Amazon Originals

Prime Originals

Amazon Original Transparent endet im Herbst mit Musical-Finale

Amazon Original Transparent endet im Herbst mit Musical-Finale

12.04.2019 | München

Ein fulminantes Finale für Transparent: Das beliebte Amazon Original endet im Herbst mit einem Musical-Finale. Die letzte Episode feiert unter dem Titel Das Transparent Musical Finaledas Ende dieser besonderen Serie bei Amazon Prime Video. 

„Als es an der Zeit war, die Reise von Transparent zu beenden, war gleichzeitig auch klar, dass wir uns von Maura verabschieden werden. In diesem Musical-Finale dramatisieren wir Mauras Tod in einer melancholischen und zugleich komischen Odyssee, die mit einer fröhlich bunten Mischung von Melodie und Tanz erzählt wird“, sagt Jill Soloway, Schöpferin und Showrunner der Serie. „Vor vielen Jahren haben wir den besonderen Pfad eingeschlagen, Maura Pfefferman auf die Leinwand zu bringen. Nun hoffen wir, dass wir mit dieser Hommage an die Bedeutung ihrer Geschichte erinnern und gleichzeitig auch einen besonderen Moment in der öffentlichen Wahrnehmung schaffen können – in dem Kunstschaffende die Bedeutung von Trans-Akteuren erkennen, die Trans-Charaktere spielen. Alles ändert sich und wir sind dankbar, Kunst zu kreieren, die eine Brücke zwischen dieser Ära zur nächsten schafft. Wenn sich die Welt verändert, verändert sich auch die Familie Pfefferman. Transparent endet nicht, es verwandelt sich in ein Musical und findet immer wieder zu sich selbst.“

In der finalen Episode steht ein Wiedersehen mit den Pfeffermans bevor: Die Familie kommt nach Mauras Tod zusammen, um gemeinsam zu trauern und das Leben zu feiern. 

Fans der Serie können sich im Finale auf die Rückkehr von Familienmitgliedern und Freunden der Pfeffermans wie Raquel Fein (Kathryn Hahn), Shea (Trace Lysette), Leslie Mackinaw (Cherry Jones), Barb (Tig Notaro), Tammy Cashman (Melora Hardin) und Len Novak (Rob Huebel) freuen.


Themenverwandte Produkte