Erfolgreich mit Amazon

Das Tor zur Welt für deutsche Start-ups: Amazon Launchpad bringt innovative Produkte zu Millionen Kunden

Das Tor zur Welt für deutsche Start-ups: Amazon Launchpad bringt innovative Produkte zu Millionen Kunden

Von "Airy", der hochwirksamen Luftreinigung mit Zimmerpflanzen des Hamburger Unternehmens Airy GreenTech, bis zum kabellosen Kopfhörer "The Dash" des Münchner Start-ups Bragi: Ab sofort finden Kunden unter www.amazonlaunchpad.de topaktuelle Innovationen aus der deutschen Gründerszene

26.04.2016 | Luxemburg

Ab heute unterstützt der neue Service „Amazon Launchpad“ junge Unternehmen dabei, ihre Produkte besonders einfach auf den Markt zu bringen und Millionen von Kunden in Deutschland und der ganzen Welt zu erreichen. Das Programm ist bereits in den USA, Großbritannien und China erfolgreich: Es bietet Erfindern ein unkomplizierte Registrierung, maßgeschneiderte Produktseiten und Marketing-Unterstützung, um ihre Innovationen leichter auffindbar zu machen, sowie direkten Zugang zu Amazons globalem Logistiknetzwerk.

Im Amazon Launchpad-Store finden Kunden ab sofort innovative Produkte von Start-ups aus Deutschland und aller Welt – in den verschiedensten Produktkategorien, von Elektronik über Connected Home bis hin zu Gesundheit. Zu den Angeboten aus Deutschland zählen unter anderem die kabellosen Kopfhörer „The Dash“ des Münchner Start-ups Bragi sowie „Airy“, die hochwirksame Luftreinigung mit Zimmerpflanzen des Hamburger Unternehmens Airy GreenTech.

„Schnell viele potenzielle Kunden zu erreichen ist für Start-ups entscheidend. Amazon Launchpad verschafft jungen Unternehmen einen einfachen und erfolgreichen Start, indem sie ihre Produkte Millionen Amazon-Kunden vorstellen und gleich zum Start internationalisieren können – und das alles in Start-up-Geschwindigkeit“, sagt Francois Saugier, Director Amazon Seller Services in Europa. „Amazon Launchpad ist ein Game-Changer für junge Unternehmen”, betont Dr. Markus Schöberl, Director Amazon Seller Services in Deutschland. „Für Kunden bietet der Shop eine Auswahl cooler und topaktueller Artikel von deutschen Erfindern und Start-ups aus aller Welt, denen Amazon bei der Weiterentwicklung des Geschäftes hilft“, so Schöberl weiter.

Zu den weltweit mehr als 100 Investoren, mit denen Amazon Launchpad zusammenarbeitet, zählen auch in Deutschland ansässige Venture-Capital-Firmen, Crowd-Funding-Dienste und Acceleratoren – wie etwa der High-Tech Gründerfonds, Betahaus, Atlantic Lands, Creathor und Spinlab. Sie unterstützen Amazon, innovative Produkte zu identifizieren und für Kunden verfügbar zu machen. „Amazon Launchpad bietet eine herausragende Möglichkeit für Start-ups, schnell und einfach Zugang zu den großen Konsummärkten weltweit zu erhalten”, sagt Simon Schneider, Investment Director beim High-Tech Gründerfonds. Andreessen Horowitz, Y Combinator, Kickstarter, Indiegogo, Crowdcube und Crowdfunder haben beispielsweise bereits in Produkte investiert, die über Amazon Launchpad in den USA, Großbritannien und China – und jetzt auch in Deutschland – erhältlich sind.

Amazon Launchpad startete 2015 in den USA, Großbritannien und China. Mehr Informationen über den Service finden Sie auf www.amazon.de/gp/launchpad/signup ist unter www.amazonlaunchpad.de.

Junge Unternehmen, die Amazon Launchpad nutzen, profitieren von folgenden Diensten:

  • Marken-Entwicklung: Anbieter im Amazon Launchpad-Store können auf ihren Produktdetailseiten mit Fotos, Videos und ausführlichen Beschreibungen ihre Produkte vorstellen und so ihre Marke entwickeln. Ein Frage & Antwort-Bereich gibt Start-ups zudem Gelegenheit, ihre Geschichte zu erzählen, Hintergründe zum Produkt zu erklären und sich so auf persönliche Art und Weise mit Kunden auszutauschen.
  • Neue Kunden: Die wichtigsten Marketing-Werkzeuge auf Amazon verschaffen den Produkten Aufmerksamkeit – darunter beispielsweise Verkaufsplatzierungen auf der Amazon.de-Startseite, individuelle Produktempfehlungen und Zugriff auf weitere Werbemöglichkeiten wie „Amazon Gesponserte Produkte“.
  • Weltweite Spitzen-Logistik: Start-ups haben Zugriff auf Amazons globales Logistiknetzwerk – damit liefert Amazon ihre Produkte direkt an Kunden und bietet zudem die Amazon-Prime-Vorteile, wie schnelle und kostenlose Lieferung und den gewohnten Amazon-Kundenservice.
  • Globale Expansion: Wollen Start-ups Kunden außerhalb von Deutschland erreichen, hilft Amazon Launchpad bei der Expansion auf mehr als zehn weiteren internationalen Amazon-Webseiten auf de ganzen Welt.

Das sagen Start-ups, die Amazon Launchpad nutzen:

„Dank Amazon Launchpad können wir an Kunden verkaufen, die wir sonst nicht erreichen würden. Das Programm ist eine klasse Möglichkeit, schneller zu wachsen”, so Marijo Sarac, Chief Marketing Officer, Bragi, Hersteller des kabellosen Kopfhörers „The Dash“.

„Amazon Launchpad gibt uns die fantastische Gelegenheit, unsere Marke und unser Portfolio neben anderen innovativen Produkten zu präsentieren. So erreichen wir Early Adopter. Nach dem ersten Erfolg auf der britischen Launchpad-Seite freuen wir uns jetzt, noch einmal auf der deutschen Seite zu starten”, sagt Linda Muck, Digital Marketing Manager von Sugru, dem Hersteller des gleichnamigen formbaren Klebers.