Pressetexte

Amazon Prime zeigt BULLYPARADE – DER FILM exklusiv nach Kinostart

Amazon Prime zeigt BULLYPARADE – DER FILM exklusiv nach Kinostart

Zusammenarbeit von Amazon Prime und Michael Bully Herbig bei BULLYPARADE – DER FILM: Prime-Mitglieder sehen den Film zur Kult-Comedyshow nach Kinostart 2017 zuerst. „BULLYPARADE – DER FILM“ ist der erste deutschsprachige Kino-Blockbuster, der seine Bildschirm-Premiere bei einem Streaming-Service feiert. Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder neben dem Zugang zu Prime Video auch kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln sowie kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und unbegrenzten Zugriff auf über eine Million Songs mit Prime Music und Zugang zur Kindle-Leihbücherei – all das für nur 49€ im Jahr. Jedes neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen.

160310_Bullyparade

10.03.2016 | München

Amazon Prime steigt ins hiesige Filmgeschäft ein. Deutschlands beliebtester Video-Streaming-Service beteiligt sich am nächsten Projekt eines der erfolgreichsten Regisseure im deutschsprachigen Raum. Michael Bully Herbigs neue Kinoproduktion BULLYPARADE – DER FILM feiert seine Bildschirm-Premiere bei Amazon Prime. Der Film zur Kult-Comedy kommt 2017 im Verleih von Warner Bros. Pictures in die Kinos. Prime-Mitglieder sehen BULLYPARADE – DER FILM schon sechs Monate nach Kinostart und noch bevor er auf DVD oder anderen Kanälen erhältlich sein wird.

Sie reiten wieder! Und schweben! Und noch viel mehr! 20 Jahre nach der TV-Premiere ihrer Comedyshow bullyparade feiern Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz ihr Wiedersehen auf der großen Leinwand. Ihre gemeinsamen Kinohits Der Schuh des Manitu (2001) und (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 (2004) schrieben mit mehr als 21 Millionen Besuchern deutsche Filmgeschichte. Jetzt liefern sie gleich fünf Filme in einem, prall gefüllt mit den Helden der „bullyparade“, darunter Winnetou, Sissi, Pavel Pipowitsch und Bronko Kulitschka, die drei Kastagnetten, der Yeti und natürlich die „(T)Raumschiff“-Crew. BULLYPARADE – DER FILM ist eine Produktion der herbX film in Co-Produktion mit Warner Bros. Film Productions Germany. Das Drehbuch schrieben Michael Bully Herbig, Alfons Biedermann, Rick Kavanian und Christian Tramitz. Die Dreharbeiten beginnen im März 2016.  

„Wir freuen uns wahnsinnig, dass es wieder los geht“, sagt Michael Bully Herbig. „Und bei diesem Herzensprojekt jetzt auch noch mit Amazon Prime innovative Wege zu gehen, macht die Sache noch aufregender.“

„Unsere Kunden lieben deutsche Serien und Filme“, sagt Christoph Schneider, Geschäftsführer von Amazon Video Deutschland. „Die Kooperation mit Michael Bully Herbig und Warner Bros. ist unser nächster Schritt, um unser Engagement für deutsche Filme und Serien weiter auszubauen und diese unseren Kunden exklusiv zur Verfügung zu stellen.“

Weitere Informationen zu Amazon Prime finden Sie unter amazon.de/av-factsheet

Amazon Prime

Kunden haben gleich zwei Möglichkeiten, Filme und Serien bei Amazon zu sehen: Entweder sie werden Mitglied bei Amazon Prime und genießen unbegrenztes Streaming von mehr als 15.000 Filmen und Serienepisoden und/oder sie kaufen oder leihen ihre Wunschtitel per Einzelabruf.

Amazon Prime ist derzeit verfügbar auf Amazons Fire TV oder Fire TV Stick, PC oder Mac, allen aktuellen Konsolen (PS 3&4, Xbox 360 & One, Wii und Wii U), internetfähigen Fernsehern und Blu-ray-Playern mit passender App (z.B. Samsung, Sony, Panasonic & LG) sowie mobilen Endgeräten wie Fire Tablet, Fire Phone, Android Phones, Android Tablets, iPhone, iPod Touch und iPad mit AirPlay-Unterstützung für Apple TV.

Amazon Prime-Mitglieder zahlen nur 49€ im Jahr und können sich neben unbegrenztem Streaming auch über kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln und auf kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos im Amazon Cloud Drive sowie auf unbegrenzten Zugriff auf über eine Million Songs mit Prime Music freuen sowie vieles mehr. Jedes neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen unter amazon.de/prime-video.

Weitere Informationen über Amazon Prime finden Sie unter amazon.de/av-factsheet

Amazon

Amazon.com öffnete seine virtuellen Tore im Juli 1995. Das Unternehmen wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Phone, Fire Tablets und Fire TV sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat.

Warner Bros. Entertainment GmbH

Warner Bros. Entertainment zählt zu den führenden Unternehmen der Unterhaltungsbranche und den damit verbundenen Business Bereichen in allen bisherigen und sich aktuell entwickelnden Medien und Plattformen. Warner Bros. ist eines der breit aufgestelltesten Studios, mit vielen erfolgreichen Marken der Welt. Das Unternehmen behauptet sich an der Spitze der Entertainment-Branche durch Produktion und weltweiten Vertrieb von Kinofilmen, Fernsehserien und Home Entertainment- Produkten wie DVDs, Blu-rays und digitalen Downloads sowie Animation, Comics, Videospielen sowie Produkt- und Marken-Lizenzierungen. Neben dem erfolgreichen Vertrieb von Unterhaltungsinhalten des Studios, produziert Warner Bros. Entertainment GmbH zusammen mit den besten deutschen Produktionsfirmen wie herbX film, Pantaleon Films und Barefoot Films preisgekrönte deutschsprachige Spielfilme.