Pressetexte

Produkte

Amazon startet hochwertige Make-up-Kollektion unter Eigenmarke find.

Amazon startet hochwertige Make-up-Kollektion unter Eigenmarke find.

Amazon führt eine exklusive Make-up Kollektion unter seiner Fashion-Eigenmarke find. ein

16.01.2019 | München

Amazon führt eine hochwertige Make-up-Kollektion unter seiner Fashion-Eigenmarke find. ein, die 2017 gestartet ist. Die find. Make-up-Serie ist exklusiv unter Amazon.de/findkosmetik erhältlich und umfasst dekorative Kosmetik in vier Kategorien: Augen (Mascaras, Eyeliner, Lidschatten, Augenbrauenstifte), Gesicht (Highlighter und Bronzer), Lippen (Lippenstifte, Lipglosse, Lip-Liner) und Nägel (Lacke und Nagelpflege). Die Produkte sind in aufeinander abgestimmten Sets erhältlich. Zudem können Kunden ausgewählte Sets im Amazon Spar-Abo beziehen und zusätzlich Geld sparen.

Die find. Make-Up-Serie bietet Lippenstifte und Lipglosse in kräftigen, satten Farben, die einfach aufzutragen sind und sich leicht kombinieren lassen. Für die Augenpartie können Kunden zwischen Lidschattenpaletten, volumengebenden Mascaras, Eyelinern und Augenbrauenstiften wählen. Die Farbnagellacke trocknen schnell und halten lange. Das Nagelpflegeset beinhaltet einen Unter- und Decklack sowie ein pflegendes Nagelöl.

Ob trendige Nude-Töne oder klassische Nuancen, von glänzend bis matt, mutig oder dezent – für jeden Anlass, jede Stimmung und jeden Stil ist etwas dabei.

Alle find. Artikel sind für den gratis Premium-Versand für Prime-Mitglieder qualifiziert und können kostenlos retourniert werden.

Über Amazon
Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Amazon.de/about und folgen Sie @AmazonNews