Amazon Music

Digitales

„Wenn man mir auf die rechte Wange haut, dann haue ich zurück“ – Boris Becker im exklusiven Original Podcast „Boris Becker – Der Fünfte Satz“ ab heute bei Amazon Music

„Wenn man mir auf die rechte Wange haut, dann haue ich zurück“ – Boris Becker im exklusiven Original Podcast „Boris Becker – Der Fünfte Satz“ ab heute bei Amazon Music

• In der ersten Episode spricht Boris Becker mit Johannes B. Kerner offen wie nie über seine Kindheit, seine sportlichen Erfolge und Niederlagen und sein Leben als öffentliche Person. • Der Amazon Original Podcast „Boris Becker – Der Fünfte Satz“ kann ab sofort exklusiv bei Amazon Music gestreamt werden. • Amazon Music Podcasts stehen für alle Amazon Kunden gratis zum Abruf in der Amazon Music App zur Verfügung.

Amazon Music - Original Podcast Boris Becker - Der Fünfte Satz Episode 1

08.12.2020 | München

MÜNCHEN — 8. Dezember 2020 – Am 7. Juli 1985 jubelt ganz Deutschland: Boris Becker gewinnt Wimbledon. Ein 17-jähriger Deutscher ist der jüngste Sieger aller Zeiten des Prestige trächtigen Turniers und löst einen noch nie dagewesenen Boom für den Tennissport in seinem Heimatland aus. Er selbst bezeichnet diesen Tag in der ersten Folge des neuen Amazon Original Podcasts „Boris Becker - Der Fünfte Satz“ als seinen „zweiten Geburtstag“. Im Gespräch mit Johannes B. Kerner spricht Boris Becker in der ersten Ausgabe mit dem Titel „Wer bin ich?“ über die Zeit vor und nach diesem Sieg. Darüber, was und wer ihn zu dem Menschen gemacht hat, der er heute ist, seine Wahrnehmung in der deutschen Öffentlichkeit und auch über persönliche Ängste, sowohl berufliche als auch private. Boris Becker spricht offen wie noch nie und gibt den Zuhörern einzigartige Einblicke in sein Leben.

Die erste Episode von „Boris Becker – Der fünfte Satz“ mit dem Titel „Wer bin ich“ ist ab sofort bei Amazon Music erhältlich: https://amzn.to/DerFünfteSatz

In der ersten Episode von „Boris Becker - Der Fünfte Satz“ erzählt Becker über seine frühesten Kindheitserinnerungen, den Flüchtlingshintergrund seiner Mutter, seinen ersten Tennisschläger und wie alles begann. Er träumt von einem Leben abseits des Rampenlichts: „Irgendwann werde ich in die Situation kommen, [...] wo ich den Stecker ziehen werde und wo es die öffentliche Person Boris Becker nicht mehr geben wird.“  

Zunächst vom deutschen Tennisbund bei einer Sichtung durchgefallen, erhielt Boris Becker später doch eine Einladung zum U12 Länderspiel Deutschland gegen England, gewann und legte den Startschuss für seine einmalige Karriere. Über seinen frühen Ehrgeiz sagt Becker: „Es war mir immer wichtig zu gewinnen, egal wie. Ich war nie der Schnellste oder hatte die beste Technik, aber ich habe immer einen Weg gefunden, den letzten Punkt zu machen.“ Spätestens seit seinem Sieg in Wimbledon steht Boris Becker in der Öffentlichkeit. Doch er musste den Umgang mit der Presse und den Medien erst lernen: „Ich war viel zu offen, viel zu blauäugig, viel zu nett, weil ich hatte nichts zu verbergen. Und dass ich instrumentalisiert wurde über die Jahrzehnte, das habe ich erst jetzt vor fünf oder sechs Jahren kapiert.“

Noch heute kämpft er damit, den schmalen Grad zwischen öffentlicher und privater Person zu meistern: „Ich will Mensch bleiben, ich will nicht kalt werden, dass mir alles egal ist. Natürlich habe ich heute eine dickere Haut wie früher. Aber ich werde rigoros, wenn man meine Familie, meine Kinder oder auch dann mich angreift.“ Boris Becker sei ein Familienmensch, aber nicht harmoniebedürftig und gerne auch kampflustig: „Ich bin keiner: ‚wenn man mir auf die rechte Wange haut, dann halte ich die Linke hin‘ – ich hau zurück.“

Die erste Episode von „Boris Becker - Der Fünfte Satz“ mit dem Thema „Wer bin ich?“ ist ab sofort bei Amazon Music erhältlich. Immer dienstags erscheinen im wöchentlichen Rhythmus die weiteren vier Episoden, in der nächsten Episode am 15. Dezember 2020 widmen sich Boris Becker und Johannes B. Kerner dann dem Thema „Familie“.

Seit September 2020 können alle Amazon Music Nutzer neben Musik, Hörspielen und Fußball sowohl bekannte Top Podcasts als auch neue, exklusiv für Amazon produzierte Original Formate streamen. Alle Podcasts bei Amazon Music sind ohne zusätzliche Kosten für alle Amazon Music Hörer verfügbar, darunter auch Kunden, die den kostenfreien Service via Echo und in der Amazon Music App nutzen. Weitere Informationen und die Möglichkeit, eigene Podcasts einzureichen, finden Sie unter: www.amazon.de/podcasts.

Über Amazon Music

Amazon Music definiert das Musikhören neu und bietet seinen Mitgliedern Millionen von Songs, tausende kuratierte Playlists und Radiosender, exklusive Amazon Original-Hörspiele und alle Pflichtspiele der Bundesliga und 2. Bundesliga live – ganz einfach per Sprachsteuerung und ohne Werbeunterbrechungen. Prime-Mitglieder erhalten mit Amazon Music Zugriff auf mehr als 2 Millionen Songs – werbefrei und ohne Zusatzkosten. Amazon Music Unlimited enthält mehr als 70 Millionen Songs sowie die aktuellsten Neuerscheinungen und ist ab 3,99 EUR* / Monat erhältlich (*Preis abhängig von Nutzungsbedingungen). Amazon Music HD bietet On-Demand-Audio in Premium-Qualität und Zugang zu mehr als 70 Millionen Songs in High Definition (HD) und 5 Millionen Tracks in Ultra HD. Zudem ist eine werbeunterstützte Auswahl an Playlists und Radiosender über Amazon Music frei zugänglich. Alle Amazon Music Angebote beinhalten eine große Auswahl an Podcasts ohne zusätzliche Kosten, sowie Live-Streaming in Zusammenarbeit mit Twitch. Außerdem sind alle Fußball-Inhalte kostenlos verfügbar, es wird lediglich ein Amazon-Account benötigt. Amazon Music ist online und offline auf iOS- und Android-Geräten, PC, Mac, Echo und Alexa-fähigen Geräten wie beispielsweise FireTV verfügbar. Musik, Hörspiele, Podcasts und Spitzen-Fußball zu genießen war noch nie so intuitiv und einfach. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.amazon.de/AmazonMusic oder in der Amazon Music App.

Über Amazon

Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat. Weitere Informationen unter www.amazon.com/about oder @AmazonNews.


Themenverwandte Produkte