Pressetexte

Digitales - Prime Video

Die neue Bundesligasaison im Eurosport Player bei Prime Video Channels erleben

Die neue Bundesligasaison im Eurosport Player bei Prime Video Channels erleben

Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich können auch in der Saison 2018/19 Spiele der Bundesliga live über den Eurosport Player bei Prime Video Channels streamen. Neben Spitzenspielen der Titelfavoriten ist auch das Duell Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München im DFL-Supercup über den à la Carte-Channel verfügbar.

10.08.2018 | München

eams zwischen Siegeseuphorie und Abwärtsspirale, spektakuläre Duelle und Tore – die Saison 2018/19 der ersten Fußball-Bundesliga startet am 24. August. Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich können wieder zahlreiche Spitzenspiele über den Eurosport Player bei Prime Video Channels mitverfolgen – live und on demand.

Zu den ersten Bundesliga-Highlights zählen das Auftaktspiel der Saison, bei dem der FC Bayern München die TSG 1899 Hoffenheim in der Allianz Arena empfängt, und das Duell der Borussia aus Dortmund gegen DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt am dritten Spieltag. Prime-Mitglieder können aber auch vor Saisonstart schon Spitzenfußball genießen und den DFL-Supercup über den Eurosport Player bei Prime Video Channels live mitverfolgen. Am 12. August kommt es zum Duell DFB-Pokalsieger gegen Deutschen Meister und damit zur Chance für den FC Bayern München, sich für die Finalniederlage bei der Frankfurter Eintracht  zu revanchieren.

Für die neue Saison hat Amazon eine Überraschung für Fußball-Begeisterte: Prime-Mitglieder können sich den Eurosport Player ab sofort für nur 49,99 Euro im Jahr gönnen und sehen das komplette Eurosport-Angebot live und on demand. Oder sie fügen den Channel für nur 5,99 Euro im Monat zu ihrer Mitgliedschaft bei Prime Video hinzu. Zusätzlich zu der ersten Fußball-Bundesliga haben Prime-Mitglieder mit dem Eurosport Player Zugriff auf weiteren Premium-Sport wie die Tour de France, Grand-Slam-Tennis und die MotoGP.

Der Eurosport Player Channel ist über die Prime Video-App auf Smart TVs, mobilen iOs und Android Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets und Apple TV verfügbar, oder online unter amazon.de/eurosportplayer– ohne zusätzliche App, unabhängig von Bundles und im Monatsabo jederzeit einfach kündbar. Eine Übersicht über alle anderen verfügbaren Prime Video Channels finden Sie unter amazon.de/channels.

Und diese Spiele sind zum Saisonauftakt 2018/19 über den Eurosport Player bei Prime Video Channels verfügbar: 

  • Sonntag, 12. August, 20.30 Uhr, DFL-Supercup: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München
  • Freitag, 24. August, 20.30 Uhr, Spieltag 1: FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim
  • Freitag, 31. August, 20.30 Uhr, Spieltag 2: Hannover 96 – Borussia Dortmund
  • Freitag, 14. September, 20.30 Uhr, Spieltag 3: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt
  • Freitag, 21. September, 20.30 Uhr, Spieltag 4: VfB Stuttgart – Fortuna Düsseldorf
  • Freitag, 28. September, 20.30 Uhr, Spieltag 6: Hertha BSC Berlin – FC Bayern München