Amazon Fire TV

Fire TV, Kindle Fire

Amazon Fire TV Stick ab sofort in Deutschland erhältlich – der leistungsstärkste Streaming-Media-Stick auf dem Markt bringt für nur 39 Euro beliebte Filme und Serien auf Ihren HD-Fernseher

Amazon Fire TV Stick ab sofort in Deutschland erhältlich – der leistungsstärkste Streaming-Media-Stick auf dem Markt bringt für nur 39 Euro beliebte Filme und Serien auf Ihren HD-Fernseher

Abo- und Streaming-Dienste wie Prime Instant Video, ARD Mediathek, ZDF Mediathek, und Netflix sind verfügbar Das Beste aus zwei Welten: leichte und einfache Navigation über die mitgelieferte Fernbedienung; Sprachsuche auf Deutsch und Englisch über die kostenlose Fire TV Fernbedienungs-App auf Ihrem kompatiblen Smartphone Starke Leistung dank Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM, 8 GB Datenspeicher, Dualband-WLAN mit zwei Antennen (MIMO) und exklusive Funktionen wie ASAP zum verzögerungsfreien Streamen von Inhalten Einfache Nutzung dank der preisgekrönten Benutzeroberfläche von Amazon Fire TV: anschließen, Internetverbindung herstellen und innerhalb von Minuten losstreamen In nur sieben Monaten hat sich die Anzahl der Abo- und Streaming-Dienste sowie der verfügbaren Spiele für das Amazon Fire TV in Europa verdoppelt und jede Woche kommen weitere Services und Spiele dazu Nur für zwei Tage: Amazon Prime-Mitglieder erhalten den Fire TV Stick für nur 19 Euro; Kunden, die eine jährliche Amazon Prime-Mitgliedschaft abschließen, erhalten den Fire TV Stick für nur 7 Euro nach Rückerstattung

2015-03-24 Amazon Fire TV Stick ab sofort in Deutschland erhältlich

24.03.2015 | Luxemburg

Vor nicht einmal sieben Monaten hat Amazon das Amazon Fire TV in Deutschland auf den Markt gebracht. In kürzester Zeit wurde es zum meistverkauften Streaming-Media-Player bei Amazon. Heute stellt Amazon ein noch kleineres und kostengünstigeres Endgerät vor, das dieselben Vorteile bietet, die Kunden an ihrem Amazon Fire TV lieben: einfache Bedienung, starke Leistung, große Auswahl. Der Fire TV Stick ermöglicht über den HDMI-Eingang Ihres HD-Fernsehers einen einfachen Zugriff auf Filme, Serien, Musik, Fotos, Apps und Spiele. Der Fire TV Stick kostet nur 39 Euro und kann ab sofort auf www.amazon.de/firetvstickhttp://www.amazon.de/firetvstick bestellt werden. Ausgeliefert werden die Geräte ab dem 15. April. Im Rahmen eines zweitägigen Angebots können Prime-Mitglieder den Fire TV Stick für nur 19 Euro bestellen; Neukunden, die eine jährliche Amazon Prime-Mitgliedschaft abschließen, erhalten den Fire TV Stick für nur 7 Euro nach Rückerstattung.

 

„Nachdem wir Fire TV im vergangenen September auf der IFA in Berlin vorgestellt haben, avancierte es zum am schnellsten verkauften Amazon-Gerät aller Zeiten in Deutschland”, sagt Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon. „Wir freuen uns, den Fire TV Stick in Deutschland vorzustellen. Als leistungsstärkster Streaming-Media-Stick verfügt der Fire TV Stick über einen Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM, 8 GB Datenspeicher, Dualband-WLAN mit zwei Antennen, eine Fernbedienung, Sprachsuche über die kostenlose Smartphone-App und ein offenes Ökosystem. Unser Team hat eine Menge Leistungsstärke und eine große Funktionsvielfalt zu einem unglaublichen Preis integriert – der Fire TV Stick ist für nur 39 EUR erhältlich.”

 

Der Fire TV Stick ermöglicht den Zugriff auf eine große Auswahl an Inhalten, inklusive den beliebtesten Film- und Musikdiensten, wie Prime Instant Video, ARD Mediathek, ZDF Mediathek, Netflix und Spotify. In nur sieben Monaten hat sich die Anzahl der Videodienste und verfügbaren Spiele für Amazon Fire TV in Europa verdoppelt und jede Woche kommen weitere Services und Spiele dazu. Über Amazon Instant Video können zudem mehr als 55.000 beliebte Filme und Serienepisoden geliehen oder gekauft werden. Der Dienst verfügt über eine riesige Auswahl an Filmen zum Leihen und Kaufen, von den neuesten Veröffentlichungen bis hin zu Blockbustern. Darüber hinaus genießen Prime-Mitglieder unbegrenzten Zugriff auf über 13.000 beliebte Filme und Serienepisoden wie Transparent, Bosch, Die Tribute von Panem: Catching Fire und Breaking Bad. Das Amazon Fire TV und der Fire TV Stick verbinden die besten Inhalte von Amazon mit denen anderer beliebter Videodienste.

 

Kundenstimmen zu Amazon Fire TV:

 

„Fernsehen schauen mit den Mediatheken, Streamen der Lieblingsserien oder Filme. Wann immer man will, so oft man will. Tolles Preis - Leistungsverhältnis.“ – Claudia

 

„Anfänglich nur aus Neugier bestellt, gebe ich das Fire TV keinesfalls wieder her. Meinen bisherigen Streaming Client, die WD TV HD Live, habe ich erst einmal ausgemustert.“  – Michael

 

„Wir lieben dieses kleine, schicke, dezente „Kästchen“ und können es nur jedem empfehlen!“ – M.H.

 

„Also AMAZON: Habt Ihr toll gemacht! Ein spitzenmäßiges Produkt...“ – Rollmops

 

„Klein aber fein! Was in diesem kleinen Gerät alles drinsteckt ist unglaublich. Habe es an meinem WLAN angeschlossen und es funktioniert einwandfrei, sogar die Sprachsuche!“ – Günter Schwartz

 

Amazon Fire TV Stick Features:

  • Der leistungsstärkste Streaming-Media-Stick — Dual-Core Prozessor, 1 GB RAM und 8 GB Datenspeicher sorgen für eine schnelle und flüssige Navigation und Suchergebnisse.  Die stärkere Prozessorleistung und der größere Speicher führen zu einer schnelleren und flüssigeren Navigation und bieten mehr Platz für Apps und Spiele. Der Fire TV Stick liefert beeindruckendes Full-HD-Video (1080p) und atemberaubende Klangqualität mit Dolby Digital Plus Surround Sound.
  • Klein und handlich — Der Fire TV Stick ist trotz seiner Leistung nicht größer als eine Packung Kaugummi. Als erstes der großen Streaming- Media-Endgeräte unterstützt der Fire TV Stick zudem den Internetzugang durch ein Portal mittels Eingabe eines Benutzernamens und Passworts und ohne zusätzliche Software für nahtloses Streaming in vielen großen Hotelketten und einigen Universitäten.
  • Einfache Einrichtung und Bedienung — Das Gerät wird auf das jeweilige Amazon-Konto angemeldet ausgeliefert, sodass Sie den Fire TV Stick nur anschließen, sich mit dem Internet verbinden und innerhalb von Minuten mit dem Streaming beginnen können. Der Fire TV Stick bietet dieselbe schnelle und flüssige Benutzeroberfläche mit großen Bildern und leicht zu entdeckenden Inhalten wie das Amazon Fire TV.
  • Inklusive Fernbedienung — Viele Kunden bevorzugen für die Steuerung eine Fernbedingung statt ihres Smartphones. Mit der Fernbedienung fällt die Navigation leicht und Filme, Serien, Apps und Spiele lassen sich schnell entdecken.
  • Kostenlose Fire TV Fernbedienungs-App (mit Sprachsuche) — Wer zur Navigation sein Smartphone nutzen möchte, greift zur Fire TV Fernbedienungs-App für Fire Phone, Fire-Tablets, Android-Endgeräte oder iPhones. Die App unterstützt zudem eine Sprachsuche, die tatsächlich funktioniert und  dievom gleichen System durchgeführt wird, das auch beim Amazon Fire TV zum Einsatz kommt. Sprechen Sie einfach den Namen eines Films oder einer Serie, eines Schauspielers, Regisseurs oder das Genre ins Smartphone – und Film ab!
  • Schnelles, zuverlässiges Streamen — Der Fire TV Stick garantiert dank Dualband-WLAN mit zwei Antennen und MIMO schnelles und zuverlässiges Streaming.
  • Verzögerungsfreie Streaming-Wiedergabe mit ASAP — Kein lästiges Warten, während Ihr Film oder Ihre Serie puffert — die ASAP-Funktion (Advanced Streaming and Prediction) lernt, welche Filme und Serienepisoden man schauen möchte, und bereitet sie im Hintergrund vor, damit sie sofort gestreamt werden können.
  • Vom kleinen Display auf den großen Bildschirm — Filme und Serienepisoden können von Ihrem Fire-Tablet mit Zweitbildschirm-Funktion oder Fire Phone an den Fire TV Stick gesendet werden, wodurch Ihr HD-Fernseher zum Hauptbildschirm wird. Das Smartphone oder Tablet kann dann, während man den Film schaut, zur Steuerung, für X-Ray, E-Mails oder zum Surfen genutzt werden. Mit dem Fire TV Stick kann man auch Abo- und Streaming-Dienste wie Netflix und YouTube.com vom Android-Smartphone oder iPhone flippen.
  • Ihr Smartphone- oder Tablet-Display duplizieren— Displayinhalte lassen sich kabellos auf dem Fire TV Stick duplizieren. Dies ist mit Fire-Tablets, dem Fire Phone und Miracast-unterstützenden Smartphones oder Tablets von Motorola, Samsung, LG und Google ohne zusätzliche Software möglich.
  • X-Ray für Filme und Serien — Nutzt man die Zweitbildschirm-Funktion auf dem Tablet oder Fire Phone, lassen sich darauf während des Films X-Ray-Information wiedergeben. Dazu zählen Informationen zu Schauspielern und Filmcrew, die Titel der gespielten Lieder, eine Liste der Musiktitel im Film oder der Serie, Wissenswertes im Zusammenhang mit der jeweils laufenden Szene sowie Hintergrundwissen zu den Charakteren. X-Ray gibt es exklusiv bei Amazon und basiert auf IMDb-Inhalten (Internet movie database).
  • Ideal für Casual-Gamer — Spiele wie Crossy Road, Hill Climb Racing und Flappy Birds Family lassen sich auf dem Fire TV Stick spielen.
  • Private Fotos und Videos — Slideshows können ebenso abgespielt werden wie sich Fotoalben für die Wiedergabe als Bildschirmschoner auswählen lassen. Mit dem Tablet oder Smartphone aufgenommene Fotos oder Videos werden nach dem automatischen Upload auf den Amazon Cloud Drive auf Ihrem Fire TV Stick angezeigt.
  • Musik im Wohnzimer — Mit dem Fire TV Stick können Musikinhalte von beliebten Streaming-Diensten wie Spotify, Putpat TV und Tuneln oder auch Songs der eigenen Amazon Musikbibliothek wiedergegeben werden. Einkäufe von Amazon werden automatisch in der Amazon Cloud gespeichert und sind dann auf Ihrem Fire TV Stick verfügbar. Auch eigene Titel lassen sich hierfür hochladen.

 

Der Fire TV Stick ist kein Gadget sondern ein nahtlos integrierter Service, der die Leistungen, die Kunden von Amazon erwarten, vereint.  

  • Whispersync — Die Amazon Whispersync-Technologie speichert und synchronisiert Video- und Musik-Bibliotheken auf allen Geräten. Startet man einen Film auf dem Fire-Tablet oder einem Smartphone, kann man ihn später zuhause an derselben Stelle weiterschauen. Bei Spielen, die Whispersync unterstützen, wird der Spielstand ebenfalls auf allen Geräten synchronisiert, sodass immer dort weitergespielt werden kann, wo man aufgehört hat.
  • Videos auf über 300 Geräten — Kauft man bei Amazon Filme oder Serienepisoden, lassen sich diese auf über 300 Geräten abspielen, inklusive Endgeräten mit iOS, Android oder Fire OS.
  • Worry-Free Archive – Alle digitalen Amazon-Inhalte werden automatisch in der Cloud gespeichert, sodass Ihre Lieblingsinhalte nie verloren gehen.
  • Kundenservice mit Top-Bewertung – Wenn Kunden bei Amazon einkaufen, einen Fire TV Stick oder digitale Inhalte erwerben, können sie sich darauf verlassen, dass der erstklassige Kundenservice von Amazon inbegriffen ist. Kunden, die ein Fire HDX-Tablet oder Fire Phone besitzen, haben die Möglichkeit, mittels der Mayday-Taste rund um die Uhr direkt auf ihrem Gerät kostenlosen technischen Support in Anspruch zu nehmen.
  • Ein Monat Amazon Prime kostenlos — Prime-Mitglieder können mit Prime Instant Video unbegrenzt und werbefrei über 13.000 Filme und Serienepisoden streamen. Kunden, die Prime noch nicht ausprobiert haben, können nach Kauf des Amazon Fire TV Stick eine kostenlose 30-tägige Probemitgliedschaft bei Amazon Prime testen. 

Der Fire TV Stick kann ab heute für nur 39 Euro unter www.amazon.de/firetvstick vorbestellt werden. Die Bestellungen werden ab dem 15. April ausgeliefert. Der Fire TV Stick wird auch bei Media Markt und Saturn verfügbar sein.

 

Prime-Mitglieder können den Fire TV Stick zwei Tage lang für nur 19 Euro auf Amazon.de bestellen. Wer sich als Neukunde für eine jährliche Amazon Prime-Mitgliedschaft anmeldet, bestellt den Fire TV Stick für nur 19 Euro und erhält dann eine Rückerstattung von 12 Euro – somit kostet der Fire TV Stick lediglich 7 Euro.

 

Für 29,99 Euro ist zusätzlich die Amazon Fire TV-Sprachfernbedienung verfügbar.

 

Bildmaterial des Fire TV Stick kann unter www.amazon-presse.de/firetvstick heruntergeladen werden.