißendem Sonnenlicht keine Reflektionen und auch keine Ablenkung durch soziale Medien, E-Mails, Textnachrichten oder Benachrichtigungen. Der neue Kindle Paperwhite verfügt über alle Funktionen, die die Kindle eReader zu den besten Lesegeräten gemacht haben und bietet einen Mehrwert über das klassische Lesen eines gedruckten Buches hinaus:

  • Whispersync und Whispersync for Voice – Die zuletzt gelesene Seite wird automatisch gespeichert und über mehrere Geräte und Kindle-Apps hinweg synchronisiert, ebenso wie Lesezeichen und Anmerkungen aus Kindle-Büchern und Audible-Hörbüchern. So können Leser immer sofort einsteigen – egal, wo sie zu lesen oder zu hören aufgehört hatten.
  • X-Ray – Die Struktur eines Buches erforschen: Kunden können mit der X-Ray Zeitleistenansicht einfach durch wichtige Passagen im Buch blättern, um sich in Erinnerung zu rufen, was im Verlauf des Buches geschehen ist. Angezeigt werden können Textpassagen, in denen relevante Ideen, Figuren, historische Persönlichkeiten, Orte oder interessante Themen erwähnt werden.
  • Word Wise – Diese Funktion steht für viele populäre englischsprachige Titel zur Verfügung. Anspruchsvollere Bücher lassen sich damit schneller verstehen und leichter genießen. Kurze und einfache Definitionen erscheinen automatisch über komplizierten Wörtern. Dies ermöglicht ein nahezu unterbrechungsfreies Lesen.
  • Familienbibliothek – Ist die Funktion aktiviert, hat man über den Kindle und die Kindle App nicht nur Zugriff auf die eigene Bibliothek, sondern auch auf Bücher, die im Amazon-Konto vom Ehegatten oder Partner hinterlegt sind.
  • Smart-Lookup – Die Funktion kombiniert ein umfassendes Wörterbuch mit X-Ray und Wikipedia.

Der weltweit beste eBook-Shop
Kindle eReader bieten direkten Zugang zum Kindle Shop, der neben Kindle Unlimited auch Folgendes enthält:

  • Die beste Auswahl – Millionen von Büchern, Zeitungen und Zeitschriften, einschließlich der neuesten Bestseller sowie Programme wie Prime Reading und Kindle Unlimited, zu denen immer mehr Titel hinzukommen.
  • Exklusive Kindle-Titel – Mehr als 500.000 exklusive Kindle-Titel

Preis und Verfügbarkeit
Der neue Kindle Paperwhite kostet 119,99 Euro mit 8 GB Speicher beziehungsweise 149,99 Euro mit 32 GB Speicher. Zudem wird es eine Version mit kostenlosem 4G LTE und 32 GB für 229,99 Euro geben. Alle Modelle können ab sofort vorbestellt werden und werden ab 7. November ausgeliefert. Außerdem wird der Kindle Paperwhite auch im Handel oder online bei Media Markt und Saturn erhältlich sein.

Kunden können aus einer Vielzahl schlanker Hüllen wählen, die perfekt zum neuen Kindle Paperwhite passen. Die Hüllen lassen sich wie ein Buch öffnen, aktivieren den Kindle beim Öffnen automatisch und versetzen ihn beim Schließen in den Ruhemodus. Verfügbar sind drei Materialien und diverse Farben: eine Premium-Lederhülle für 49,99 Euro, Lederhüllen in Schwarz, Bordeaux, Rot oder Indigo für je 39,99 Euro und wassergeeignete Hüllen in Kohlenschwarz, Gelb oder Blau für je 29,99 Euro. Weitere Information zum neuen Kindle Paperwhite gibt es unter www.amazon.de/kindlepaperwhite.

]]>
/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/181015_20Jahre_Amazonde/ Die Zukunft der Möglichkeiten: Heute vor 20 Jahren startete Amazon in Deutschland https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/181015_20Jahre_Amazonde/ Amazon in Deutschland wird 20. Am 15. Oktober 1998 hat es auf Amazon.de das erste Mal geklickt. Amazon in Deutschland wird 20. Am 15. Oktober 1998 hat es auf Amazon.de das erste Mal geklickt. Das bestellte Produkt hieß „Mastering Simulink 2“, ein auf Englisch verfasstes Software-Lehrbuch, versendet aus Amazons erstem Standort in Regensburg.

Amazon in Deutschland entstand durch die Integration der ABC Bücherdienst GmbH aus Regensburg, die bereits seit 1995 den eigenen Onlineshop www.telebuch.de betrieb – damals ein digitaler Pionier. Das Angebot auf Amazon.de umfasste zum Start rund 900.000 deutsch- und englischsprachige Bücher, eine Suchmaschine, Bestseller-Listen und einen Geschenkservice, über den Bücher in Geschenkpapier verpackt an Kunden verschickt wurden.

Die Produktauswahl bei Amazon.de ist inzwischen auf über 300 Millionen Artikel gestiegen – von A wie Autozubehör bis Z wie Zeitschriften. Waren anfangs noch Bücher die Topseller, finden sich weitere Kategorien wie Filme, Computerspiele und Elektronikartikel unter den meist gekauften Produkten der letzten 20 Jahre:

Heute können Kunden auf Amazon.de Mode oder frische Lebensmittel einkaufen, ausgewählte Produkte von kleinen und mittleren Unternehmen entdecken, nach selbstgemachtem Schmuck suchen, eBooks lesen, Videos streamen und Musik hören – oder sich über Scout Sofortempfehlungen geben lassen, eine auf maschinellem Lernen basierende Shoppinghilfe. Bei der Kaufentscheidung helfen zudem Kundenrezensionen, die als Idee von Mitarbeitern gestartet wurden und aus dem Internet heute nicht mehr wegzudenken sind.

1998 verantworteten ein paar Dutzend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Produktsortiment, Versand und Kundenservice – sieben von ihnen sind noch heute bei Amazon tätig. Inzwischen ist Amazon ein wichtiger Bestandteil der deutschen Wirtschaft und hat hierzulande über acht Milliarden Euro investiert. Anfang 2018 beschäftigte das Unternehmen in Deutschland über 16.000 festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 30 Standorten. 2.000 weitere, unbefristete Stellen sollen bis Ende des Jahres dazukommen. Amazon.de hat sich seit dem Start zur umsatzstärksten Website nach Amazon.com entwickelt.

Die Vision von Amazon ist über die Jahre gleich geblieben, nämlich das kundenorientierteste Unternehmen der Welt zu sein und täglich Innovationen zu schaffen, die das Leben der Kunden einfacher machen. Am Anfang noch undenkbar, ist etwa die Lieferung am selben Tag in vielen deutschen Städten heute gang und gäbe, über den Service Prime Now sogar in einer Stunde.

Viele der wichtigsten Amazon Erfindungen wurden zum Erfolg, weil sie andere Unternehmen befähigen, daran teilzuhaben – Familienunternehmen, Start-ups, Handwerker, Kreativschaffende, Autoren und viele mehr. „Partnerschaft ist unser Geschäft: Nur durch unsere hiesigen Partner ist es möglich, Kunden die größtmögliche Produktauswahl anzubieten – gleichzeitig bieten wir unseren Partnern Zugang zu weltweit über 300 Millionen Kunden“, sagt Ralf Kleber, Country Manager von Amazon.de und bereits seit 19 Jahren im Unternehmen.

Einige Beispiele für die engen Partnerschaften:

  • Verkaufen über Amazon.de: Vor gut 18 Jahren hat Amazon die eigene Website für andere Anbieter geöffnet, um das Sortiment für Kunden zu erweitern. Vermeintliche Mitbewerber auf die eigene Website zu holen, wurde von vielen zunächst kritisch gesehen. Heute stehen Drittanbieter für 50 Prozent der weltweit verkauften Produkte bei Amazon, zehntausende kleine und mittlere Unternehmen allein aus Deutschland nutzen Amazon, um ihr Geschäft auszubauen und neuen Jobs zu schaffen. Kunden haben heute durch Services wie Storefronts, Handmade und Launchpad die Möglichkeit, Produkte von Handwerkern, Künstlern und Hobbybastlern zu erwerben, aber auch von Startups und kleinen Familienunternehmen.
  • Amazon Prime: Seit der Einführung von Prime in Deutschland im Jahr 2007 profitieren Kunden von einem komfortablen Einkaufserlebnis durch Premiumversand, das kontinuierlich um viele weitere Vorteile für Mitglieder erweitert wurde: unbegrenztes Streaming von mehr als 20.000 Filmen und Serienepisoden mit Prime Video, unbegrenzten Zugriff auf über zwei Millionen Songs mit Amazon Music, Prime Reading, Prime Photos, Twitch Prime sowie Premiumzugang zu Blitzangeboten.
  • Kindle Direct Publishing: Seit 2013 können Autoren und Verleger mit dem Service Kindle Direct Publishing (KDP) ihr eigenes Buch in verschiedenen Sprachen veröffentlichen – kostenlos, schnell und unkompliziert. Sie haben über Amazon Zugang in fast alle Länder der Welt. So haben auch außergewöhnliche Geschichten die Chance, ein Publikum zu finden. Für Kunden bedeutet KDP ein größtmögliches Angebot an Büchern. Die Autoren, bleiben im Besitz des Copyrights, haben volle Kontrolle über die Inhalte und profitieren von bis zu 70 Prozent Tantiemen für eBooks und 60 Prozent für Taschenbücher. Seit 2013 gibt es den Service in Deutschland.
  • Amazon Alexa: Was vor 20 Jahren noch undenkbar war, ist heute Realität – dank des Cloud-basierten Sprachdienstes Alexa können Amazon Kunden in Deutschland allein mithilfe ihre Stimme unter anderem Musik abspielen, Freunde anrufen, das Wetter für morgen erfahren oder kompatible Smart Home Geräte steuern. Mit dem frei verfügbaren Alexa Skill Kit können unabhängige Software-Entwickler eigene Skills und individuelle Spracherlebnisse erstellen. Dadurch erreichen sie ihre Nutzer über mehrere Millionen Alexa-fähige Geräte überall. Hardware-Hersteller haben zudem die Möglichkeit, Alexa in unterschiedlichste Produkte zu integrieren.

Weitere Informationen zu Meilensteinen, Amazons Innovationskultur und den meistverkauften Produkten in 20 Jahren Amazon.de finden Sie hier.

]]>
/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Originals/Deutschland86_Premiere/ Presseinformation: Prime Original Deutschland86 feiert Weltpremiere in Berlin – Amazon veröffentlich Bilder vom Roten Teppich https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Originals/Deutschland86_Premiere/ Deutsches Staraufgebot am Roten Teppich in Berlin: am Mittwoch, den 10. Oktober, feierte Amazons Video-Streaming-Service Prime Video die Weltpremiere des Prime Originals Deutschland86 im Kino International in Berlin. Alle zehn Episoden der Event-Serie sind ab dem 19. Oktober exklusiv für Prime-Mitglieder verfügbar.

Bilder vom Roten Teppich finden Sie im Press Kit.
Weiteres Material zum Prime Original finden Sie unter: https://d86-presse-amazon.de/de/#bilder

Passwort: PrimeVideo

Zu den Gästen auf dem Roten Teppich vor dem ehemaligen Premierenkino der DDR gehörten neben den Deutschland86-Darstellern Jonas NayMaria SchraderSylvester GrothSonja GerhardtFlorence KasumbaLavinia WilsonLudwig TrepteAlexander BeyerFritzi Haberlandt,Vladimir BurlakovCarina WieseUwe PreussNiels BormannAnke EngelkePhilipp Hochmair, die Creators und Executive Producer Anna und Jörg Winger, UFA-CEO Nico Hofmann, Prime Video-Deutschland-Geschäftsführer Dr. Christoph Schneider, Georgia Brown, Director EU Originals Prime Video, sowie die Schauspieler Wilson Gonzalez OchsenknechtLuise BährNina GummichJulia HartmannDeborah KaufmannLisa Tomaschewsky und viele mehr.

„Ich habe Nico Hofmann bei einem Essen gefragt, ob er so etwas wie Deutschland83 für uns produzieren könnte. Da hat es in seinen Augen geblitzt und wir haben zum ersten Mal erfahren, dass es für uns die Chance gibt, die Serie fortzusetzen“, sagt Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer Prime Video Deutschland. „Wir sind sehr glücklich, Deutschland86 jetzt exklusiv bei uns zu haben.“

Georgia Brown, Director European Originals Prime Video ergänzt: „Wir wollen der Nummer-eins-Streamingdienst in Europa sein. Das erreichen wir, indem wir Kreativen ein zu Hause geben und ihnen künstlerische Freiheit gewähren. Deutschland86 ist genau das, was wir suchen: Die Serie ist mutig, einzigartig und mit einer ganz eigenen Erzählstruktur.“

„Ich danke vor allem den Showcreators Anna und Jörg Winger für ihre Radikalität, mit der sieDeutschland86 erzählen“, so Nico Hofmann, CEO UFA. „Sie wollten mit der neuen Staffel etwas komplett Neues schaffen und das ist ihnen gelungen. Ich glaube wirklich, dass es etwasVergleichbares in Deutschland gerade nicht gibt.“

„Es klingt für die heutige Generation wie Science Fiction: Stell Dir eine Welt vor, in der Deutschland geteilt ist, eine Mauer durch Berlin geht und Du nicht von der einen auf die andere Seite kannst“, sagt Anna Winger, Creator und Executive Producer. „Das ist einfach großartiger Stoff für eine Serie.“

Hauptdarsteller Jonas Nay sagt dazu: „Wir haben ja bereits die Fortsetzung, Deutschland89, von Prime Video bestätigt bekommen. Für Deutschland89 interessiert mich vor allem, was mit den ganzen Spionen nach dem Mauerfall passiert ist - wo sind die alle hin?“

Das Prime Original Deutschland86 ist die Fortsetzung der international erfolgreichen Serie Deutschland83. Die neuen Episoden nehmen die Geschichte von Martin Rauch (Jonas Nay), seiner Tante Lenora (Maria Schrader) und ihrer Genossen von der HVA drei Jahre nach Deutschland83 wieder auf. Von Moskau aufgegeben und hungrig nach Devisen zwingt die ostdeutsche Führung ihre Agenten in kapitalistische Experimente in aller Welt, um das sinkende sozialistische Schiff zu retten. 1983 für seine Sünden nach Afrika verbannt, wird Martin nun zurück ins Feld geschickt. Dunkle Geschäfte und eine gefährliche Mission führen ihn nach Südafrika, Angola, Libyen, Paris, West-Berlin, und schließlich zurück in die DDR – wo er eine unmögliche Entscheidung fällen muss …

]]>
/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Books/181011_PM_Kindle-Storyteller-Award_Gewinner-2018/ „Wie Gräser im Wind” von Ella Zeiss gewinnt den Kindle Storyteller Award 2018 auf der Frankfurter Buchmesse https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Books/181011_PM_Kindle-Storyteller-Award_Gewinner-2018/ Lemonbits gewinnt mit „Die Monstertrickserin" den Sonderpreis Kindle Storyteller X
  • Der Gewinner des Kindle Storyteller Award erhält den Hauptpreis im Gesamtwert von 30.000 Euro
  • Das Gewinnerbuch wurde von der Jury um Franziska van Almsick, das Autorenduo B.C. Schiller und dem Award-Partner FOCUS ausgewählt
  • Amazon gibt außerdem „Die Monstertrickserin“ von Lemonbits als Gewinnerin des Storyteller X Award bekannt. Der Preis würdigt außergewöhnliche Self Publishing Werke außerhalb der traditionellen Genres
  • Der Kindle Storyteller Award zeichnet im vierten Jahr herausragende Arbeiten aus, die über Kindle Direct Publishing (KDP) veröffentlicht wurden. KDP ist eine kostenlose und einfache Möglichkeit für Autoren, im Selbstverlag zu veröffentlichen und so mit ihren Büchern Leser auf der ganzen Welt zu erreichen. Dabei behalten Autoren die vollständige Kontrolle über ihre Inhalte 
  • Luxemburg, 11. Oktober 2018 – Amazon gab heute den historischen Roman „Wie Gräser im Wind” von Ella Zeiss als Gewinner des vierten jährlichen Kindle Storyteller Award auf der Frankfurter Buchmesse bekannt. Die Auszeichnung würdigt deutschsprachige Beiträge von Independent-Autoren, die über Kindle Direct Publishing (KDP) als eBooks und Taschenbücher veröffentlicht wurden.

    Eine prominent besetzte Jury und das Nachrichtenmagazin FOCUS, Partner des Kindle Storyteller Award, kürten den Gewinner aus drei Finalisten. Diese waren zuvor anhand ihrer Beliebtheit beim Publikum, die sich unter anderem in Bewertungskriterien wie Verkaufszahlen, gelesenen Seiten und positiven Kundenbewertungen widerspiegelt, ausgewählt worden. Die Jury bestand in diesem Jahr aus Franziska van Almsick, ehemalige Weltmeisterin im Schwimmen und Lesebotschafterin der Stiftung Lesen, dem Bestseller-Autorenduo B.C. Schiller, dem Ressortleiter Kultur & Leben beim Nachrichtenmagazin FOCUS Jobst-Ulrich Brand und Frank Euler, Principal Kindle Direct Publishing DE bei Amazon.

    Als diesjährige Gewinnerin erhält Ella Zeiss den Hauptpreis im Gesamtwert von 30.000 Euro, der ein Preisgeld von 10.000 Euro sowie ein Marketing-Paket von Amazon für ihr Buch im Wert von 20.000 Euro umfasst. Die Gewinnerin bekommt außerdem ein Verlagsangebot von Amazon Publishing für die Print-Veröffentlichung des Buchs im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und Schweiz) sowie eine englischsprachige Übersetzung für den internationalen Vertrieb durch AmazonCrossing. Zudem bietet die Audible GmbH an, das Gewinnerbuch sowie die anderen Finalistenbücher als Hörbücher, gelesen von bekannten deutschen Stimmen, zu veröffentlichen.

    Neben der Preisträgerin des Kindle Storyteller Award hat Amazon mit dem Rätselbuch „Die Monstertrickserin“ von Lemonbits auch den Gewinner des zum zweiten Mal verliehenen Kindle Storyteller X Award bekannt gegeben. Der Sonderpreis würdigt Werke außerhalb traditioneller Genres und verdeutlicht die Bandbreite des Self Publishings.

    „Herzlichen Glückwunsch an alle Finalisten. Sie zeigen die ganze Bandbreite und Tiefe des Self Publishings. Dank Kindle Direct Publishing war es nie einfacher, ein Buch zu veröffentlichen und weltweit zugänglich zu machen", sagt Alessio Santarelli, Director EU Kindle Content bei Amazon. „So erhalten Leser eine große Auswahl an Geschichten, die sie wirklich lesen möchten, seien es Werke aus den beliebten Fiction-Genres oder ein auf ein Nischenpublikum zugeschnittenes Buch. Autorinnen wie Ella Zeiss und Lemonbits sind großartige Beispiele dafür, warum wir in den kommenden Jahren weiter in Innovationen im Namen von Autoren und Lesern investieren werden.“



    Preisverleihung für den Kindle Storyteller Award auf der Frankfurter Buchmesse

    Dr. Plamen Petrov, Head of Kindle Content Deutschland, präsentierte gemeinsam mit der Jury den Kindle Storyteller Award 2018 auf der Frankfurter Buchmesse im Lesezelt. Er überreichte die Auszeichnung an:

    • Gewinner Kindle Storyteller Award: Wie Gräser im Wind von Ella Zeiss

      Über das Buch:
      Eine berührende und authentische Familiensaga über ein bislang wenig bekanntes Kapitel der Geschichte. 1930 wütet das Sowjetregime mit Enteignungen und Verhaftungen in den ehemals wohlhabenden deutschen Dörfern auf der Krim. Jeder, der noch Land oder Einfluss hat, schwebt in Gefahr. Das zeigen zwei aufwühlende Familiengeschichten: Wilhelm Scholz weigert sich, seinen letzten Grundbesitz an den Staat zu überschreiben. Mitten in der Nacht zerren bewaffnete Männer ihn, seine Frau Anna und ihre kleinen Kinder aus dem Haus. Die Familie wird in die eisige Wildnis des hohen Nordens gebracht und Baumfällarbeiten zugeteilt. Inmitten von Hunger, Krankheit und klirrender Kälte kämpfen Anna und Wilhelm ums Überleben und um einen Platz in der neuen Weltordnung. Samuel Pfeiffer entgeht einem ähnlichen Schicksal nur durch eine rechtzeitige Flucht. In einer Nacht- und Nebelaktion verschwindet er mit seiner Familie aus dem Dorf und lässt alles zurück. Doch die Verschnaufpause währt nicht lang. Als deutscher Lehrer wird er immer wieder verfolgt und denunziert. Eine Odyssee von der Krim bis nach Baku beginnt. 

    Die Jury begründet die Entscheidung für das Gewinnerbuch wie folgt:

    „Die Wahl der Jury fiel in diesem Jahr auf ein Buch, das uns alle gleichermaßen berührt und überzeugt hat. Trotz eines Nischenthemas konnte die Autorin mit ihren stark gezeichneten Charakteren und der außergewöhnlichen Struktur eine breite Leserschaft begeistern. Die Autorin schafft es, die Geschichte mit emotionalen Bildern und einer klaren Sprache aufzuarbeiten. Das Buch nimmt sich eines bisher weitgehend unbekannten Kapitels deutscher Geschichte an, womit die Autorin den ersten Schritt in das historische Genre wagt, der vollends aufgeht. Die ergreifende Familiengeschichte ‚Wie Gräser im Wind' lässt mit den Figuren mitfühlen und einen einfach nicht kalt. Deshalb stand nach dem Lesen für die Jurymitglieder fest: Wir möchten unbedingt wissen, wie es mit der Familie weitergeht. Und, wenn der Hunger auf die Fortsetzung so groß ist, steht ein würdiger Gewinner fest.“ 



    Gewinner des Kindle Storyteller X Award aus einem breiten Feld ausgewählt

    Dr. Plamen Petrov verlieh ebenfalls den Kindle Storyteller X Award an Lemonbits für „Die Monstertrickserin“. 

    • Gewinner Kindle Storyteller X: Die Monstertrickserin von Lemonbits

      Über das Buch:
      Doris mag keine Monster. Dabei sind ihre Eltern das berühmte Monsterforscherpaar Callidus, dessen Labor sich auch noch im heimischen Keller befindet. Als Mutter und Vater eines Tages ein seltenes Monsterexemplar von einer Expedition mitbringen, offenbart dieses Kräfte, die nie zuvor von Menschen beobachtet worden sind. Leider sehr zum Nachteil von Familie Callidus. Nun ist es an Doris, ihre Eltern zu retten und eine entlaufene Monsterschar wieder einzufangen. Mit nichts als ein paar obskuren Monsterfallen, die sie im Labor findet, und ihrem Verstand. Dieses Spielbuch ist speziell für das eBook-Format aufbereitet und nutzt die technischen Möglichkeiten sehr geschickt. Die Leser treffen zusammen mit Doris auf knifflige Sprach- und Zahlenrätsel, die es gemeinsam zu lösen gilt. Durch kluge Entscheidungen kann der Verlauf der Handlung beeinflusst werden. Originell, inspirierend und extrem unterhaltsam.

    Die Jury begründet die Entscheidung für das Gewinnerbuch wie folgt:

    „Der Kindle Storyteller X würdigt Autorinnen und Autoren, die sich jenseits der gängigen Genres bewegen und besonderen Mut zur Innovation haben. Alle drei Finalistenbücher stechen auf ihre ganz spezielle Weise aus der Masse hervor: eine Autobiographie, ein Spiel- und Rätselbuch sowie eine historische Novelle konkurrieren miteinander. Deshalb ist die Entscheidung der Jury in diesem Jahr sehr schwergefallen. Mit ‚Die Monstertrickserin' von Lemonbits fiel unsere Wahl auf ein Buch, was sich durch eine ungewöhnliche Originalität auszeichnet. Die Autorin erzählt mit überzeugender Selbstverständlichkeit und baut eine originelle und gleichzeitig plausible Welt, die es dem Leser leicht macht mitzugehen. ‚Die Monstertrickserin' ist vor allem ein formales Experiment, das voll aufgeht. Dabei hat uns besonders beeindruckt, dass die Autorin ihre auf das eBook-Format zugeschnittene Idee ebenso charmant und stimmig als selbstillustriertes Taschenbuch umgesetzt hat. Eine außergewöhnliche Kreativleistung, die wir gern belohnen möchten.“



    Übersicht der weiteren Finalisten in diesem Jahr

    Finalisten Kindle Storyteller Award 2018:

    Finalisten Kindle Storyteller X 2018:

    Weitere Informationen zu den Büchern und Autoren finden Sie auf der Website des Kindle Storyteller Award. Leser können alle eingereichten Titel als gedrucktes Buch oder im Kindle Store kaufen. Kindle eBooks können mit der kostenlosen Kindle App über viele Devices wie iPhone, iPad, Android Mobiltelefone oder Tablets, PC und Mac abgerufen werden, oder auf Kindle eReadern und Fire Tablets.

    Amazon arbeitet weiter an Innovationen, die Autoren helfen, ihre Geschichten zu erzählen und Lesern, die Bücher zu finden, die sie gerne lesen. Zu diesen Innovationen für Autoren und Leser zählt Kindle Direct Publishing. Autoren, die KDP nutzen, behalten die Kontrolle über ihr Werk, können so schnell wie gewünscht veröffentlichen, nehmen Tantiemen von bis zu 70% ein, kontrollieren wie ihre Werke veröffentlicht werden, vertreiben weltweit und in verschiedenen Sprachen – alles kostenlos. Viele KDP-Autoren in Deutschland haben langfristigen Erfolg, wie Catherine Shepherd, Poppy J. Anderson oder B.C. Schiller, die mit ihren Büchern Hunderttausende oder sogar Millionen von Lesern erreichen.

    Amazon Publishing, der Verlagszweig von Amazon, hat sich einem autorenzentrierten Model verschrieben, das mit neu entwickelten Möglichkeiten der Veröffentlichung experimentiert. AmazonCrossing macht dabei Literatur aus der ganzen Welt Lesern weltweit zugänglich, darunter Bestseller und preiswürdige Titel wie den Kindle Storyteller Award Gewinner 2018. Über AmazonCrossing werden Bücher aus einer Vielzahl an Sprachen ins Englische sowie Englische und weitere fremdsprachige Titel ins Deutsche, Italienische, Französische und Spanische übersetzt.

    Für Pressegespräche mit Jury und Autoren wenden Sie sich bitte per Mail an presseanfragen@amazon.de.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Prime-Video-Presents-–-Gruppenbild/ Prime Video Presents 2018 in London – Neues von Amazon Prime Video https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Prime-Video-Presents-–-Gruppenbild/ Am 2. Oktober begrüßte Amazon Gäste beim Prime Video Presents Event im Curzon Mayfair in London. Bilder von den teilnehmenden Serienmachern und Schauspielern finden Sie hier zum Download. Ein Gruppenfoto erhalten Sie hier.

    Im Rahmen des Events verkündete Jennifer Salke, Head of Amazon Studios

    • Pläne für die Eco-Challenge 2019, das härteste globale Langstreckenrennen der Welt, produziert von MGM Television und Executive Producer und Emmy-Preisträger Mark Burnett. Moderator ist Abenteurer und Überlebenskünstler Bear Grylls. Die Serie umfasst zehn Episoden und begleitet vierköpfige Teams mit Teilnehmern aus der ganzen Welt dabei, wie sie bei einem kräftezehrenden 24-Stunden-Rennen gegeneinander und gegen die Elemente der Natur antreten. Eco-Challenge 2019 wird exklusiv auf Amazon Prime Video in über 200 Ländern und Territorien Premiere feiern. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.
    • grünes Licht für die einstündige Action-Fantasy-Serie The Wheel of Time. Die Serie basiert auf Robert Jordans Bestseller-Romanen, die weltweit mehr als 90 Millionen Mal verkauft wurden. Rafe Judkins (Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D., Chuck) ist verantwortlich für die Serienadaption und fungiert darüber hinaus als Showrunner. The Wheel of Time wird von Amazon Studios und Sony Pictures Television koproduziert und weltweit bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien Premiere feiern. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.
    • einen umfassenden Deal mit dem preisgekrönten Autor Neil Gaiman. Von Gaiman stammen unter anderem die für 2019 angekündigte Prime Original Serie Good Omens sowie das Buch American Gods, das mit einem Hugo Award ausgezeichnet wurde. Ab sofort wird er exklusiv zusammen mit Amazon Studios Serien entwickeln, die weltweit bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien verfügbar sein werden. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

    Georgia Brown, Director of European Prime Original TV verkündete

    • grünes Licht für die Serienadaption des erfolgreichen Bibi & Tina Franchises. Das sechste deutsche Prime Original geht 2019 in Produktion. Die Live-Action-Serie für die ganze Familie begleitet die junge Hexe Bibi und ihre beste Freundin Tina auf ihren Abenteuern auf dem Reiterhof. Sie spiegelt die zentralen Themen des bestehenden Franchises wider: den Wert von Freundschaft, Familie, Freiheit, Toleranz, Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.
    • Serienprojekte in Spanien mit Produzenten wie Boomerang, Atres Studios und der Oscar-prämierten Produktionsfirma Tornasol.
    • Serienprojekte in Italien mit Autoren wie Leonardo und Maddalena Fassoli sowie Produktionsfirmen wie Lux Vide und Wildside.
    • Serienprojekte in Frankreich, unter anderem gemeinsam mit Produktionsfirmen wie Gaumont, Kwai, Carma Pictures & Elza Marpeu sowie JD productions & Jean DuJardin.

    Zu den Panels mit führenden Filmschaffenden und bekannten Stars zu kommenden Prime Originals gehörten:

    • Tom Clancy’s Jack Ryan – John Krasinski
    • Carnival Row – Orlando Bloom und Cara Delevingne
    • Eco-Challenge 2019 – Produzent Mark Burnett und Bear Grylls
    • Deutschland86 – Serienschöpferin Anna Winger
    • The Grand Tour – Executive Producer Andy Wilman
    • Deutsch-Les-Landes – Regisseur Denis Dercourt, Marie-Anne Chazel, Roxane Duran
    • BEAT – Regisseur Marco Kreuzpaintner, Alexander Fehling, Anna Bederke
    • Good Omens – Co-Autor und Showrunner Neil Gaiman, Regisseur Douglas Mackinnon, Michael Sheen, David Tennant, Miranda Richardson, Jon Hamm
    • The Romanoffs – Serienschöpfer Matthew Weiner, Marthe Keller, Ines Melab, Hugh Skinner
    • The Marvelous MrsMaisel – Rachel Brosnahan, Marin Hinke, Michael Zegen
    • Homecoming – Serienschöpfer Sam Esmail, Julia Roberts
    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Fire-TV-Stick-4K-2018/ Amazon stellt Fire TV Stick 4K mit neuer Alexa-Sprachfernbedienung zur Geräte-Steuerung vor https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Fire-TV-Stick-4K-2018/ Fire TV Stick 4K ist der leistungsstärkste Streaming-Stick und der erste, der Dolby Vision und HDR10+ unterstützt – für nur 59,99 Euro. / Die neue Alexa-Sprachfernbedienung verfügt nun über An/Aus-, Lautstärke- und Stummschalttasten, mit denen kompatible Fernseher, Soundbars und Receiver ganz einfach mit einer einzigen Fernbedienung gesteuert werden können. Mit dem Fire TV Stick 4K kündigt Amazon heute den leistungsstärksten Streaming-Stick an, sowie eine neue Alexa-Sprachfernbedienung, die beide gemeinsam für 59,99 Euro erhältlich sind. Die neue Alexa-Sprachfernbedienung wird zudem auch einzeln für 29,99 Euro angeboten.

    „Wir haben von Kunden gehört, dass sie sich eine 4K-Lösung im kompakten Stick-Format wünschen“, sagt Eric Saarnio, Head of Amazon Devices, Europe. „Unser neuer Quad-Core-Prozessor bietet ein schnelles und flüssiges Streaming-Erlebnis, die Unterstützung für Dolby Vision und HDR10+ ermöglicht ein brillantes Bild. Mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung können Kunden ihr Unterhaltungsprogramm steuern und per Sprache die gewünschten Inhalte wie zum Beispiel 4K-Filme suchen. Für reibungsloses 4K-UHD-Streaming hat das Team zudem eine neue Antennentechnologie entwickelt und diese mit einem leistungsstarken 802.11ac WLAN-Chip kombiniert.“

    Der leistungsstärkste 4K-Stick für unter 60 Euro
    Der Fire TV Stick 4K ist über 80 Prozent leistungsfähiger als der Verkaufsschlager Fire TV Stick. Er verfügt über einen neuen 1,7 GHz Quad-Core-Prozessor, der für ein flüssiges Streaming-Erlebnis, schnellere Ladezeiten und brillante Bildqualität sorgt. Außerdem bietet der Fire TV Stick 4K Zugriff auf den umfangreichen Fire TV-Katalog mit Tausenden Titeln in 4K Ultra HD, Dolby Vision und HDR10+.

    Brillante 4K-Bildqualität und lebendiger Sound
    Der Fire TV Stick 4K ist der erste Streaming-Stick, der Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt. 4K-Inhalte auf Fire TV zu finden, war noch nie so einfach: „Alexa, finde Serien in 4K“ oder „Alexa, schaue Tom Clancy’s Jack Ryan“. Der wachsende Katalog an Dolby-Atmos-Inhalten ermöglicht zudem ein immersives Erlebnis in 3D-Surround-Sound, sofern ein kompatibles Audiosystem angeschlossen ist.

    „Gemeinsam machen Amazon und Dolby erstklassige Bild- und Audioerlebnisse noch leichter zugänglich", sagt John Couling, Senior Vice President, Commercial Partnerships, Dolby Laboratories. „Der Fire TV Stick 4K ermöglicht es noch mehr Menschen, ihre Lieblingsinhalte mit Dolby Vision und Dolby Atmos in vollem Umfang zu genießen.“

    Zugriff auf alle Lieblingsinhalte
    Mit dem Fire TV Stick 4K haben Kunden Zugang zu über 9.000 Kanälen, Apps und Alexa Skills sowie zu über 200.000 Filmen und Serienepisoden von beliebten Diensten wie Prime Video, Netflix, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN, waipu.tv, TVNOW, Zattoo und weiteren. Mit den Firefox oder Amazon Silk Webbrowsern können Millionen von Webseiten wie YouTube, Facebook oder mehr aufgerufen werden. Songs, Playlists, Live-Radiosender und Podcasts lassen sich über Dienste wie Amazon Music, Spotify und TuneIn wiedergeben. 

    Fernfeld-Sprachsteuerung
    Ist der Fire TV Stick 4K mit einem Echo-Gerät gekoppelt, lassen sich Inhalte hands-free mit Alexa über die Fernfeld-Spracherkennung steuern. Die Nutzung ist denkbar einfach: Besitzt ein Kunde nur ein Fire TV, verbindet sich Echo automatisch mit dem Gerät, sobald Alexa eine Frage gestellt bekommt, die „Fire TV“ enthält, zum Beispiel „Alexa, starte ‚Bullyparade – Der Film‘ auf meinem Fire TV“.

    Die neue Alexa-Sprachfernbedienung
    Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kombiniert Bluetooth, multidirektionale Infrarot-Technologie sowie Alexa, den Cloud-basierten Sprachdienst von Amazon, und ermöglicht so die Steuerung kompatibler Fernseher, Soundbars und Receiver. Darüber hinaus bietet die neue Alexa-Sprachfernbedienung noch mehr Kontrolle mit dedizierten An/Aus-, Lautstärke- und Stummschalttasten sowie der Möglichkeit, Sprachbefehle zum Suchen und Steuern von Inhalten zu verwenden.

    Die neue Alexa-Sprachfernbedienung ist kompatibel mit Fire TV Modellen der aktuellen Generation. Weitere Informationen zur Gerätekompatibilität gibt es unter: amazon.de/alexa-sprachfernbedienung.

    Verfügbarkeit
    Der Fire TV Stick 4K ist ab sofort für 59,99 Euro unter amazon.de/firetvstick4k vorbestellbar und wird ab dem 14. November ausgeliefert. Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kann einzeln für 29,99 Euro unter amazon.de/alexa-sprachfernbedienung vorbestellt werden. Auslieferung ist ebenfalls am 14. November.

    Kunden können den Fire TV Stick 4K und den neuen Echo Dot im Bundle für 94,98 Euro vorbestellen und sparen dadurch 25 Euro. Wer zwei Fire TV Stick 4K Geräte vorbestellt, zahlt nur 109,98 Euro und spart 10 Euro. Weitere Informationen zu den Bundles gibt es unter: amazon.de/firetvstick4k.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Originals/Wheel-of-time/ Auf Basis der Bestseller von Robert Jordan: Amazon gibt der Action-Fantasy-Serie The Wheel of Time grünes Licht https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Originals/Wheel-of-time/ Die Romane von Robert Jordan wurden weltweit mehr als 90 Millionen Mal verkauft. Rafe Judkins fungiert als Showrunner. Die Serie wird von Amazon Studios und Sony Pictures Television koproduziert. Amazon Studios bestellt die einstündige Action-Fantasy-Serie The Wheel of Time. Die Serie basiert auf Robert Jordans Bestseller-Romanen, die weltweit mehr als 90 Millionen Mal verkauft wurden. Rafe Judkins(Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D., Chuck) ist verantwortlich für die Serienadaption und fungiert darüber hinaus als Showrunner.The Wheel of Time wird von Amazon Studios und Sony Pictures Television koproduziert und weltweit bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien Premiere feiern.

    The Wheel of Time spielt in einer weitläufigen, epischen Welt, in der Magie zwar existiert, aber nur Frauen sie anwenden können. In dieser Serie halten also Frauen die Schlüssel zur Macht in ihren Händen. Die Geschichte begleitet Moiraine, ein Mitglied der schattenhaften und einflussreichen Organisation „Aes Sedai“, die nur für weibliche Mitglieder zugänglich ist. Zusammen mit fünf jungen Männern und Frauen begibt sie sich auf eine gefährliche Reise um die Welt. Moiraine hat diese Fünf ausgewählt, weil sie glaubt, dass einer von ihnen die Reinkarnation eines unglaublich mächtigen Individuums sein könnte. Prophezeiungen besagen, dass es die Menschheit entweder retten oder zerstören wird. Die Serie bezieht sich auf zahlreiche Elemente der europäischen und asiatischen Kultur und Philosophie, insbesondere auf das zyklische Zeitverständnis im Buddhismus und Hinduismus. 

    The Wheel of Time ist unendlich faszinierend und findet als eine der meistverkauften Buchreihen große Resonanz bei Fans weltweit. Sie setzt starke Frauen in den Mittelpunkt und ist absolut zeitgemäß“, so Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. „Wir freuen uns, Fans der Buchreihe genauso abzuholen wie neue Zuschauer, indem wir die Serie bei Prime Video weltweit zum Leben erwecken.“

    „Die Entwicklung und Produktion der beliebten 14 Bücher von Robert Jordan für das Fernsehen ist ein großes Unterfangen. Wir nehmen das wirklich nicht auf die leichte Schulter“, so Sharon Tal Yguado, Head of Event Series, Amazon Originals. „Wir sind überzeugt, dass Rafes persönliche Verbindung zum Material und seine gefühlvolle Schreibweise bei den leidenschaftlichen Fans des Buches gut ankommen werden.“

    „Wir freuen uns sehr darüber, The Wheel of Time zusammen mit unseren Freunden bei Amazon zu produzieren“, so Co-Präsident von SPT Chris Parnell. „Mit Rafe Judkins haben wir einen brillanten Visionär gefunden, der ein echter Fan der Bücher und bereit ist, Robert Jordans Welt zum Leben zu erwecken.“

    Judkins: „Für so viele Menschen – und ich gehöre dazu – hat diese Buchreihe eine Welt verkörpert, in die man sich flüchten, darin verlieren, sich völlig verzehren und darin aufgehen konnte. Ich könnte mich nicht geehrter fühlen, derjenige zu sein, der diese Welt endlich auf der Leinwand zum Leben erweckt, damit alte Fans sie wieder- und neue Fans zum ersten Mal entdecken können.“

    Judkins tritt als Showrunner und Executive Producer auf. Rick Selvage und Larry Mondragon von Red Eagle Entertainment,Ted Field und Mike Weber von Radar Pictures (Beirut, Jumanji: Willkommen im Dschungel) und Darren Lemke (Für immer Shrek) sind Executive Producer. Harriet McDougal ist Consulting Producer.

    Amazon Studios produziert Original Serien, die exklusiv bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien weltweit verfügbar sind. In diesem Jahr feiern einige Prime Originals ihre Premiere, darunter die vor kurzem gelaunchte Serie Tom Clancy’s Jack Ryan mit John Krasinski in der Hauptrolle, Homecoming von Sam Esmail mit Julia Roberts und Bobby Cannavale in den Hauptrollen und eine dritte Staffel von The Man in the High Castle sowie die zweite Staffel der mehrfach Emmy-prämierten Serie The Marvelous Mrs. Maisel.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Eco-Challenge/ Amazon Studios gibt grünes Licht für Eco-Challenge 2019, der Wettbewerbsserie von MGM Television, Emmy-Preisträger Mark Burnett und Bear Grylls https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Eco-Challenge/ Grylls ist Gastgeber des anstrengenden Expeditionswettbewerbs mit Teilnehmern aus der ganzen Welt, die gegeneinander und gegen die Kräfte der Natur antreten. Amazon Studios gibt Pläne für die Event-Serie Eco-Challenge 2019 bekannt, das härteste globale Langstreckenrennen der Welt, produziert von MGM Television und Executive Producer und Emmy-PreisträgerMark Burnett. Moderator ist Abenteurer und Überlebenskünstler Bear Grylls. Die Serie umfasst zehn Episoden und begleitet vierköpfige Teams mit Teilnehmern aus der ganzen Welt dabei, wie sie gegeneinander und gegen die Elemente der Natur antreten. Das kräftezehrende 24-Stunden-Rennen dauert mehrere Tage – und wenn ein Teamkollege aufgibt, wird die gesamte Mannschaft disqualifiziert. Der Druck ist enorm. Die Location für 2019 wird noch in diesem Jahr bekanntgegeben. Eco-Challenge 2019 wird exklusiv bei Amazon Prime Video in über 200 Ländern und Territorien Premiere feiern.

     

    Eco-Challenge 2019 testet die Grenzen der körperlichen und geistigen Ausdauer des Menschen in den rauesten Naturlandschaften der Welt aus. Jedes Team besteht aus Männern und Frauen und tritt auf einer mehr als 350 Meilen langen Rennstrecke gegen extreme Herausforderungen an. Zu den vergangenen Disziplinen der Eco-Challenge gehörten Wildwasser-Rafting, Kanufahren, Bergsteigen, Reiten, Tauchen und Mountainbiken. Die Herausforderungen für die Eco-Challenge 2019 werden den Teams noch in diesem Jahr preisgegeben. Um ans Ziel zu gelangen, sind Teamarbeit, Mut, Geschicklichkeit und völlige Hingebung erforderlich – den Wettkampf zu gewinnen erfordert das Außergewöhnliche.

    „Ich habe der Eco-Challenge so viel zu verdanken. Ich kam zu diesem Wettbewerb, nachdem ich einige Jahre lang professionell an Expeditionswettbewerben teilgenommen hatte“, sagt Burnett, der auch Vorsitzender der MGM Worldwide Television Group ist. „Ich habe ein Jahrzehnt lang die Eco-Challenge produziert. Damit begann meine gesamte TV-Karriere und sie brachte mir meinen ersten Emmy ein. Mir wurde immer wieder die eine Frage gestellt: Wann kommt sie zurück? Jetzt ist es so weit. Mit Bear Grylls am Ruder und Prime Video an der Seite bilden wir ein fantastisches Team und zeigen einem weltweiten Publikum, dass dieses kleine Rennen den Ironman zum Frühstück isst.“

    „Mark Burnett und Bear Grylls sind ein Traumpaar, wenn es um die Welt des ultimativen Überlebens geht. Der Einsatz und die Emotionen werden für die Teams der Eco-Challenge 2019 hoch sein“, so Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. „Unser Prime Video-Publikum erwartet ein hoch dynamisches Erlebnis, das sie von den Stühlen reißt, wenn erbitterte Konkurrenten an ihre Grenzen stoßen und in einem einzigartigen Abenteuer über sich hinauswachsen.“

    „Die Eco-Challenge ist ein ultimative Überlebensabenteuer – ein Wettrennen gegen die Elemente, gegen die Zeit und gegen einige der größten Extremsportler, die die Welt je gesehen hat“, so Bear Grylls. „Amazon Studios hat eine globale Reichweite und kann so viele Länder und Territorien in diesem einen Rennen vereinen, das die Ausmaße von menschlichen Anstrengungen zeigt.“

    Burnett hat zwölf Emmy Awards, fünf Producers Guild of America Awards, sieben Critics’ Choice Television Awards und sechs People’s Choice Awards gewonnen. Derzeit ist Burnett Executive Producer von fünf Fernsehsendungen: The Voice (NBC), Survivor (CBS), Shark Tank (ABC), TKO: Total Knock Out mit Kevin Hart (CBS) und Beat Shazam mit Jamie Foxx (FOX). Im Jahr 2017 nahmen Burnetts Shows Zeitfenster an fünf Nächten pro Woche ein. Als Präsident von MGM Television betreut Burnett darüber hinaus zahlreiche preisgekrönte Fernsehsendungen wie Fargo (FX), The Handmaid's Tale (Hulu) und Vikings (History).

    Produzent, Moderator und Bestsellerautor Bear Grylls gilt weltweit als einer der bekanntesten Gesichter, wenn es um Outdoor-Abenteuer und Survival geht. Schon in jungen Jahren war er gierig danach, Dinge zu erforschen. Von klein auf in den Kampfkünsten ausgebildet, verbrachte er drei Jahre als Soldat bei den British Special Forces. Dabei perfektionierte er viele der Fähigkeiten, die seine Fans auf der ganzen Welt lieben, wenn er gegen Mutter Natur antritt. Er ist bekannt für seine Mitarbeit an Fernsehproduktionen wie der Emmy-nominierten Show Man vs. Wild, der erfolgreichen NBC-Serie Running Wild with Bear Grylls und vielen anderen Programmen. Grylls hat den Everest bestiegen, ist Bestsellerautor, Honorary Colonel der Royal Marines Commandos, der jüngste Chief Scout aller Zeiten und Inspiration für 50 Millionen Scouts weltweit.

    Eco-Challenge 2019 wird von MGM Television produziert, Mark Burnett und Lisa Hennessy fungieren als Executive Producer, ebenso wie Bear Grylls und Delbert Shoopman von Bear Grylls Ventures. Burnetts Experten für das Rennstrecken-Design, Scott Flavelle und Kevin Hodder, kehren ebenfalls zur Produktion zurück.

    Weitere Informationen: www.ecochallenge.com.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Bibi---Tina/ Prime Video adaptiert das erfolgreiche Franchise Bibi & Tina als Prime Original Live-Action-Serie für die ganze Familie https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Bibi---Tina/ Die erste Staffel der Serie wird als sechstes deutsches Prime Original exklusiv bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien Premiere feiern. Detlev Buck als kreativer Kopf und Regisseur der Serie bestätigt Prime Video gibt der Serienadaption des erfolgreichen Bibi & Tina Franchises grünes Licht. Dassechste deutsche Prime Original geht 2019 in Produktion. Die Live-Action-Serie für die ganze Familie begleitet die junge Hexe Bibi und ihre beste Freundin Tina auf ihren Abenteuern auf dem Reiterhof. Sie spiegelt die zentralen Themen des bestehenden Franchises wider: den Wert von Freundschaft, Familie, Freiheit, Toleranz, Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit.

    Detlev Buck wird, wie bei den vier Bibi & Tina Spielfilmen, als kreativer Kopf und Regisseur auch die Serienproduktion maßgeblich mitgestalten. Drehbuchautorin Bettina Börgerding ist ebenfalls wieder mit von der Partie. Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die bereits für alle vier Filmsoundtracks verantwortlich waren, komponieren und schreiben die neuen Songs der Serie. Das Prime Original setzt auf einen völlig neuen Cast und das Casting beginnt bereits in den kommenden Wochen.

    „Wir sind sehr stolz darauf, Bibi & Tina mit einer eigenen Live-Action-Serie in der Prime Original Serienfamilie begrüßen zu dürfen“, so Georgia Brown, Director Prime Original TV Series in Europa. „Bibi & Tina verzaubern ihre Fans seit über 25 Jahren. Wir freuen uns ganz besonders, dass Detlev Buck zurückkehrt, um eine herzerwärmende und unterhaltsame Prime Original Serie für alle Generationen zu schaffen.“

    Gabi Salomon, Geschäftsführerin Kiddinx Studios: „Gemeinsam mit Amazon Studios, Detlev Buck und dem DCM-Team, das auch die erfolgreichen Kinofilme umgesetzt hat, erstmalig eine Live-Action Serie zu produzieren, ist eine tolle Herausforderung. Wir freuen uns auf die neuen und spannenden Abenteuer mit Bibi & Tina.“

    „Man soll nicht aufhören, wenn es am Schönsten ist …“, so Regisseur Detlev Buck.

    Bibi & Tina wurde 1991 als Spin-off der Hörspielreihe Bibi Blocksberg ins Leben gerufen und feierte kürzlich die 90. Episode. Eine Cartoon-Serie mit bisher 54 Folgen folgte 2004. Seit 2014 begeisterten Bibi & Tina über sechs Millionen Kinobesucher jeden Alters mit vier Live-Action-Filmen, Teil drei und vier erreichten Platz eins der deutschen Kinocharts. Der Soundtrack zuBibi & Tina – Mädchen gegen Jungs erreichte im Jahr 2016 Platz eins der deutschen Albumcharts.

    Bibi & Tina ist ein Prime Original und wird von DCM Pictures und Kiddinx Studios in Zusammenarbeit mit Amazon Studios produziert. Die Serie wird von Detlev Buck produziert, als Executive Producerin fungiert Gabi Salomon. Produzenten sind Christoph Daniel, Marc Schmidheiny, Kirstin Wille und Sonja Schmitt. Die Serie wird von Joel Brandeis und Dario Suter koproduziert.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Neil-Gaiman/ Amazon Studios schließt umfassenden Deal mit Autor und Serienschöpfer Neil Gaiman https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Neil-Gaiman/ Gaiman, Urheber und Executive Producer des kommenden Prime Originals Good Omens, wird künftig exklusiv für Amazon Studios Serien entwickeln, die weltweit zuerst bei Amazon Prime Video zu sehen sein werden. Amazon Studios hat einen umfassenden Deal mit dem preisgekrönten Autor Neil Gaiman unterzeichnet. Von Gaiman stammen unter anderem die für 2019 angekündigte Prime Original Serie Good Omenssowie das Buch American Gods, das mit einem Hugo Award ausgezeichnet wurde. Ab sofort wird er exklusiv zusammen mit Amazon Studios Serien entwickeln, die weltweit bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien verfügbar sein werden.

    „Neil Gaiman ist ein wahnsinnig talentierter Autor, der mit seinen Werken fesselnde, mehrdimensionale Welten erschafft, die in ihrer Erzählweise einzigartig sind“, so Jennifer Salke, Head of Amazon Studios. „Seine Fans brennen für seine Werke und sind absolut leidenschaftlich. Wir freuen uns darauf, seine Vision dem Prime Video-Publikum zugänglich zu machen.“

     

    „Ich habe mich für diesen Schritt entscheiden, weil ich die Zusammenarbeit mit dem Amazon-Team an Good Omens sehr genossen habe“, so Gaiman. „Es sind smarte, enthusiastische Menschen, die keine Angst davor hatten, dass Good Omensanders sein würde – und gleichzeitig genauso entschlossen waren wie ich, etwas Einzigartiges und Aufregendes auf die Beine zu stellen. Ich bin überglücklich, dass ich bei Amazon ein Zuhause gefunden habe, in dem ich Fernsehen machen kann, das bisher noch keiner so gesehen hat, das anders ist als Good Omens, aber genauso ungewöhnlich und genauso viel Spaß macht.“

    Gaiman ist bekannt als Schöpfer moderner Comics. Er ist ein Autor mit Profil, dessen Werke – ob Prosa, Poesie, Film, journalistische Schriften, Comics, Songtexte oder Drama – sich aus verschiedensten Genres bedienen und ein Publikum aller Altersstufen erreichen.

    Er begann seine Karriere in England als Journalist und schrieb Biographien, lange bevor die Graphic Novel Violent Casesentstand, das erste gemeinsame Werk mit dem Künstler Dave McKean, und schließlich Black Orchid, das bei DC Comics veröffentlicht wurde. Danach folgte Sandman, das zahlreiche Auszeichnungen erhielt, darunter den „World Fantasy Award for Best Short Story“. Es war der erste Comic, der jemals einen Literaturpreis erhielt. Zum 25-jährigen Jubiläum von Sandmanveröffentlichte Gaiman The Sandman: Overture. Der Comic erreichte Platz eins der New York Times Bestsellerliste und gewann den Hugo Award 2016 als beste Graphic Novel.

    Gaimans Coraline gewann mehrere Auszeichnungen, darunter den British Science Fiction Award, wurde von Stephin Merritt als Musical adaptiert und war die Grundlage für den gleichnamigen Animationsfilm unter der Regie von Henry Selick, der eine BAFTA-Award für den besten Animationsfilm erhielt und für einen Oscar in der gleichen Kategorie nominiert wurde. Sein Roman Das Graveyard-Buch gewann sowohl die britische Carnegie Medal als auch die Newbery Medal, die höchste Auszeichnung der US-Kinderliteratur. Das Werk wird gerade als Film adaptiert.

    Gaiman schrieb darüber hinaus das Drehbuch für die BBC-Serie Niemalsland, Dave McKeans ersten Spielfilm MirrorMask für die Jim Henson Company und arbeitete am Drehbuch zu Robert Zemeckis Die Legende von Beowulf mit. Er produzierte Matthew Vaughns Film Der Sternwanderer basierend auf seinem Buch. Zudem schrieb er die Drehbücher und führte Regie für zwei Filme: A Short Film About John Bolton und Statuesque für Sky Television. Sein Roman American Gods wurde für Starz adaptiert, seine Figur aus The Sandman war Vorlage für das Prime Exclusive Lucifer von FOX.

    Er ist Bestsellerautor der New York Times mit den Werken NiemalslandDer SternwandererAmerican GodsAnansi BoysThe Ocean at the End of the Lane (Preisträger der Auszeichnung Book of the Year 2013 der UK National Book Awards) und Good Omens (mit Terry Pratchett) sowie den Sammlungen Smoke and Mirrors, Fragile Things und Trigger Warning. Seine erste Sammlung fiktiver Kurzgeschichten, Smoke and Mirrors: Short Fictions and Illusions, wurde für den UK MacMillan Silver Pen Award als beste Kurzgeschichtensammlung des Jahres nominiert. Sein jüngstes Buch Nordische Mythen und Sagen wurde zum internationalen Bestseller.

    Seine Sammlungen und Bilderbücher für junge Leser umfassen: M is for Magic, die InterWorld Trilogie, in Zusammenarbeit mit Michael Reaves, The Day I Swapped My Dad for Two GoldfishDie Wölfe in den Wänden, das vom Scottish National Theatre in eine Oper umgesetzt wurde, Crazy Hair, das es auf die Greenaway-Shortlist geschafft hat und von Dave McKean illustriert wurde, The Dangerous Alphabet, illustriert von Gris Grimly, Blueberry Girl sowie Instructions, illustriert von Charles Vess, und der mit dem Greenaway ausgezeichnete Bestseller Der Fluch der Spindel, illustriert von Chris Riddell.

    Amazon Studios produziert Original Serien, die exklusiv bei Prime Video in mehr als 200 Ländern und Territorien weltweit verfügbar sind. In diesem Jahr feiern einige Prime Originals ihre Premiere, darunter die vor kurzem gelaunchte Serie Tom Clancy’s Jack Ryan mit John Krasinski in der Hauptrolle, Homecoming von Sam Esmail mit Julia Roberts und Bobby Cannavale in den Hauptrollen und eine dritte Staffel von The Man in the High Castle sowie die zweite Staffel der mehrfach Emmy-prämierten Serie The Marvelous Mrs. Maisel.

     

     

     

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/181001_Amazon_Prime_Credit_Card/ Amazon.de Prime Visa Karte startet in Deutschland: 3% Bonuspunkte auf Einkäufe bei Amazon.de für Prime-Mitglieder https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Prime/181001_Amazon_Prime_Credit_Card/ Die neue Amazon.de Prime Visa Karte belohnt Einkäufe bei Amazon.de mit 3% Bonuspunkten • Die Karte ist für Prime-Mitglieder ohne Jahresgebühr erhältlich • Prime-Mitglieder, die bereits eine Amazon.de Visa Karte besitzen, erhalten ein automatisches Upgrade Die Amazon.de Prime Visa Karte ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar. Prime-Mitglieder können die Kreditkarte von Amazon in Kooperation mit VISA und der Landesbank Berlin (LBB) unter Amazon.de/prime-visa bestellen und sich 3% Bonuspunkte auf ihre Einkäufe bei Amazon.de sowie 0,5% Bonuspunkte für alle weltweiten Zahlungen außerhalb von Amazon sichern.

    Die Amazon.de Prime Visa Karte ist für Prime-Mitglieder ohne jährliche Kartengebühr erhältlich. Sie ist damit ein weiterer Vorteil für Prime-Mitglieder, die bereits von unbegrenztem, kostenlosen Premiumversand, Prime Video oder Prime Music profitieren. Prime-Mitglieder, die bereits eine Amazon.de Visa Karte besitzen, erhalten ein automatisches Upgrade und können mit der gleichen Karte direkt alle zusätzlichen Vorteile genießen.

    „Wir arbeiten kontinuierlich daran, Prime noch attraktiver zu gestalten und Prime-Mitgliedern das bestmögliche Einkaufs- und Unterhaltungserlebnis zu bieten“, sagt Ralf Kleber, Country Manager von Amazon Deutschland. „Mit der Amazon.de Prime Visa Karte haben wir Prime um einen neuen Vorteil erweitert und bieten Mitgliedern nun auch die Möglichkeit, Bonuspunkte zu sammeln - nicht nur für Einkäufe auf Amazon.de, sondern überall, wo Visa akzeptiert wird.“ 

    Die wichtigsten Vorteile der neuen Amazon.de Prime Visa Karte im Überblick:

    • 3% Bonuspunkte auf alle Einkäufe über Amazon.de je vollem Euro
    • 0,5% Bonuspunkte auf alle Zahlungen außerhalb von Amazon je vollem Euro
    • Bonuspunkte einlösbar auf Millionen von Produkte bei Amazon.de, mit denen Mitglieder bei ihrem nächsten Einkauf sparen können
    • Kein jährlicher Kartenpreis für Prime-Mitglieder
    • Kostenfreie Partnerkarte
    • Bequeme Teilzahlung möglich
    • Kostenlose Notfall-Ersatzkarte und Notfall-Bargeldservice in Deutschland und im Ausland
    • 24-Stunden-Hotline 


    Prime-Mitglieder in Deutschland, die die neue Kreditkarte beantragen, erhalten nach der Bestätigung eine sofort gültige, virtuelle Kreditkarte und können direkt mit dem Einkauf beginnen und Bonuspunkte sammeln. Die Punkte können direkt an der Kasse bei Amazon.de eingelöst werden. Zum Start der Amazon.de Prime Visa Karte profitieren Prime-Mitglieder, die sich neu für eine Karte anmelden, von einer Startgutschrift in Höhe von 70 Euro. Darüber hinaus erhalten die ersten 777 Kunden der Prime Visa Karte einen zusätzlichen 20 Euro Gutscheincode für Einkäufe bei Amazon.de. 

    Kunden, die Prime noch nicht kennen, können sich unter Amazon.de/prime anmelden und von einem 30 Tage Gratiszeitraum profitieren. Weitere Informationen über die Amazon.de Prime Visa Karte finden Kunden unter Amazon.de/prime-visa

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Lucifer-S4/ Teuflisch gute Nachrichten: Lucifer bleibt bei Amazon Prime Video in Deutschland und Österreich https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Lucifer-S4/ Nach dem großen Erfolg der ersten drei Staffeln des Prime Exclusives Lucifer sehen Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich auch Staffel vier und alle weiteren Staffeln der Comedy-Dramaserie zuerst exklusiv bei Amazons Video-Streaming-Service Prime Video. Nach Ende der dritten Staffel sind Fans ob der unsicheren Zukunft der Hitserie Lucifer durch die Hölle gegangen. Jetzt verkündet Amazon: Der Teufel bleibt auch weiterhin bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service, Prime Video. Die kommende vierte und alle weiteren Staffeln sind in Deutschland und Österreich exklusiv für Prime-Mitglieder verfügbar. Die neuen Episoden der vierten Staffel der Comedy-Dramaserie werden bei Amazons Video-Streaming-Service in englischer Originalsprache und deutscher Synchronfassung für 2019 erwartet. Die ersten drei Staffeln des Prime Exclusives stehen schon jetzt exklusiv bei Prime Video zur Verfügung.

    „In den letzten Monaten gingen Lucifer-Fans durch ein Wechselbad der Gefühle. Wird die Serie abgesetzt, gibt es ein Happy End, bekommt der Teufel ein neues Zuhause?“, so Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von Prime Video Deutschland/Österreich. „Wir haben Himmel und Hölle für unsere Prime-Mitglieder in Bewegung gesetzt, damit sie die Geschichte rund um den charmanten Fürsten der Finsternis und die aufkeimende Romanze mit Detective Chloe Decker auch weiterhin exklusiv bei Prime Video verfolgen können. Lucifer ist und bleibt ein wichtiger Teil von Prime Video.“

    Am Ende der dritten Staffel Lucifer sieht Detective Chloe Decker (Lauren German) endlich Lucifers (Tom Ellis) wahres Gesicht. Obwohl er nie ein Geheimnis aus seiner Identität gemacht hat, ist sie geschockt von seiner Teufelsgestalt. Und dann gesellt sich in Staffel vier auch noch eine ziemlich gelangweilte und böse Eva (Inbar Lavi) zu Lucifer Morningstar, die keine Lust mehr auf ihren Alltag im Garten Eden hat...

    Die Hauptrollen in Lucifer spielen Tom Ellis (Miranda, Rush) als Lucifer Morningstar und Lauren German (Chicago Fire, Hawaii Five-0) als Chloe Decker. D.B. Woodside (Suits, 24) ist als Lucifers Bruder Amenadiel, Lesley-Ann Brandt (A Beautiful Son, The Librarians) als seine Verbündete Mazikeen, Kevin Alejandro (True Blood, Arrow) als Dan Espinoza und Scarlett Estevez (Daddy's Home) als Trixie zu sehen. Neu zum Cast stößt in der vierten Staffel Inbar Lavi als ziemlich gelangweilte und böse Eva.

    Um sich die Wartezeit bis zum Start der neuen Episoden zu verkürzen, können sich Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich die ersten drei Staffeln des Prime Exclusives Lucifer schon jetzt über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones, Amazon Fire TV, Fire TV Stick und Apple TV oder online ansehen. Sie können die Serie auch herunterladen und offline auf mobilen Endgeräten ansehen, ohne zusätzliche Kosten. 

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Tag-der-Deutschen-Einheit_D83/ Deutschland83 – Kostenfreier Binge-Watching-Event zum Tag der Deutschen Einheit bei Prime Video https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Tag-der-Deutschen-Einheit_D83/ Prime Video feiert den Tag der Deutschen Einheit mit einem Binge-Watching-Event der international erfolgreichen Event-Serie Deutschland83. Vom 3. Oktober bis 5. Oktober stellt Amazons Video-Streaming-Service alle acht Episoden der Staffel zum kostenlosen Streamen für alle Amazon-Kunden in Deutschland und Österreich zur Verfügung. Deutschland83, die Vorläufer-Staffel der Prime Original Serie Deutschland86, ist damit für drei Tage auch ohne Prime-Mitgliedschaft verfügbar. Am 19. Oktober geht es dann mit der packenden Spionage-Geschichte um Martin Rauch (Jonas Nay), seiner Tante Leonora (Maria Schrader) und ihrer Genossen von der HVAim Prime Original Deutschland86 exklusiv bei Prime Video in die nächste Runde.

    Die zehn neuen Episoden versammeln ein deutsches Staraufgebot vor der Kamera: Anke Engelke, Fritzi Haberlandt, Lavinia Wilson und Florence Kasumba verstärken das Ensemble um Jonas Nay, Maria Schrader, Sonja Gerhardt, Sylvester Groth, Vladimir Burlakov, Ludwig Trepte, Alexander Beyer, Carina Wiese und Uwe Preuss. Deutschland86, kreiert von Anna und Jörg Wingerist eine Produktion von UFA FICTION in Zusammenarbeit mit Amazon, FremantleMedia International und UFA Distribution.

    Alle Informationen und Hintergründe zur Serie, sowie der Trailer und Bildmaterial sind ab sofort auch auf der Deutschland86-Presseseite verfügbar: https://d86-presse-amazon.de/

    Das Passwort erhalten Sie gerne auf Anfrage bei info@filmcontact.de.

    Mehr zu Deutschland86 gibt es auf den Social-Media-Kanälen der Serie, auf Facebook, Instagram und Twitter.

    Weitere Informationen zu Prime Video finden Sie unter amazon.de/av-factsheet

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Oktober-Highlights0/ Oktober-Highlights bei Prime Video https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Video/Oktober-Highlights0/ Ein Emmy-prämiertes Drama geht in die dritte Runde und geht weiterhin der Frage nach wie die Welt aussehen könnte, hätten die Alliierten den zweiten Weltkrieg verloren, ein  ostdeutscher Doppelagent in Verbannung wird zurück ins Feld geschickt und ein Oscar-prämiertes Familien-Drama begleitet einen Hausmeister und seinen Neffen - all das sind die Highlights von Prime Video im Oktober.

    PRIME ORIGINALS

    Deutschland 86

    Deutschland86 nimmt die Geschichte von Martin Rauch (Jonas Nay), seiner Tante Lenora (Maria Schrader) und ihrer Genossen von der HVA drei Jahre nach Deutschland83 wieder auf. Von Moskau aufgegeben und hungrig nach Devisen zwingt die ostdeutsche Führung ihre Agenten in kapitalistische Experimente in aller Welt, um das sinkende sozialistische Schiff zu retten. 1983 für seine Sünden nach Afrika verbannt, wird Martin nun zurück ins Feld geschickt. Dunkle Geschäfte und eine gefährliche Mission führen ihn nach Südafrika, Angola, Libyen, Paris, West-Berlin, und schließlich zurück in die DDR – wo er eine unmögliche Entscheidung fällen muss.

    Einen Trailer zu der Serie gibt es hier.

    The Man in the High Castle - Staffel 3

    The Man in the High Castle basiert auf dem Roman „Das Orakel vom Berge“ von Philip K. Dick und geht der Frage nach, wie die Welt aussehen könnte, wenn die Alliierten den Zweiten Weltkrieg verloren hätten. In der dritten Staffel der Emmy-prämierten Serie muss sich Juliana Crain (Alexa Davalos) mit ihrem Schicksal auseinandersetzen, nachdem sie sich in der Neutralen Zone in Sicherheit gebracht hat. Weil ihre Zukunft eng von der von Tagomi (Cary-Hiroyuki Tagawa) abhängt, arbeitet sie mit dem Handelsminister zusammen, um das Geheimnis der letzten verbliebenen Filme zu lüften. Unterdessen kehrt Joe Blake (Luke Kleintank) aus Berlin zurück und wird nach San Francisco geschickt, wo er und Juliana aufeinandertreffen – und es zu einer Wende in ihrer Beziehung kommt.

    Den Trailer gibt es hier.

    Lore - Staffel 2

    Lore präsentiert erschreckende und oft beunruhigende Geschichten, die auf echten Menschen und wahren Ereignissen basieren. Diese Erzählungen haben zu den modernen Mythen und Legenden unserer Zeit geführt. In der zweiten Staffel der Anthologieserie können sich Horror-Fans auch auf Original Stories freuen, die noch nicht als Podcasts verfügbar sind. Außerdem sorgen deutsche Ausnahmetalente  für Grusel, Grauen und Gänsehaut: Die beiden Weltstars Jürgen Prochnow und Thomas Kretschmann spielen in einer Episode der zweiten Staffel der Horror-Anthologieserie mit. Als Regisseur des Prime Originals fungiert der gebürtige Stuttgarter Christoph Schrewe (u.a. Borgia, Mr. Robot).

    Den Trailer zur Serie gibt es hier.

    EXKLUSIV BEI PRIME VIDEO

    Manchester by the Sea
    exklusiv verfügbar ab 01.10.

    Lee Chandler (Casey Affleck) ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem kalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Sein Bruders Joe (Kyle Chandler) ist an Herzversagen gestorben. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück und zweifelt, ob er der Herausforderung – einen Teenager groß zu ziehen – überhaupt gewachsen ist. Zuhause angekommen, wird er nicht nur mit dem Leben der Menschen vor Ort konfrontiert, sondern auch mit seiner eigenen Vergangenheit.

    Fifty Shades of Grey- Gefährliche Liebe
    exklusiv verfügbar ab 08.10.

    Anastasia Steele (Dakota Johnson) erträgt die ausschweifenden sexuellen Neigungen ihres Geliebten Christian Grey (Jamie Dornan) nicht mehr und bricht die Beziehung ab. Doch das Verlangen nach ihm ist stärker als ihr Wille. Als der milliardenschwere Unternehmer mit dem dunklen Geheimnis ihr vorschlägt, sich noch ein letztes Mal zu treffen, verfällt sie ihm hoffnungslos aufs Neue. Die gefährliche Liebe überschreitet erneut Grenzen und Ana erfährt immer mehr über Christians geheimnisvolle Vergangenheit – und schon bald muss sie sich mit den Anfeindungen von Christians ehemaligen Gespielinnen auseinandersetzen.

    Weitere Highlights im Oktober:

    Wunder
    exklusiv verfügbar ab 25.10.

    The Commuter
    exklusiv verfügbar ab 11.10

    Madame
    exklusiv verfügbar ab 19.10.2018

    Young Sheldon-Staffel 1
    exklusiv verfügbar ab 08.10.

    Der Hauptmann
    exklusiv verfügbar ab 15.10

    Wussten Sie schon?
    Midge Maisel räumt in Los Angeles ab: The Marvelous Mrs. Maisel wurde bei der 70. Emmy-Verleihung mit insgesamt acht Awards ausgezeichnet. Das Prime Original hat unter anderem Preise in den Kategorien „Beste Comedyserie“, „Beste Regie einer Comedyserie“ und „Bestes Drehbuch einer Comedyserie“ unter Amy Sherman-Palladino sowie „Beste Hauptdarstellerin einer Comedyserie“ für Rachel Brosnahan in ihrer Rolle Miriam „Midge“ Maisel gewonnen. Masel tov!

    Überblick der Oktober-Highlights

    Neu! bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service*:
     
    Neue Serien & Staffeln

    Neue Filme 

    Neue Titel zum Kaufen und Leihen im digitalen Shop bei Amazon

    • The Simpsons - Staffel 30
      zum Kaufen verfügbar ab 01.10.
    • Family Guy - Staffel 17                   
      zum Kaufen verfügbar ab 01.10.
    • God Friended Me - Staffel 1 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 02.10.
    • HERRliche Zeiten               
      zum Kaufen verfügbar ab 04.10.
      zum Leihen verfügbar ab 18.10.
    • Jurassic World: Das Gefallene Königreich
      zum Kaufen verfügbar ab 04.10.
      zum Leihen verfügbar ab 11.10.
    • Verpiss Dich, Schneewittchen
      zum Kaufen verfügbar ab 04.10.
      zum Leihen verfügbar ab 04.10.
    • Goodbye Christoper Robin
      zum Kaufen verfügbar ab 04.10.
      zum Leihen verfügbar ab 18.10..
    • Fresh Off the Boat - Staffel 5
      zum Kaufen verfügbar ab 06.10.
    • Channel Zero - Staffel 4
      zum Kaufen verfügbar ab 07.10.
    • Will & Grace ('17) - Staffel 2
      zum Kaufen verfügbar ab 08.10.
    • Superstore
      zum Kaufen verfügbar ab 08.10.
    • Isle of Dogs - Ataris Reise
      zum Kaufen verfügbar ab 11.10.
      zum Leihen verfügbar ab 25.10.
    • The Flash - Staffel 5
      zum Kaufen verfügbar ab 11.10.
    • All American - Staffel 1 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 12.10.
    • Supernatural - Staffel 14 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 13.10.
    • Supergirl - Staffel 4 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 16.10.
    • Arrow - Staffel 7 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 17.10.
    • Blindspot - Staffel 4 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 17.10.
    • Spielmacher 
      zum Kaufen verfügbar ab 18.10.
      zum Leihen verfügbar ab 18.10.
    • Anon
      zum Kaufen verfügbar ab 19.10.
      zum Leihen verfügbar ab 25.10.
    • DC's Legends of Tomorrow - Staffel 4 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 24.10.
    • Love, Simon
      zum Kaufen verfügbar ab 25.10.
      zum Leihen verfügbar ab 08.11.
    • Legacies - Staffel 1 (OV)
      zum Kaufen verfügbar ab 27.10.
    • Ocean's 8
      zum Kaufen verfügbar ab 25.10.
      zum Leihen verfügbar ab 08.11.

    *Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften.

     

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Echo-Show-September-2018/ Amazon stellt das neue Echo Show vor — mit besserem Klang und größerem Bildschirm https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Echo-Show-September-2018/ Komplett neues Design, verbesserter Sound, ein beeindruckendes 10 Zoll HD-Display, 5-Megapixel-Kamera und integrierter Smart Home Hub / Per Sprachbefehl Inhalte von Prime Video streamen oder Musikvideos schauen, Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen, Webseiten aufrufen und Tausende Alexa Skills genießen / In Kombination mit der Video-Türklingel von Ring Besucher an der Türe sehen und mit ihnen sprechen / Mit Anrufen über Skype, Alexa oder Drop In mit Freunden und Familienmitgliedern überall in Kontakt bleiben Amazon hat heute die neue Generation von Echo Show vorgestellt: Das neue Echo Show verfügt nun über ein beeindruckendes 10 Zoll HD-Display mit scharfer und heller Darstellung, einen eingebauten Smart-Home-Hub sowie ein verbessertes Lautsprechersystem mit kräftigem Bass und Stereo-Sound – und das alles für weiterhin 229,99 Euro.

    „Kunden lieben es, dass Alexa ihnen Dinge nicht nur sagt, sondern auch zeigt”, sagt Jorrit Van der Meulen, Vice President, Amazon Devices International. „Heute wird das visuelle ‚Voice-first‘-Erlebnis mit Echo Show noch besser — mit dem dynamischen und lebhaften Display macht das Videoschauen noch mehr Spaß, außerdem gibt es neue Lautsprecher für Musik und Musikvideos, Videoverbindung über die Türklingel, einfach zu installierende und steuerbare Smart-Home-Geräte, Skype für Telefonate mit Freunden und Familienmitgliedern sowie komplett neue visuelle Funktionen.” 

    Neues Design und verbesserter Klang
    Das neue Echo Show mit dynamischem 10 Zoll HD-Display ist von Grund auf neu entworfen worden. Der Bildschirm überzeugt mit einer farbenfrohen, frischen und beeindruckenden Darstellung. Fragt man Alexa beispielsweise nach dem Wetter, einem Video oder der Einkaufsliste, ist das Erlebnis nun noch ansprechender. Das Display wird durch duale, seitlich abstrahlende 50-mm-Neodymium-Stereotreiber, einen passiven Bassradiator sowie Dolby Verarbeitung ergänzt, was für einen raumfüllenden Sound mit vollen, kräftigen Tiefen und knackigen Höhen sorgt und somit perfekt für die Wiedergabe der Lieblingsmusik geeignet ist. Auf Wunsch spielen beispielsweise Amazon Music, Spotify oder TuneIn Musik ab. Bei Amazon Music erscheinen parallel dazu auf dem Display die entsprechenden Songtexte.

    Der perfekte Küchenhelfer
    Beim Kochen mit Alexa ist Echo Show nun noch nützlicher. So kann man Alexa zum Beispiel einfach nach Schritt-für-Schritt-Anleitungen von Kitchen Stories fragen. Nach der Auswahl des entsprechenden Rezepts startet man Alexa beispielsweise mit „Alexa, gib mir ein Rezept mit Huhn“. Sie führt dann schrittweise mit Bildern und Videos durch das Rezept. Es ist dabei nicht nötig, mit vom Kochen nassen oder schmutzigen Händen das Display zu berühren – per Sprachbefehl kann man zum nächsten Schritt gehen oder auch einen Timer stellen. Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden in Kürze verfügbar sein.

    Video-Türklingel und integrierter Smart Home Hub
    Kunden werden auch die Möglichkeit haben, die neue Video-Türklingel-Integration mit Produkten von Ring zu nutzen. Sie können Alexa dann bitten, Bescheid zu geben, wenn jemand klingelt. Um zu sehen, wer vor der Tür steht oder mit dem Besucher zu sprechen, ohne die Türe öffnen zu müssen, sagt man lediglich „Alexa, zeige die Haustürkamera“. Über Alexa Routinen lassen sich zudem individuelle Benachrichtigungen festlegen, sobald die Kamera Bewegungen registriert oder jemand klingelt. Die neue Video-Türklingel-Integration ist in Kürze verfügbar.

    Der integrierte Zigbee Smart Home Hub von Echo Show ermöglicht einen einfachen Start ins smarte Zuhause. Auf die Aufforderung „Alexa, finde meine Geräte” identifiziert und installiert Alexa automatisch kompatible Lampen, Steckdosen und mehr, ohne zusätzliche Hubs oder Apps. Nach der Einrichtung kann man Alexa zum Beispiel bitten, das Licht anzumachen, oder über den Touchscreen kompatible Smart-Home-Geräte an- und ausschalten.

    Noch mehr Telefonie-Optionen
    Das neue Echo Show verfügt über eine integrierte 5-Megapixel-Kamera für HD-Video-Telefonate. Damit lassen sich bequem freihändige Gespräche mit Freunden oder Familienmitgliedern führen, die Echo Spot, Echo Show oder die Alexa App nutzen. Drop In ermöglicht mit kompatiblen Geräten einen Blick ins Kinder- oder Wohnzimmer, um sicherzustellen, dass mit Kind oder Hund alles in Ordnung ist.

    In Kürze haben Kunden noch mehr Möglichkeiten, sich mit Freunden und Familienmitgliedern auszutauschen, indem sie Sprach- und Videoanrufe mit Skype führen. Der Sprachbefehl „Alexa, rufe Michael mit Skype an” baut eine Verbindung zu Michael auf, wo auch immer er Skype benutzt.

    „Skype Calling mit Alexa wird Hunderten Millionen von Skype-Kunden auf der ganzen Welt die Möglichkeit bieten, von ihren Echo Geräten aus Skype-Anrufe mit Freisprecheinrichtung zu tätigen”, sagt Gaurav Sareen, Corporate Vice President, Microsoft. „Dieses neue Erlebnis macht es noch einfacher, miteinander in Kontakt zu bleiben. Wir können es kaum erwarten, dass unsere Kunden es ausprobieren.”

    Einfaches Einkaufen
    Die wöchentliche Einkaufsliste im Griff zu behalten, ist mit Echo Show ganz einfach: Mit „Alexa, bestelle Kaffee” können Kunden ihren Lieblingskaffee bestellen. Um eine Einkaufsliste zu erstellen, sagt man einfach: „Alexa, setze Bananen auf meine Einkaufsliste”. Ist eine wichtige Bestellung auf dem Weg, informiert Alexa mit „Alexa, wann kommt meine Bestellung?“ über den Lieferstatus.

    Integrierter Webbrowser
    Die in Echo Show integrierten Webbrowser lassen sich mit „Alexa, öffne Silk” oder „Alexa, öffne Firefox” starten. URLs werden dann mithilfe der eingeblendeten Tastatur eingegeben. Und wie bei jedem anderen Browser auch, können Kunden für einen schnellen, erneuten Zugriff Lesezeichen setzen.

    Skills für den Bildschirm
    Zehntausende Skills sind für das neue Echo Show weltweit erhältlich, darunter viele, die visuell verbesserte Erlebnisse bieten. Kunden können beispielsweise mit TV Digital nach dem Fernsehprogramm fragen, Informationen über Das Örtliche einholen, Zugverbindungen checken mit der Deutschen Bahn, sich über den Tagesschau Skill die aktuellen Nachrichten anzeigen lassen oder Neuigkeiten zum Lieblingsfußballverein via kicker abfragen.

    Preis und Verfügbarkeit
    Echo Show kostet nach wie vor nur 229,99 Euro. Für 34,99 Euro ist zudem ein Ständer erhältlich, mit dem sich der Neigewinkel des Echo Show anpassen lässt. Beide Produkte können ab heute auf amazon.de/echoshow vorbestellt werden und werden im kommenden Monat ausgeliefert.

    Das neue Echo Show ist Teil der komplett neuen Familie an Echo-Modellen, die heute vorgestellt wurden. Weitere Infos gibt es auf: amazon-presse.de.

     

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Echo-Devices-September-2018/ Amazon stellt neues Echo Line-Up vor – Neue Möglichkeiten, um Alexa in jeden Raum zu bringen https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Devices/Echo-Devices-September-2018/ Mit dem komplett neuen Line-Up an Echo Geräten lässt sich Alexa zuhause nun noch einfacher an zusätzlichen Orten nutzen / Das neue Echo Sub mit Alexa ergänzt kompatible Echo Geräte um einen leistungsfähigen Subwoofer, mit Echo Input kann Alexa zu anderen Lautsprechern hinzugefügt werden / Steuerung kompatibler Lampen, Ventilatoren, Kaffeemaschinen und mehr mit dem neuen Amazon Smart Plug Amazon hat heute ein neues Line-Up an Echo Geräten, Echo Zubehör sowie einen neuen Amazon Smart Plug vorgestellt. Damit ist es nun noch einfacher, den Komfort und die Funktionen von Alexa in jeden Raum des Hauses zu bringen.

    Die neue Echo Geräte sind:

    • Das neue Echo Dot: Die einfachste Art, Alexa zuhause zu nutzen, bietet nun einen neuen Lautsprecher für kräftigeren und klareren Sound. Das neue Echo Dot zeichnet sich durch ein neues Stoff-Design aus und kostet wie bisher nur 59,99 Euro.
    • Das neue Echo Plus: Der einfache Einstieg ins Smart Home mit integriertem Zigbee-Hub, verbessertem Lautsprecher und neuem Design kostet weiterhin nur 149,99 Euro.
    • Das neue Echo Show: Komplett überarbeitetes Design, verbesserter Lautsprecher, beeindruckendes 10 Zoll HD-Display, integrierter Zigbee Smart Home Hub sowie all die Funktionen, die Kunden an Alexa lieben, für nur 229,99 Euro. Weitere Details zum neuen Echo Show gibt es auf amazon-presse.de.

    Zum neuen Echo Zubehör sowie den neu vorgestellten Smart-Home-Geräten zählen:

    • Echo Input: Bringt Alexa auf jeden Lautsprecher, für 39,99 Euro.
    • Echo Sub: Erweitert die Musikwiedergabe auf Echo Geräten um einen tiefen, kräftigen Bass für 129,99 Euro.
    • Amazon Smart Plug: Die smarte Steckdose steuert kompatible Lampen, Ventilatoren, Kaffeemaschinen und vieles mehr für 29,99 Euro.

    „Wir wollen, dass unsere Kunden überall Zugriff auf Alexa haben – in der Küche, im Wohnzimmer, im Büro oder wo immer sie möchten“, sagt Jorrit Van der Meulen, Vice President, Amazon Devices International. „Wir freuen uns, Kunden neue Möglichkeiten zu bieten, mit denen sie Alexa in ihr Zuhause einbinden und so ihr Leben bequemer und einfacher gestalten können.“

    Neue Echo Geräte – Im ganzen Haus Zugriff auf Alexa

    Das neue Echo Dot jetzt im neuen Design und mit kräftigerem Sound für nur 59,99 Euro
    Das Echo Dot der neuesten Generation zeichnet sich durch ein stilvolles Stoff-Design und kraftvolleren Klang aus und es ist weiterhin die beste Möglichkeit, Alexa in alle Räume des Zuhauses zu bringen. Echo Dot wird in Anthrazit, Hellgrau und Sandstein angeboten, so dass Kunden frei kombinieren können. Das neue Echo Dot gibt Musik lauter und mit vollerem Klang wieder und ist dennoch kompakt. Mit einem Echo Dot in jedem Raum können Kunden überall nach dem Wetter fragen, Musik in einer Multi-Room-Gruppe spielen, Timer und Wecker stellen oder kompatible Smart-Home-Geräte steuern.

    Das neue Echo Plus Neues Design, verbesserter Sound, integrierter Smart Home Hub und noch mehr Möglichkeiten für die Smart-Home-Steuerung für nur 149,99 Euro, inklusive Philips Hue Lampe.
    Durch den integrierten Zigbee Smart Home Hub erleichtert Echo Plus das Einrichten kompatibler Smart-Home-Geräte. Echo Plus sucht automatisch nach kompatiblen Lampen, Türschlössern oder Steckern und richtet diese ein, wenn man „Alexa, finde meine Geräte” sagt. Zusätzliche Hubs oder Apps sind dafür nicht nötig. Echo Plus verfügt zudem nun auch über einen integrierten Temperatursensor. Somit lassen sich in Kombination mit anderen Smart-Home-Komponenten Temperatur-basierte Routinen festlegen. Wird beispielsweise im Wohnzimmer die 27-Grad-Marke erreicht, kann Alexa eine Benachrichtigung an das Smartphone schicken und einen Ventilator einschalten, der an eine smarte Steckdose angeschlossenen ist.

    Mit einfacher WLAN-Einrichtung lassen sich automatisch kompatible Smart-Home-Geräte in wenigen einfachen Schritten mit dem WLAN und mit Alexa verbinden. Dazu muss lediglich das Smart-Home-Gerät angeschaltet werden, es erkennt dann von selbst das WLAN und Echo Gerät. Die einfache WLAN-Einrichtung ist für die neuen Echo Geräte und den neuen Amazon Smart Plug verfügbar.

    Echo Plus besitzt einen größeren 63,5-mm-Neodymium-Woofer und ist lauter, was für einen volleren Bass sowie klarere Mitten und Höhen sorgt. Das Gerät überzeugt mit einem komplett neuen Stoff-Design und ist in den Farben Anthrazit, Hellgrau und Sandstein erhältlich.

    Echo Zubehör – Für ein noch besseres Alexa-Erlebnis

    Echo Input rüstet andere Lautsprecher mit Alexa auf für nur 39,99 Euro
    Echo Input bringt Alexa auf bestehende Lautsprecher. Echo Input wird dazu über ein 3,5 mm Audiokabel oder via Bluetooth mit dem Lautsprecher oder der Stereoanlage verbunden. Echo Input verfügt über vier Mikrofone, so dass man vom ganzen Raum aus mit Alexa sprechen kann. Mit einer Höhe von gerade einmal 12,5 mm fügt es sich in jeden Raum ein. Während Echo Dot einen integrierten Lautsprecher besitzt, erfolgt bei Echo Input die Audiowiedergabe über die angebundenen Lautsprecher. Mit Echo Input verbunden, lassen sich diese zudem in eine neue oder bestehende Multi-Room-Gruppe integrieren. Echo Input wird in Schwarz und Weiß angeboten.

    Echo Sub Leistungsstarker Subwoofer für Echo für nur 129,99 Euro
    Echo Sub ist der erste kabellose Echo Subwoofer für alle, die den Bass bei der Musikwiedergabe auf ihren Echo Geräten aufdrehen wollen. Echo Sub lässt sich mit kompatiblen Echo Geräten zu einem 1.1 oder 2.1 System für Stereosound verbinden. Darüber hinaus können mithilfe der Equalizer-Funktion der Bass, die Mitten und die Höhen per Sprache angepasst werden: „Alexa, dreh den Bass auf.“

    Amazon Smart Plug für nur 29,99 Euro
    Mit Amazon Smart Plugs lassen sich Lampen, Ventilatoren, Kaffeemaschinen und vieles mehr per Sprachbefehl steuern. Der Amazon Smart Plug ist die erste smarte WLAN-Steckdose mit einfacher WLAN-Einrichtung, was den Einstieg ins Smart Home beziehungsweise den Ausbau mit weiteren Netzwerkgeräten erleichtert. Um loszulegen benötigt man lediglich ein Alexa-fähiges Gerät wie Echo, Fire TV, Fire Tablet, Sonos One oder auch nur die Alexa App auf dem Smartphone. Dann können Kunden ganz einfach Routinen einrichten, mit denen beispielsweise um 6 Uhr morgens die Lichter angehen und abends um 10 Uhr wieder aus. Mit mehreren Amazon Smart Plugs lassen sich entsprechend viele Geräte steuern.

    Verfügbarkeit
    Echo Dot, Echo Plus, Echo Sub und Amazon Smart Plug können ab sofort vorbestellt werden und werden ab dem kommenden Monat ausgeliefert. Echo Input ist später in diesem Jahr verfügbar.

    Neben diesen Geräten wurde heute auch das neue Echo Show vorgestellt. Details gibt es unter: amazon-presse.de.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Produkte/180918_HerbstAngeboteWoche/ Fallende Preise im Herbst – die Amazon Herbst-Angebote-Woche https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Produkte/180918_HerbstAngeboteWoche/ Vom 24. September bis 1. Oktober bietet Amazon auf www.amazon.de/angebote über 17.000 Blitzangebote und mehr als 200 Angebote des Tages mit bis zu 50% Rabatt Schnäppchen-Angebote von Top-Marken wie Microsoft, Philips, Bosch und Samsung Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer und zum Jahreszeitenwechsel fallen auch die Preise bei Amazon.de mit der Herbst-Angebote-Woche: Vom 24. September bis zum 1. Oktober 2018 erwarten Kunden auf www.amazon.de/angebote über 17.000 attraktive Angebote mit bis zu 50% Rabatt. Dabei heißt es schnell sein: Von 6 Uhr morgens bis 19:45 Uhr abends finden Schnäppchenfans alle 5 Minuten neue Blitzangebote, die nur für eine begrenzte Zeit – maximal für 4 Stunden – verfügbar sind. Zusätzlich gibt es täglich rund 200 Angebote des Tages, die jeweils ab 6 Uhr morgens erhältlich sind. Prime-Mitglieder genießen bereits 30 Minuten vorab exklusiven Zugriff auf viele Angebote und können sich ihre Lieblingsprodukte so entspannt sichern.
     
    Ob Modeliebhaber, der sich in das neuste Poloshirt von BOSS verliebt, Hobby-Koch, der beim Kochabend seine Freunde mit Leckereien aus der Pfanne von Tefal verwöhnt, oder Großeltern, die ihrem Enkel das langersehnte Spielzeug von Hasbro kaufen, in der Herbst-Angebote-Woche sind für jeden Kunde passende Angebote dabei.
     
    Folgende Highlights sind unter anderem erhältlich:

    • Sony Xperia Smartphones
    • Philips Avent Babyphones
    • Beauty Bestseller von L’Orèal
    • Küchenhelfer von WMF und Zwilling
    • Fernseher von LG
    • AEG Saugroboter
    • Samsung Haushaltsgeräte
    • X-Box Konsolenbundles
    • Ausgewählte Schuhe von Timberland
    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Produkte/Aurique-20180918/ Amazon Fashion Europe präsentiert erste Athleisure Brand „Aurique“ https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Produkte/Aurique-20180918/ Aurique, ein neues Activewear Label von Amazon, hat seine erste Herbst-/Winter- kollektion mit einer großen Bandbreite an Workout-Outfits und Athleisure-Styles, darunter Leggings, Sport BHs, Tops und Running Jacken, gelauncht. Aurique liefert modisch inspirierte Sportswear zu einem fairen Preis, die perfekt für die alltäglichen Aktivitäten geeignet ist, egal ob Brunch mit Freunden oder High-Energy Kurse im Fitness Studio.

    Jedes Stück von Aurique verkörpert eine gelungene Kombination aus Style, Qualität, Komfort und Funktionalität. Die Kollektion liefert Amazon Kunden eine große Auswahl an Styles für einen aktiven Lifestyle und konzentriert sich auf sorgfältig ausgewählte Materialien mit funktionalem Charakter, saisonale Schnitte und trendorientierte Details wie Mesh-Inserts und High-Shine Prints. Die Key-Pieces reichen von einer Running Jacke im Metallic Look über Sport Leggings mit Mesh-Details und auffälligen Prints bis hin zu zeitlosen Must Haves wie nahtlosen Long-Sleeve Tops.

    Über die neue Kollektion sagt Frances Russell, Vice President Amazon Fashion Private Brands Europe:„Aurique wurde geschaffen, um sich dem aktiven und oftmals stressigen Lifestyle unserer Kunden anzupassen und ihre Garderobe mit wundervoll designter, modisch inspirierter Activewear zu vervollständigen. Wir möchten unseren Kunden bequeme und zugleich stylische Athleisure Outfits liefern, die bezahlbar sind und in denen sie sich gut fühlen, egal bei welchem Anlass.“

    Zu den bestehenden Eigenmarken von Amazon Fashion gehören Truth & Fable mit Occasionwear für Frauen, find., eine von Streetstyles inspirierte Marke für Männer und Frauen, Iris & Lilly, ein modernes Lingerie-Label für Frauen und Meraki, ein Premium Basics Label für Frauen und Männer.

    Die Aurique Herbst-/Winterkollektion 2018 ist ab sofort unter Amazon.de/aurique erhältlich. Kunden, die Artikel aus der Kollektion bestellen, profitieren von amazon@k-mb.de kostenlosem Rückversand und einer großen Auswahl bequemer Versandoptionen, wie der Lieferung am nächsten Tag mit Amazon Prime.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Amazon-Storefront/17092018_„Amazon-Storefronts“-startet--Eine-Auswahl-an-Produkten-von-tausenden-kleinen-und-mittleren-Unternehmen-aus-ganz-Deutschland/ „Amazon Storefronts“ startet: Eine Auswahl an Produkten von tausenden kleinen und mittleren Unternehmen aus ganz Deutschland https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Corporate/Amazon-Storefront/17092018_„Amazon-Storefronts“-startet--Eine-Auswahl-an-Produkten-von-tausenden-kleinen-und-mittleren-Unternehmen-aus-ganz-Deutschland/ • „Amazon Storefronts“ bietet Kunden große Produktvielfalt: Spielzeug, Lebensmittel, Elektronikartikel, Schmuck und Haustierprodukte – alles von kleinen und mittleren Unternehmen aus ganz Deutschland – vom Bodensee bis zur Nordseeinsel Amrum, von Dresden bis Köln • Zum Start präsentiert Amazon seinen ersten nationalen TV-Spot mit einem kleinen Kunsthandwerker-Unternehmen, das auf Amazon verkauft – Manufaktur Liebevoll aus Brandenburg • Die Hälfte der weltweit bei Amazon verkauften Produkte kommt von kleinen und mittleren Unternehmen Heute startet „Amazon Storefronts", ein neuer Online-Shop mit Produkten ausschließlich von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Deutschland, die über Amazon verkaufen. Kunden auf Amazon.de können Produkte und Angebote von deutschen Unternehmen entdecken und über Videos und Portraits mehr über die Menschen dahinter erfahren. Der neue Online-Shop wurde ins Leben gerufen, damit Kunden auf Amazon.de ganz einfach und bequem bei KMU aus allen 16 Bundesländern einkaufen können – alles mit dem gewohnten und vertrauten Amazon-Einkaufserlebnis. Zum Start von „Amazon Storefronts“ sind über 100.000 Produkte von tausenden KMUs aus Deutschland erhältlich, darunter Produktkategorien wie Spielzeug, Lebensmittel, Elektronikartikel, Schmuck und Haustierprodukte.

    „Amazon Storefronts bietet ein Shopping-Erlebnis für Kunden, die Produkte von kleinen Händlern, Start-ups, Kunsthandwerkern und Herstellern im ganzen Land suchen“, sagt Ralf Kleber, Country Manager Amazon.de. „Vor fast zwei Jahrzehnten lud Amazon erstmals Unternehmen ein, über Amazon zu verkaufen, und heute sind kleine und mittlere Unternehmen ein wichtiger Teil von Amazons großer Produktauswahl und Kundenorientierung. Mit dem eigenen Online-Shop und der nationalen Werbekampagne, die ein aufstrebendes Brandenburger Kunsthandwerker-Unternehmen zeigt, das an Kunden im In- und Ausland verkauft, unterstützen wir den Erfolg dieser Unternehmen“.

    „Amazon Storefronts“ bietet Kunden:

    Kunden haben hier die Möglichkeit, direkt zum Shop zu gelangen: www.amazon.de/storefronts.

    Um den Start des neuen Online-Shops zu unterstützen, präsentiert Amazon seinen ersten TV-Spot mit Unternehmen, die auf Amazon verkaufen und Manufaktur Liebevoll aus Erkner Nahe Berlin in der Hauptrolle. Mehrere zehntausend KMU mit Sitz in Deutschland verkaufen auf Amazon und Kunden lernen in dem Werbespot eines dieser Unternehmen näher kennen. Der TV-Spot zeigt zudem die große Vielfalt an kleinen Unternehmen auf Amazon und gibt Kunden einen Einblick, dass Amazon eigentlich aus vielen Kleinen besteht. Des Weiteren zeigt der Werbespot, wie Amazon diesen Unternehmen dabei hilft, ihre Produkte an Kunden auf der ganzen Welt zu verkaufen. Um die wachsende Zahl von Unternehmen auf Amazon zu veranschaulichen, bilden eine Vielzahl von Firmenlogos das Lächeln des Amazon-Logos. Der Werbespot ist hier abrufbar.

    „Seit 2016 verkaufen wir unsere personalisierten Geschenke neben unserem stationären Showroom in Erkner auch über Amazon Handmade“, berichten die Künstlerinnen und Geschäftsführerinnen von Manufaktur Liebevoll Anja Meffert und Yvi Kersten: „Amazon hat sich mittlerweile zu einem unser wichtigsten Vertriebskanäle entwickelt. Wir konnten neue Mitarbeiter aus unserer Umgebung einstellen, einschließlich Voll- und Teilzeitjobs, und unser Sortiment erweitern. Wir haben noch viele Ideen für neue Produkte und möchten diese Stück für Stück umsetzen.“

    Die Hälfte der weltweit bei Amazon verkauften Produkte kommt von kleinen und mittleren Unternehmen. Deutsche KMUs, die ihre Produkte über Amazon Marketplace verkaufen, haben im Jahr 2017 Rekordumsätze im Export in Höhe von mehr als 2,1 Milliarden Euro erzielt. Mehr als 70 Prozent exportieren ihre Produkte bereits an Kunden in aller Welt. Laut einer Studie der Wirtschaftsberatung Keystone beschäftigen deutsche KMU für ihre Verkäufe über Amazon mehr als 75.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Um mehr über kleine Unternehmen bei Amazon zu erfahren und wie diese die deutsche Wirtschaft ankurbeln, besuchen Sie die Website.

    Um Amazon Storefronts zu entdecken und Videos über kleine und mittlere Unternehmen auf Amazon zu sehen, klicken Sie hier.

     

    Über Amazon

    Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat.

    Für weitere Informationen besuchen Sie blog.aboutamazon.de und folgen Sie @AmazonNews.

    ]]>
    /Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Originals/Absentia-S2/ Prime Original Absentia kehrt 2019 mit einer zweiten Staffel zu Prime Video zurück https://amazon-presse.de/Top-Navi/RSS/Pressedetail/amazon/de/Digitales/Prime-Originals/Absentia-S2/ Die packende Thriller-Serie wird 2019 in den Deutschland, Österreich, den USA, Großbritannien und weiteren ausgewählten Ländern verfügbar sein Amazon gibt bekannt, dass Absentia mit einer zweiten Staffel exklusiv zu Prime Video zurückkehrt. Die packende Thriller-Serie wird 2019 in den Deutschland, Österreich, den USA, Großbritannien und weiteren ausgewählten Ländern verfügbar sein. Die zweite Staffel, die gerade in Sofia, Bulgarien, gedreht wird, wurde von Sony Pictures Televisions internationalen Networks in Auftrag gegeben. Absentia wird von Masha Productions produziert und von Sony Pictures Entertainment vertrieben.

    Absentia dreht sich um die FBI Agentin Emily Byrne, gespielt von Stana Katic (Castle), die auch als Executive Producerin fungiert. Bei der Jagd nach einem der berüchtigtsten Serienkiller in Boston verschwindet Emily spurlos und wird für tot erklärt. Sechs Jahre später wird sie in einer Hütte im Wald gefunden – kaum noch am Leben und ohne Erinnerung an die Jahre, in denen sie vermisst wurde. Wieder zu Hause erfährt sie, dass ihr Mann erneut geheiratet hat und ihr Sohn von einer anderen Frau aufgezogen wird. Doch das ist nicht alles: Bald ist sie selbst in eine neue Mordserie verwickelt. Nachdem sie ihren Entführer aufgespürt und getötet hat, kämpft Emily in der zweiten Staffel für ein normales Leben mit ihrem Sohn Flynn und Ex-Ehemann Nick. Doch noch immer verfolgen sie unbeantwortete Fragen – dabei deckt sie mit ihrer obsessive Suche nach Antworten einen Serienkiller und eine Verschwörung auf, die mehr als nur ihre Familie bedroht.  

    Neu zum Cast der zweiten Staffel stoßen unter anderem Matthew Le Nevez (The Widow) und Natasha Little (The Night Manager). Le Nevez wird Cal Isaac spielen, einen robusten Ex-Navy SEAL, der eine entwaffnend optimistische Einstellung hat. Cal ist bestens vertraut mit den Dämonen, die Emily (Stana Katic) quälen, und erweist sich als treues und mitfühlendes Gegenstück zu der Serienheldin. Natasha Little wird die Rolle von Special Agent Julianne Gunnarsen übernehmen, eine versierte, mysteriöse und schöne FBI-Profilerin die sich den Reihen der FBI-Außenstelle in Boston anschließt, nachdem ein tödlicher Terroranschlag die Stadt erschüttert hat. Patrick Heusinger kehrt in der Rolle als Emilys Ex-Mann Special Agent Nick Durand zurück.

    Absentia hat beim Prime Video-Publikum wirklich großen Anklang gefunden. Die Zuschauer waren von der spannenden Handlung und den komplexen Charaktern begeistert”, so Vernon Sanders, Co-Head of Television, Amazon Studios. „Stana Katic ist enorm talentiert und wir freuen uns darauf, ihr in der zweiten Staffel zuzusehen, wie sie die Verschwörung aufdeckt, die weit vielschichtiger ist, als sich ihre Serienfigur Emily jemals hätte vorstellen können.”

    „Seit Absentia bei den internationalen Networks von Sony Premiere gefeiert hat, war die Serie weltweit ein Erfolg”, sagt Marie Jacobson, EVP, Programming & Production, Sony Pictures Television Networks. „Wir freuen uns, dass die Geschichte der Serie mit einer zweiten Staffel fortgesetzt wird und könnten uns kein besseres Zuhause für unsere Sony Networks-Serie vorstellen als Prime.”

    Die Regie der Serie übernimmt Oded Ruskin (False Flag), der neben Julie Glucksman, Stana Katic und Maria Feldman (False Flag, Fauda) auch als Executive Producer fungiert. Als Regisseure sind desweiteren Adam Sanderson und Kasia Adamik mit an Bord. Die Serie wurde von Gaia Violo und Cirulnick kreiert und basiert auf einem Pilotskript, das ursprünglich von Violo geschrieben wurde.

    Neben Katic, Heusinger, Le Nevez and Little sind Cara Theobold (Downton Abbey), Neil Jackson (Sleepy Hollow), Angel Bonanni (False Flag), Paul Freeman (Die Hunde des Krieges) und Patrick McAuley (Conjuring 2) Teil des international renommierten Casts.

    Alle Folgen von Absentia werden über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen Geräten wie Tablet und Smartphones, Amazon Fire TV, Fire TV Stick oder online unter Amazon.de/primevideo zur Verfügung stehen. 

    ]]>