Logistikzentren in Deutschland

Digitales - Prime Originals

Prime Video veröffentlicht Titel zum Der Herr der Ringe-Serienevent 2022: Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Prime Video veröffentlicht Titel zum Der Herr der Ringe-Serienevent 2022: Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Der Titel wurde feierlich in einem Live-Action-Clip enthüllt: Der Titel wird aus echtem geschmolzenem Metall geschmiedet, das wie ein feuriger Fluss durch handgeschnitzte Holzbahnen fließt, um letztendlich die silbernen Buchstaben zu formen.

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

18.01.2022 | München

Prime Video veröffentlicht heute den offiziellen Titel zur mit am meisten Spannung erwarteten neuen Serien 2022 und gibt erste Hinweise, auf was sich Prime-Mitglieder freuen können in Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht.

Hier gelangen Sie zur Titelgrafik

Hier gelangen Sie zum Live-Action-Clip

Der vollständige Titel der Amazon Original Serie wurde heute enthüllt - und die Bedeutung dahinter wird J.R.R. Tolkien-Fans nicht entgangen sein. Der Titel gibt Hinweise auf eine epische Geschichte, die die wichtigsten Ereignisse von Tolkiens zweitem Zeitalter vereint: das Schmieden der sagenumwobenen Ringe. Das mehrstaffelige Drama Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht feiert am 2. September weltweit exklusiv bei Prime Video in mehr als 240 Ländern in zahlreichen Sprachen Premiere. Neue Episoden der ersten Staffel starten wöchentlich.

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht vereint alle wichtigen Geschichten des zweiten Zeitalters in Mittelerde: Das Schmieden der Ringe, den Aufstieg des dunklen Herrschers Sauron, die epische Geschichte von Númenor und die letzte Allianz von Elben und Menschen“, so die Showrunner J.D. Payne und Patrick McKay. „Bisher haben die Zuschauer nur die Geschichte des Einen Rings auf dem Bildschirm gesehen - aber bevor es einen Ring gab, gab es viele... und wir freuen uns, die epische Geschichte von ihnen allen zu erzählen.“

Wie so viele Elemente in der Serie selbst wurde auch der Titel von Prime Video geschmiedet, in der feuriges, geschmolzenes Metall in handgeschnitzte Holzbahnen gegossen wurde, die letztendlich die Buchstaben formen. Ein Prozess, der in Zeitlupe für ein Live-Action-Video aufgezeichnet wurde. Die maßgeschneiderte Titelgrafik ist aus silbrigem Metall gefertigt und mit elbischen Schriftzeichen versehen, die entlang der Spitze jedes Buchstabens eingraviert sind.

Über Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht bei Prime Video:

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht bringt zum ersten Mal die heldenhaften Legenden des sagenumwobenen zweiten Zeitalters in der Geschichte von Mittelerde auf den Bildschirm. Das epische Drama spielt Tausende von Jahren vor den Ereignissen von J.R.R. Tolkiens Der Hobbit und Der Herr der Ringe und nimmt Prime-Mitglieder mit in eine Ära, in der große Mächte geschmiedet wurden, Königreiche zu Ruhm aufstiegen und in den Ruin stürzten, unvorhergesehene Helden auf die Probe gestellt wurden, die Hoffnung am seidenen Faden hing und einer der größten Bösewichte, der jemals Tolkiens Feder entsprungen ist, drohte, die ganze Welt in Dunkelheit zu hüllen. Die Serie beginnt in einer Zeit des relativen Friedens und folgt einer Gruppe aus bekannten und neuen Charakteren, die sich dem lange befürchteten Wiederauftauchen des Bösen in Mittelerde stellen. Von den dunkelsten Tiefen des Nebelgebirges über die majestätischen Landschaft von Lindon und das atemberaubende Inselreich Númenor bis hin zu den entlegensten Winkeln der Landkarte werden diese Königreiche und Charaktere ein Vermächtnis hinterlassen, das noch lange nach ihrem Tod weiterlebt.

Die Serie wird von den Showrunnern und Executive Producern J.D. Payne und Patrick McKay geleitet. Neben Payne und McKay sind Lindsey Weber, Callum Greene, J.A. Bayona, Belén Atienza, Justin Doble, Jason Cahill, Gennifer Hutchison, Bruce Richmond und Sharon Tal Yguado Executive Producer der Serie. Ron Ames und Christopher Newman fungieren als Produzenten. Wayne Che Yip ist Co-Executive Producer und führt zusammen mit J.A. Bayona und Charlotte Brändström Regie.

Der Herr der Ringe ist ein weltbekanntes literarisches Werk, das mit dem International Fantasy Award und dem Prometheus Hall of Fame Award ausgezeichnet wurde. 1999 wurde Der Herr der Ringe von den Amazon-Kunden zum beliebtesten Buch des Jahrtausends gewählt und 2003 in der BBC-Sendung The Big Read zum beliebtesten britischen Roman aller Zeiten. Die Der Herr der Ringe-Bücher wurden in über 38 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als 150 Millionen Mal verkauft.


Themenverwandte Produkte